Mittelmeer

Beiträge zum Thema Mittelmeer

Panorama
Nahmen an der Korsika-Tour des VfL Jesteburg teil (v. li.): Helmut Meyer, Gert Kunhardt, Wolfgang Quade, Klaus Jütting, Angelika Hanke, Thomas Wolfes, Ralf Prasse, Torsten Hartung, Wolfgang Günl, Hubert Woesthaus, Reinhard Bölter und Joachim Thurm
2 Bilder

"Das war eine unvergessliche Tour"

Mountainbike-Gruppe des VfL Jesteburg bestritt Vorbereitungswoche auf Korsika. mum. Jesteburg. Das hat Tradition: Einmal im Jahr startet die Radsportgruppe des VfL Jesteburg zu einem einwöchigen Mountainbike-Trainingslager. Dieses Mal ging es nach Korsika ans Mittelmeer. Ziel war die Bucht von Calvi im Nordwesten der Insel. Vier Teammitglieder fungierten als "Sherpas" und reisten mit dem Auto nach Livorno (Italien) und weiter mit der Fähre nach Bastia auf Korsika. Dort nahmen sie die per...

  • Jesteburg
  • 06.07.18
Panorama
Die "MS Hanjn Boston" hat 200 Menschen im Mittelmeer aus Seenot gerettet. Die Flüchtlinge kamen aus unterschiedlichen afrikanischen Ländern
2 Bilder

Schiff der Buxtehuder Reederei NSB rettet 200 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer

tk. Buxtehude. Die "Hanjin Boston" der Buxtehuder Reederei NSB war auf dem Weg vom Suezkanal nach New York, als ein Fischerboot mit Flüchtlingen im Mittelmeer zwischen Libyen und Kreta zu kentern drohte. Das Containerschiff, das von Buxtehude aus gemanagt wird, war am dichtesten dran. Für die Besatzung war nach dem Notruf der Seenotrufleitstelle Rom klar: Auf dem schnellsten Weg zu den Menschen in Not. Alle Menschen, darunter auch Frauen und Kinder, wurden gerettet. Das sei nicht der erste...

  • Buxtehude
  • 29.04.16
Panorama
Haben ein großes Vertrauensverhältnis zueinander: 
die jugendlichen Flüchtlinge in Jesteburg und ihre Betreuer
2 Bilder

„Diese Schicksale gehen unter die Haut!"

Der „Forellenhof“ betreut in Jesteburg minderjährige Flüchtlinge in kleinen Wohngemeinschaften. mum. Jesteburg. „Der Lebensweg dieser jungen Menschen lässt einen nicht kalt“, sagt Kay Bergen. Der pädagogische Leiter der Jugendhilfe-Einrichtung „Forellenhof“ in Jesteburg hat schon viele Jungen und Mädchen mit traumatischen Schicksalen kennengelernt. Doch die neun Jugendlichen - sie stammen aus Afghanistan und Pakistan - sind nochmal wieder ein anderer Fall. Seit Mitte Dezember hat der...

  • Jesteburg
  • 15.04.16
Panorama
Die private Initiative "Sea Watch" lässt derzeit ihr neues Rettungsschiff in Neuenfelde umbauen
3 Bilder

"Sea Watch" in Neuenfelde: Lebensretter rüsten auf

bc. Neuenfelde. Es sind nicht die spektakulären Schiffsneubauten, die derzeit für Schlagzeilen auf der "Pella Sietas"-Werft in Neuenfelde sorgen. Am Freitag lud das Altländer Traditionsunternehmen, das sich nach der Insolvenzzeit seit 2014 unter russischer Führung befindet (wie berichtet), zu einer viel beachteten Pressekonferenz ein. Grund: Die private Flüchtlingsinitiative "Sea Watch" lässt ihr neues Rettungsschiff, ein früheres Forschungsschiff, an der Este-Mündung umbauen. Möglichst...

