Musikalische Früherziehung

Beiträge zum Thema Musikalische Früherziehung

Service
Leitet die Angebote: Musikschullehrerin Martina Naujoks

Musikangebote starten wieder in Stove

Kinder und Jugendliche können mitmachen thl. Stove. Ab sofort gibt es wöchentlich wieder attraktive Musikangebote für Kinder und Jugendliche in der Elbmarsch. Mittwochs findet in der Grundschule Stove die musikalische Früherziehung für Jungen und Mädchen ab vier Jahren statt. Außerdem kann sich interessierter Nachwuchs zum Klavierunterricht anmelden. Zum Erlernen von Gitarre und Blockflöte ist auch Gruppenunterricht möglich. Anfänger sind willkommen. Geleitet werden die Angebote von der...

  • Elbmarsch
  • 01.09.20
Panorama
Musik spielt bei den Altklosteranern normalerweise eine große Rolle: Hier der Spielmannszug beim Proben - noch vor Corona
6 Bilder

Die Schützen trainieren wieder
In Zeiten von Corona konzentrieren sich die Altklosteraner Schützen auf den sportlichen Bereich

"Corona hat uns voll im Griff", sagt Uwe Gährs, Präsident des Schützenvereins Altkloster. "Normalerweise sind wir in diesen Wochen mit der Vorbereitung des Schützenfestes, dem gesellschaftlichen Highlight im Schützenjahr, beschäftigt - aber das fällt ja, wie bei allen Vereinen, aufgrund der Corona-Pandemie aus." Doch auch die vielen kleinen gesellschaftlichen Zusammenkünfte, die im Schützenwesen eine zentrale Rolle spielen, fallen weg. "Der Kreis der Freunde, die auf unserem Schießstand...

  • Buxtehude
  • 28.07.20
Service
Sabine Kuhn gibt Kindern Musikunterricht

Guter Einstieg in die Musik: Buxtehuder Musikzügen bieten auch musikalische Früherziehung

Seit mehr als 65 Jahren gehören die Buxtehuder Musikzügezum Schützenverein Altkloster. Bekannt sind die sie durch ihre vielen Auftritt, aber auch für ihre gute Musikausbildung. Vor allem die Jugendarbeit nimmt eine große Rolle ein. Schon seit Langen erhalten Kinder und Jugendliche bei den Buxtehuder Musikzügen qualifizierten Musikunterricht zum sehr günstigen Mitgliedsbeitrag. Weil bisher jedoch Ausbilder für die musikalische Früherziehung fehlten, musste der Verein jüngere Kinder abweisen....

  • Buxtehude
  • 01.09.17
Service

Hier werden Jungen und Mädchen zu Musikern

mum. Jesteburg/Hanstedt. Gute Nachrichten für alle musikalischen Kinder: Die Musikschule der Samtgemeinde Hanstedt hat in einigen Kursen noch Plätze frei. • Zu den „Musikzwergen“ können Eltern mit ihren Kindern (ab etwa zweieinhalb Jahren) kommen. Auf spielerische Weise wird dort der erste Kontakt zur Musik ermöglicht. Donnerstags treffen sich acht Paare (je ein Kleinkind mit einer Bezugsperson), um 45 Minuten lang kindgerecht Musik zu „erleben“. Die „Musikzwerge“ finden in Hanstedt statt. •...

  • Jesteburg
  • 20.10.15
Service
Vorbild Kindergarten Wulfsen: Hier ist das Projekt  "Wir machen die Musik" bereits ein fester Unterrichtsbestandteil

Freie Plätze für Grundschulen und Kitas

"Wir machen die Musik", ein landesweites Bildungsprojekt, das möglichst vielen Kindern, unabhängig ihrer sozialen, ethnischen oder regionalen Herkunft einen frühen Zugang zur Musik ermöglichen soll, hat freie Plätze zu vergeben. "Wir bieten das Projekt Kindergärten und Schulen im Bereich Winsen, Stelle, Salzhausen und in der Elbmarsch an. Dabei kommen die Pädagogen der Musikschule zu den Stätten und unterrichten einmal die Woche die Kinder vor Ort", so Christiane Dräger-Meier, Leiterin der...

  • Winsen
  • 06.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.