Modellprojekt

Beiträge zum Thema Modellprojekt

Politik
Die "Luca"-App als Eintrittskarte: Der Modellversuch in 
Buxtehude ist vorerst aufgeschoben

Buxtehude als Experimentierfeld
Offene Läden: War Corona-Modellversuch nur halbherzig?

tk. Buxtehude. Der Plan, dass Buxtehude mit offenen Geschäften und geöffneter Außengastronomie Modellkommune für Lockerungen in Niedersachsen wird, ist auf Eis gelegt (das WOCHENBALTT berichtete). Das Land will abwarten, bis das Infektionsschutzgesetz, das am Dienstag von der Bundesregierung beschlossen wurde, verabschiedet ist. Weil es Stimmen gibt, die dafür votieren, dass die Hansestadt bei einer nächsten Runde wieder dabei sein sollte, bietet die Atempause eine Gelegenheit, über Stärken und...

  • Buxtehude
  • 16.04.21
  • 1.340× gelesen
Panorama
Zu den Vorbereitungen für das Modellprojekt gehört auch die digitale
Kontaktnachverfolgung mit einer entsprechenden App

Start zum Corona-Modell wurde in Niedersachsen kurzfristig verschoben
Buxtehuder Modellprojekt abgeblasen

sla. Buxtehude. In Buxtehude liefen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Wie berichtet, sollte es diese Woche kontrollierte Öffnungen für Einzelhandel, Gastronomie und Kultur geben - mit konsequenten Testungen und digitaler Kontaktnachverfolgung. Am Sonntag haben sich die Niedersächsische Landesregierung und die kommunalen Spitzenverbände darauf verständigt, angesichts der geplanten bundeseinheitlichen Regelungen im neuen Infektionsschutzgesetz mit dem Start der Modellprojekte zu warten....

  • Buxtehude
  • 13.04.21
  • 749× gelesen
Politik
Die Glüsinger Straße ist die inoffizielle Hauptstraße der Ortschaft Meckelfeld

Meckelfeld
Tempo-30-Versuch auf der Glüsinger Straße

ts. Meckelfeld. In der Glüsinger Straße in Meckelfeld wird im Rahmen eines Modellprojektes des Landes Niedersachsen probeweise Tempo 30 eingeführt. Die Geschwindigkeitsbegrenzung beginnt im Jahr 2021. Das teilte der CDU-Landtagsabgeordnete und niedersächsische Verkehrsminister Bernd Althusmann am Donnerstag mit. Die Gemeinde Seevetal hatte sich für das Modellprojekt beworben. Insgesamt 42 Kommunen in Niedersachsen wollten daran teilnehmen. Dazu zählte auch die Stadt Winsen, die mit ihren...

  • Seevetal
  • 29.11.19
  • 2.126× gelesen
Panorama
Teilnehmerinnen der Auftaktkonferenz entwickelten Projektideen
2 Bilder

Modellprojekt "Du bist wichtig.": Nach Ursachen der Isolation suchen

lt. Stade. Warum leben in Stade so viele Frauen unterschiedlicher Kulturen, die bislang noch gar nicht oder nur kaum in die Stadtgesellschaft integriert sind und was kann man tun, um die Frauen aus der Isolation zu holen? Um diese Fragen ging es u.a. bei der Auftaktveranstaltung des Modellprojektes "Du bist wichtig." in der vergangenen Woche in der Stader Seminarturnhalle. Wie berichtet, sollen mit dem Projekt insbesondere Frauen aus den Stader Stadtteilen Hahle, Bützfleth und dem Altländer...

  • Stade
  • 11.02.14
  • 171× gelesen
Politik
Bislang kümmern sich in Kindertagesstätten vor allem Frauen um die Erziehung der Kleinen

FDP fordert mehr männliche Erzieher in deutschen Kindertagesstätten

(os). Lediglich 3,6 Prozent der Krippen-Mitarbeiter in Deutschland sind männlich. Das soll sich in Buchholz nun ändern: Die FDP-Ratsfraktion hat beantragt, bei gleicher Eignung solange männliche Bewerber als Erzieher zu berücksichtigen, bis sich der Anteil auf mindestens 20 Prozent der Krippen-Belegschaft erhöht hat. "Das dient gleichermaßen den Kindern, dem Abbau überholter Rollenklischees und dem Profil der Stadt Buchholz als fortschrittliche, familienfreundliche Kommune", heißt es im...

  • Buchholz
  • 11.10.13
  • 348× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.