  • 13.01.16
Service

Reise: Tipps für Outdoor, Caravaning und Rad

(nw/tw). Auftanken am endlosen Sandstrand, sich auspowern im hippen Sportclub oder gar die weite Welt entdecken: So unterschiedlich die Urlaubsträume der Menschen auch sein mögen, auf der Reisen Hamburg können sie Wirklichkeit werden. Auf der Messe für Urlaub, Caravaning, Outdoor und Rad informieren vom 4. bis 8. Februar mehr als 900 Aussteller zum Saisonstart über neue Angebote. Falls es ans Mittelmeer gehen soll, Richtung Asien oder auf den amerikanischen Kontinent - vor allem bei den auf der...

  • 02.01.15
Service
Landschaftlicher Höhepunkt Nordzyperns ist die Karpaz-Halbinsel mit dem "Golden Beach"
2 Bilder

Reise: Vom Liegestuhl ins Theater

Die drittgrößte Mittelmeerinsel Zypern hat mehr zu bieten als eine lange Badesaison (djd/pt). Mediterranes Urlaubsgefühl fernab des Massentourismus - das finden Sonnenhungrige noch in Nordzypern. Im türkischen Teil der drittgrößten Mittelmeerinsel reihen sich uralte Kulturdenkmäler, gemütliche Hafenstädtchen, stille Buchten und naturbelassene Strände mit kristallklarem Wasser aneinander. Rund 340 Sonnentage im Jahr sorgen dafür, dass die Badesaison bereits im April beginnt und bis in den...

  • 09.05.14
Service
Fahrt durch den Geirangerfjord: Norwegen ist als Reiseziel unter den Kreuzfahrern sehr beliebt

Reise: Kreuzfahrten liegen bei Familien im Trend

Jetzt die Urlaubsflagge hissen / Vielfältiges Freizeitprogramm und Erholung vom Alltagsstress (djd/pt/tw). Wenn es um den Urlaub geht, liegen die Vorstellungen von Eltern und Kindern häufig weit auseinander. Die Eltern wollen lieber entspannen und Zeit für sich haben, während der Nachwuchs mit Gleichaltrigen spielen und etwas Aufregendes erleben möchte. Kreuzfahrten erweisen sich bei solch unterschiedlichen Ansprüchen als gute Urlaubsform, denn an Bord erwartet die Gäste ein ausgesprochen...

  • 31.03.14
Panorama
Das Spielbrett zeigt den Mittelmeerraum

Spiel des Monats: Concordia - mit geschickten Zügen zur Vormacht im Mittelmeer

(os). Die Spielebranche boomt: 2013 setzten die Verlage der klassischen Brettspiele und Puzzles knapp 400 Millionen Euro um. Das teilte jüngst die Fachgruppe Spiel mit. Vor allem einfache Familienspiele und Kartenspiele trugen dazu bei. Um Ihnen im Wust der Gesellschaftsspiele zu helfen, testet WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander für Sie Spiele und veröffentlicht sie in der Rubrik "Spiel des Monats". Das WOCHENBLATT-Spiel des Monats Februar ist "Concordia". Damit setzt Verleger Peter Dörsam...

  • 22.02.14
Service

Kleine Perlen am Mittelmeer im Trend

(tui/tw). Sie sind die heimlichen Stars im und am Mittelmeer: Menorca, Dalaman, Kos und Apulien werden bei Urlaubern immer beliebter. Viele kennen mittlerweile die großen Orte und Regionen, die touristisch stark entwickelt sind, und möchten lieber wieder das Ursprüngliche erleben. Kleinere Reiseziele sind dafür ideal: Sie punkten ebenso mit Charme und Individualität wie mit guter Infrastruktur und lokalen, oft weniger bekannten Sehenswürdigkeiten. Weitere Reise-Tipps: - Bezahlbare...

  • 30.01.14
Service

200 Wege über Meere und Seen

(nw/tw). Auf über 200 Seerouten bringen die europäischen Fährgesellschaften Urlauber und Geschäftsreisende bequem, sicher und entspannt an ihr Ziel. Für die schnelle Reiseplanung hat der Verband der Fährschifffahrt und Fährtouristik e.V. (VFF) die Broschüre „Fähren, Routen, Reedereien“ für 2014 neu aufgelegt. Das Streckennetz von 26 Reedereien ist darin auf Routenkarten dargestellt: über Nord- und Irische See, Ostsee, durch das Mittelmeer und jetzt neu: über das Schwarze Meer. Weitere...

  • 13.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.