Beiträge zum Thema mtv ramelsloh

Sport

TSV Stelle festigt 4. Tabellenplatz

(cc). Mit einem 3:0-Sieg (25:19, 25:21 und 25:12) gegen den MTV Ramelsloh haben die Volleyball-Frauen des TSV Stelle ihren vierten Tabellenplatz (12 Punkte) in der Landesliga IV behauptet. Das Team des MTV Ramelsloh, das auch gegen „Schlusslicht“ GfL Hannover IV eine 0:3-Heimniederlage kassierte (18:25, 24:26, 22:25), muss als Tabellenvorletzter (4 Punkte) um den Klassenverbleib in der Landesliga Lüneburg bangen. Der TSV Stelle steht mit PSV Hannover (24 Punkte), VSG Altes Land (17) und TV Jahn...

  • Buchholz
  • 08.12.17
Sport
Die Volleyballfrauen des MTV Ramelsloh, die im Endspiel ersatzgeschwächt antreten mussten, wurden mit ihrem Trainer Andre Bade (Zweiter v.re.) im Bezirkspokalfinale Zweiter
2 Bilder

Team Ramelsloh erst im Finale gestoppt

VOLLEYBALL: In der proppevollen MTV-Halle wurde die erste Damenmannschaft des TC Hameln als Bezirkspokalsieger 2016 gefeiert (cc). Mit einem 25:8- und 25:12-Finalsieg gegen das gastgebende Team des MTV Ramelsloh haben sich die Volleyballerinnen des TC Hameln vor der Jahreswende den Bezirkspokal 2016 gesichert. Nach zwei Turniertagen, an denen schon einige heiß umkämpfte Sätze gespielt waren, konnten die Gäste aus Hameln ihre starke Leistung aus der Vorrunde erneut abrufen, und die Trophäe mit...

  • Buchholz
  • 03.01.17
Sport

Volleyball beim MTV und in Stelle

(cc). Volleyball-Landesliga satt am Samstag, 12. März, in Ramelsloh und in Stelle: Im Kampf um den Klassenerhalt spielen die Volleyball-Damen des MTV Ramelsloh zu Hause gegen TuS Ueven II und TSV Neuenwalde. Beim TSV Stelle sind ATSV Scharmbeckstotel und VSG Altes Land zu Gast. In der Landesliga der Männer empfängt der TSV Stelle den Tabellenführer TSV Winsen und TV Jahn Walsrode. Alle Spiele beginnen zeitgleich um 15 Uhr.

  • Seevetal
  • 11.03.16
Sport
Teambesprechung beim MTV Ramelsloh - mit Sabrina Ritter (Mitte), die ihre Mannschaft mit ihrer Aufschlagserie zurück auf die Siegerstraße holte
19 Bilder

MTV Ramelsloh feiert Derby-Sieg

VOLLEYBALL: Team des MTV nimmt Revanche für Hinspielniederlage gegen TSV Stelle (cc). Im Heimspiel der Volleyball-Landesliga der Frauen präsentierte sich die Mannschaft vom MTV Ramelsloh wie ausgewechselt – gewann im Derby gegen den Tabellensechsten TSV Stelle mit 3:1 (20:25, 25:16, 25:21, 25:12) und nahm damit Revanche für die 0:3-Niederlage aus der Hinrunde. „Kämpferisch eine tolle Teamleistung“, lobte MTV-Trainer André Bade nach dem Spiel. Auch mit der Feldabwehr, dem Angriffsspiel und der...

  • Winsen
  • 26.01.16
Sport
Auch Julica Rätzke (li.) vom MTV wird sich am Netz strecken müssen

Heimspiel für MTV Ramelsloh

VOLLEYBALL: Es wird eine spannendes Derby gegen Stelle erwartet (cc). Die Landesliga-Volleyballerinnen des MTV Ramelsloh müssen als Aufsteiger weiter um den Klassenverbleib kämpfen. Um das zu erreichen, müssen sie ungebedingt in den Heimspielen Punkte einfahren. Am Samstag, 23. Januar (15 Uhr, Ballsporthalle Ohlendorfer Straße), steht für das MTV-Team ein Doppel-Spieltag auf dem Programm. Zu Gast sind Mitaufsteiger TSV Stelle und die VSG Altes Land. "Es ist noch alles sehr eng in der Tabelle....

  • Seevetal
  • 21.01.16
Sport
In dieser Szene punktet die Stellerin Jenny Kuckling (re.) mit einem gefühlvollen Heber gegen den Tarmstedter Block
3 Bilder

Youngster-Trio macht Stelle froh

VOLLEYBALL: Zweifacher Triumph für das TSV-Team am Doppelspieltag in der Landesliga – Aufsteiger MTV Ramelsloh rüttelte am Thron des Spitzenreiters ATSV Scharmbeckstotel (cc). Das war ein starker Auftritt: Im Heimspiel der Volleyball-Landesliga der Frauen lag das Team des gastgebenden TSV Stelle nach zwei Sätzen mit 0:2 gegen den Tabellenzweiten TuS Tarmstedt zurück und gewann am Ende die Partie noch im fünften Satz mit 3:2. Auch im zweiten Spiel hatte die Mannschaft von TSV-Trainerin Christel...

  • Stelle
  • 23.12.15
Sport

TSV Stelle gibt rote Laterne ab

(cc). Nach dem 3:2-Erfolg (15:8 im Tiebreak) bei der VSG Altes Land haben die Volleyball-Frauen des TSV Stelle die rote Laterne als Tabellenletzter der Landesliga Lüneburg vorerst abgeben können. Neues Schlusslicht sich die Frauen des MTV Ramelsloh, die zuhause Niederlagen gegen TV Eiche Horn Bremen III (1:3) und Tabellenführer TuS Tarmstedt (0:3) hinnehmen mussten. Am Samstag, 5. Dezember, 15 Uhr, treffen in der Schulsporthalle Am Büllerberg in Stelle der gastgebende TSV Stelle und MTV...

  • Seevetal
  • 03.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.