Nikolaus

Beiträge zum Thema Nikolaus

Panorama
Die Kinder Amad und Asma trafen auf Wilfried Bolte in Gestalt des Nikolaus

Interkultureller Kreativnachmittag

Gelungene Adventsfeier in Buchholz os/nw. Buchholz. Wer ist eigentlich der Nikolaus? Um diese und andere vorweihnachtliche Fragen ging es jüngst beim adventlichen Kreativnachmittag der Bewohner des interkulturellen Wohnprojekts in Buchholz. „Solche Angebote helfen den Flüchtlingen, hier anzukommen“, erklärt Sozialarbeiterin Nina Wiengarten. Wie berichtet, wohnen auf der sogenannten „Jordan-Fläche“ im Herzen von Buchholz anerkannte Flüchtlinge und Deutsche, die einen sogenannten...

  • Buchholz
  • 16.12.17
Wirtschaft

Preisknaller zum Fest bei "Jawoll"

(sb). Zu Advent, Weihnachten und Silvester lässt es der "Jawoll"-Markt in Stade, Altländer Straße 31, in Neu Wulmstorf, Bahnhofstraße 32, in Tostedt, Zinnhütte 1, und in Buchholz, Tischlerstraße 3, so richtig knallen. Die Kunden können sich freuen: Sie erwartet ein wahres Paradies für Schnäpp­chenjäger mit einem breitgefächerten Angebot interessanter und qualitativ hochwertiger Postenartikel zu sagenhaften Preisen. Zu den sensationellen Schnäppchen bei "Jawoll" gehören Dekorationsartikel,...

  • Stade
  • 28.11.17
Service
Der Nikolaus kommt in den Wildpark Schwarze Berge

Der Nikolaus ist zu Gast

Besondere Futtertour im Wildpark Schwarze Berge: Kleine und große Begleiter sind willkommen as. Vahrendorf. Das Natur-Erlebnis-Zentrum im Wildpark Schwarze Berge hat in diesem Jahr einen besonderen Gast: Der Nikolaus wird den Wildpark am Freitag, 4. Dezember, und am Samstag, 5. Dezember, jeweils um 12.30 und 14.30 Uhr besuchen. Er reist mit seiner Kutsche an und wird die Wildtiere mit Futter beschenken. Da er zum Füttern Hilfe braucht, freut er sich über viele kleine und große Begleiter, die...

  • Rosengarten
  • 02.12.15
Panorama
Tina Thiel (li.) und Nicole Gottweis zeigen eines der Plakate. Geschäfte mit diesem Hinweis im Schaufenster beteiligen sich an der Nikolaus-Aktion

Die Schaufenster im Blick - Jesteburger Geschäftsleute laden Kinder zu einer Nikolaus-Aktion ein

mum. Jesteburg. Gerade hatte Tina Thiel noch alle Hände voll zu tun, die Veranstaltung „Jesteburg im Lichtermeer“ zu organisieren, an der sich mehr als 40 Geschäfte beteiligt hatten und die erneut ein voller Erfolg war (das WOCHENBLATT berichtete), da kündigt die engagierte Unternehmerin („Die Weiberei“) bereits die nächste Aktion an. Diesmal stehen allerdings vor allem die Kinder im Vordergrund. Tina Thiel holt mit vielen anderen Jesteburger Geschäftsleuten den Nikolaus in das Nordheide-Dorf -...

  • Jesteburg
  • 17.11.15
Panorama
Der Nikolaus kam diesmal mit dem Go-Kart nach Fleestedt
10 Bilder

Fleestedt: Der Nikolaus setzt auf schnelle Go-Karts!

Stimmungsvolles Ambiente, glückliche Besucher und ganz viele begeisterte Kinder in Fleestedt. mum. Fleestedt. So schnell war der Nikolaus sicherlich noch nie unterwegs - zumindest in Fleestedt. Anlässlich des Nikolausmarktes hatten sich die Organisatoren wieder ein ganz besonderes Fahrzeug für den "heiligen Mann" einfallen lassen. In einem Go-Kart drehte der Nikolaus eine Ehrenrunde, bevor er sich daran machte, die vielen Kinder zu beschenken. "Der Nikolausmarkt ist einfach einen Besuch...

  • Seevetal
  • 07.12.14
Service
Am Nikolaustag müssen ganz viele Geschenke in die Kinderschuhe passen

Je größer, desto besser: Am Nikolaustag gelten andere Regeln für Kinderschuhe als gewöhnlich

Auch wenn ein Kinderschuh am Fuß stets exakt passen sollte, gilt am Nikolaus-Vorabend eine andere Regel: Je größer, desto besser. Schließlich sollen in der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember keine Füße in den Schuh schlüpfen, sondern viele Süßigkeiten und kleine Geschenke hineinpassen. In der Erwartung, dass der Nikolaus ihre Schuhe heimlich und großzügig befüllt, stellen Kinder am Abend des 5. Dezembers möglichst hohe Winter- oder sogar Reitstiefel vor die Tür. Und tatsächlich kommt...

  • 05.12.14
Wirtschaft
Eine vielfältige Auswahl an Geräten erwartet die Kunden

REBO-Motorgeräte als Geschenk

Tolle Weihnachtsgeschenke für die gelungene Überraschung unterm Weihnachtsbaum bietet REBO Motorgeräte in Bremervörde (Stader Straße 37). Das Team offeriert den Kunden nicht nur alles Notwendige fürs Holzmachen, sondern auch alles für Hof und Garten. Der Besucher findet dort Motorsägen und Zubehör von namhaften Herstellern, Gartengeräte wie Heckenscheren, Rasenmäher und Rasentraktoren, aber auch alles zur Reinigung wie Hochdruckreiniger, Laubbläser und Kehrmaschinen. Von der großen...

