Neukloster

Beiträge zum Thema Neukloster

Blaulicht

Kuriose Alkoholkontrolle in Buxtehude
Alle "blau": Fahrer, Helferin mit Auto und deren Beifahrer

tk. Landkreis. Die Polizei hat am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die mit Alkohol am Steuer unterwegs waren. Eimn Vorfall verdient den Titel extrem kurios: Am Freitagabend geriet in Buxtehude ein Mann (31) mit seinem Toyota aus der Moisburger Straße von der Fahrbahn ab. Er hatte 1,43 Promille beim Pusten. Ihm zu Hilfe kam eine Verwandte (46). Die Frau fuhr mit einem Chrysler vor und hatte 1,84 Promille intus. Ihr Beifahrer (50) wollte den Toyota...

  • Buxtehude
  • 26.10.20
Service

Sanierungsarbeiten mit Vollsperrung

ab. Buxtehude. Das wird spannend und für Autofahrer erst mal ungemütlich: Der Knotenpunkt auf der K26 zwischen Dammhausen, Neukloster und Jork soll unter Vollsperrung saniert werden, hat der Landkreis Stade beschlossen. Bauarbeiten sind vom 6. Oktober bis um 30. November geplant. Die vorhandene Bushaltestelle wird ebenfalls beidseitig saniert. Die Vorbereitungsarbeiten werden unter halbseitiger Sperrung erfolgen. Der Anlieger- und Busverkehr soll fließen, doch für voraussichtlich drei Tage...

  • Buxtehude
  • 03.10.14
Panorama

Kreisstraße 26 zwischen Neukloster und Jork zwei Wochen voll gesperrt

bc. Jork. Vollsperrung im Alten Land: Weil die neue Brücke über die Wettern in Jork-Westerladekop fertiggestellt wird, ist die Kreisstraße 26 von Donnerstag, 31. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 15. August, dicht. Der Landkreis führt die Arbeiten in den Sommerferien durch, um die Verkehrsbehinderungen möglichst gering zu halten. Wie berichtet, hatten die Bauarbeiten bereits im April begonnen. Bevor die alte Brücke abgerissen wurde, legte der Landkreis einen Bypass, damit der Verkehr...

  • Buxtehude
  • 16.07.14
Panorama
Die alte K26-Trasse wird zurückgebaut

K26 wird Freitag freigegeben

bc. Jork. Die Verlegung der Kreisstraße 26 zwischen Neukloster und Jork über die künftige Trasse der Autobahn 26 soll pünktlich am Freitag, 17. Mai, abgeschlossen sein. In den späten Nachmittagsstunden will die Landesverkehrsbehörde die Straße freigeben. Zur Zeit werden noch abschließende Arbeiten wie Schutzplanken-, Markierungs- und Beschilderungsmaßnahmen ausgeführt. Radfahrer müssen in der Woche nach Pfingsten noch an der alten K26-Trasse entlang fahren, da noch abschließende...

  • Buxtehude
  • 16.05.13
Blaulicht
Teilweise gerieten die Autofahrer bei den Wendemanövern vor den Absperrgittern in brenzlige Situationen

Unverbesserliche versuchen Baustelle zu umkurven

bc. Jork/Neukloster. Viele Autofahrer wollten es offensichtlich nicht wahrhaben. Seit Montagmorgen ist die Kreisstraße 26 zwischen Neukloster und Jork voll gesperrt, trotzdem ignorierten einige Unverbesserliche die mehr als eindeutigen Hinweisschilder. Als die Autofahrer vor den Absperrgittern an der Baustelle umdrehen mussten, gerieten sie teilweise in brenzlige Situationen. Nach Auskunft der Bauarbeiter seien einige fast in den Graben gerutscht, teilt die Polizei in Stade mit. Die Beamten...

  • Buxtehude
  • 29.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.