Neues Notfall- und Diagnostikzentrum

Beiträge zum Thema Neues Notfall- und Diagnostikzentrum

Panorama
Durchschnitten das Band bei der Neubau-Eröffnung (v. li.): Torsten Riemer, technischer Leiter des Krankenhauses, Staatssekretär Jörg Röhmann, Krankenhaus-Geschäftsführer Norbert Böttcher, Ärztlicher Direktor Heiner Austrup und Landrat Rainer Rempe
8 Bilder

"Konzept ist beispielgebend": Neues Notfall- und Diagnostikzentrum (NDZ) im Krankenhaus Winsen wurde mit 400 geladenen Gästen eingeweiht

ce. Winsen. „Dies ist ein Tag des Neustarts im Kernbereich eines Krankenhauses, das sich zukunftsfähig aufstellt!“ Das betonte Jörg Röhmann, Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, am Mittwoch im Krankenhaus Winsen. Anlass war die Einweihung des neuen Notfall- und Diagnostikzentrums (NDZ) nach gut zweijähriger Bauzeit. Rund 400 geladene Gäste kamen zum Festakt. Das NDZ ist zentrale Anlaufstelle für Patienten mit Verletzungen und akuten...

  • Winsen
  • 08.04.16
Panorama
Vor der Baustelle für den Neubau (v. li.): Bürgermeister André Wiese, Landrat Joachim Bordt und Krankenhaus-Geschäftsführer Norbert Böttcher
3 Bilder

"Meilenstein für Gesundheitsstandort": Grundstein für neues Notfall- und Diagnostikzentrum am Krankenhaus Winsen wurde gelegt

ce. Winsen. "Dies ist ein weiterer Meilenstein für die Zukunft des Gesundheitsstandortes Landkreis Harburg." Das sagte Landrat Joachim Bordt am Donnerstag bei der Grundsteinlegung für das neue Notfall- und Diagnostikzentrum (NDZ) am Krankenhaus Winsen. Auf einer Fläche von rund 4.500 Quadratmetern entsteht nach den Plänen des Hamburger Architektenbüros Martin Reichardt voraussichtlich bis Anfang 2016 ein drei Etagen umfassender Neubau. Im Erdgeschoss sind die Rettungswagen-Einfahrt und...

  • Winsen
  • 16.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.