Beiträge zum Thema Niedersächsische Sparkassenstiftung

Panorama
Bei der Preisverleihung (v. li.) Wolfgang Küchenmeister (Denkmalpfleger beim Landkreis Harburg), Michael Heinrich Schormann (Nieders. Sparkassenstiftung), Prof. Dr. Stefan Winghart (Präs. Landesamt für Denkmalpflege), Heinz Lüers (Vorstandsvors. Sparkasse Harburg-Buxtehude), Bürgermeisterin Martina Oertzen, Emily Weede (Vors. Mühlenverein), Svenja Stadler (MdB) und Landrat Rainer Rempe
3 Bilder

Aus Ruinen wurde ein Schmuckstück - Wassermühle Karoxbostel erhält Landesdenkmalpreis

kb. Seevetal. Großer Bahnhof in der Wassermühle Karoxbostel: Zur Verleihung des Landespreises für Denkmalpflege der Niedersächsischen Sparkassenstiftung - dem mit 15.000 Euro deutschlandweit höchstdotierten Preis für Denkmalpflege - waren Hunderte Gäste in das historische Gebäudeensemble gekommen - darunter auch Landrat Rainer Rempe, SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler und Heinz Lüers, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Alle waren sich einig: Was die Mühlenretter in...

  • Seevetal
  • 03.02.17
  • 379× gelesen
Wirtschaft
Auf dem Bild von Links: Gerhard Oestreich (Sparkasse), Isabel Klindworth (Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude), Friedrich und Susanne Kohrs (Gutsbesitzer), Michael Heinrich Schormann (Nieders. Sparkassenstiftung), Stefan Rohn (Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude) und Dipl.-Ing. (FH) Gunnar Schulze (Architekt). (Foto:Sparkasse)

Gutskapelle Holm in neuem Glanz und altem Gebrauch

Niedersächsische Sparkassenstiftung und die Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude stellten für Sanierung 10.000 Euro bereit In neuer Schönheit erstrahlt seit Sommer letzten Jahres die Gutskapelle Holm. Für die Grundsanierung des ältesten Gebäudes der Stadt Buchholz (Baujahr 1580) waren über 200.000 Euro, ein guter Teil davon Fördergelder, aufgewendet worden. Einen erklecklichen Teil der Summe brachte die Sparkasse Harburg-Buxtehude ein: 10.000 Euro stellten sie zur Verfügung. „5.000 Euro...

  • 14.06.15
  • 806× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.