  • 02.12.14
Service
Irgendwo im Wildpark hat sich der Nikolaus versteckt. Bei einer Abendwanderung durch den Park gilt es, ihn zu finden

Ein Adventskalender der tierischen Art: Nikolaus-Wanderung im Wildpark Lüneburger Heide

mum. Hanstedt-Nindorf. Zur Vorweihnachtszeit schenkt der Wildpark Lüneburger Heide allen Tierfreunden einen Adventskalender, den man nicht kaufen kann: Vom 1. bis zum 24. Dezember öffnet sich auf der Wildpark-Homepage (www.wild-park.de) und auf der Wildpark-Facebook-Seite (www.facebook.com/wildparklh) jeden Tag ein Türchen in Form eines Tierbildes. Und damit die Tiere nicht nur in der virtuellen Welt bewundert werden können, gibt es im realen Wildpark jeden Tag um 14 Uhr einen kleinen Vortrag...

  • Hanstedt
  • 28.11.14
Service

Urban Gardening und die Geschichte des Weihnachtsfestes in Ehestorf

Sonderausstellungen im Freilichtmuseum tw. Ehestorf. Zwei Sonderausstellungen locken noch wenige Wochen in das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf: • „Urban Gardening - Gärtnern in der Stadt“ ist bis Sonntag, 12. Januar, im Agrarium zu sehen (mit umfangreichem Programm). Ein schön bepflanzter Grünstreifen mitten in der Stadt? Diesen Anblick genießen Stadtbewohner immer häufiger. „Urban Gardening“ heißt dieser Trend. Doch was steckt dahinter? Was sind urbane Gärten? Warum werden sie...

  • Rosengarten
  • 03.01.14
Panorama
Kathrin Schmuck-Eckhoff füllt Nikolausstiefel mit kleinen Geschenken

Nikolaus-Stifel zum Selbstbasteln: "Papierhaus" startet Aktion

mum. Jesteburg. Zum Nikolaustag hat sich das Jesteburger „Papierhaus“ eine besondere Aktion für Kinder ausgedacht: Etwa 50 Kindergärten und Kindertagesstätten im Landkreis Harburg hatte Geschäftsführerin Kathrin Schmuck-Eckhoff gebeten, Bastelbögen für Nikolausstiefel im „Papierhaus“ anzufordern. Mit diesen konnten dann die Kinder basteln. Bis zum 30. November sollten die Arbeiten im Jesteburger „Papierhaus“ abgegeben werden. Belohnt wird die Kreativität der Kinder am Freitag, 6. Dezember,...

  • Jesteburg
  • 02.12.13
Wirtschaft

Nikolaus im Autohaus

sb. Stade. "Nikolaus im Autohaus" heißt es am Donnerstag, 5. Dezember, im Autohaus Spreckelsen in Stade, Schiffertorsstr. 11. Der Nikolaus unterbricht seine Vorbereitungen und stattet dem Unternehmen von 15.30 bis 17 Uhr einen Besuch ab. Wer in dieser Zeit einen schönen, selbstgebastelten Tannenbaumschmuck für den Autohaus-Weihnachtsbaum abgibt, erhält als Dank eine kleine Überraschung.

  • Stade
  • 30.11.13
Panorama
Stimmungsvoll wird es, wenn sich die Teilnehmer der Nikolaus-Abendwanderung mit Laternen auf den Weg machen, um den Nikolaus im Wildpark zu finden

Der Nikolaus kommt in den Wildpark

mum. Nindorf. Dass der Nikolaus an seinem Namenstag ein viel beschäftigter Mann ist, kann sich wohl jedes Kind vorstellen. Für den Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf macht er sogar Überstunden und stattet Tieren und Kindern am Samstag, 7. Dezember, einen Besuch ab. Wo er sich im Park aufhält, das müssen die Kinder und ihre Eltern bei einer stimmungsvollen Abendwanderung selbst herausfinden. Bei Einbruch der Dunkelheit um 16 Uhr treffen sich die Interessenten am...

  • Jesteburg
  • 28.11.13
Service

Museumsbahn Bremerhaven-Bederkesa auf Nikolausfahrt

(tw). Für dieses Jahr ist am Samstag, 7. Dezember, die letzte Gelegenheit mit der urigen Museumsbahn Bremerhaven-Bederkesa noch einmal durch eine winterliche Landschaft zu fahren. Und wie immer zum Saisonende kommt auf der sehr stimmungsvoll organisierten Tour der Nikolaus zu den kleinen Fahrgästen. Er wird irgendwo auf der Strecke zwischen Bremerhaven und Bad Bederkesa aus dem Wald kommen und den Kindern eine Überraschung mitbringen. • Die ungefähren Abfahrtzeiten sind ab Bederkesa 9.45 Uhr...

  • 15.11.13
Service
Die Ankunft des Sinterklaas (Nikolaus) wird in den Niederlanden mit einer Parade gefeiert

In Holland weihnachtet es schon

Ein Nikolaus namens „Sinterklaas“ erobert ab November die Niederlande (nbtc/tw). Während sich die Kinder hierzulande noch ein wenig gedulden müssen, starten die holländischen Kleinen bereits Mitte November in die Weihnachtszeit. Gespannt erwarten sie die Ankunft des Nikolaus, der auf Holländisch „Sinterklaas“ heißt. Die niederländischen Kinder glauben, dass er jedes Jahr mit einem Dampfboot aus dem fernen Spanien anreist, um Kinder zu beschenken - und wenn nötig, sie zu tadeln oder gar mit...

  • 01.11.13
Politik
Wioletta Lila rief den Arbeitskreis "Aktives Heinbockel" ins Leben
5 Bilder

Wioletta Lila heizt der Dorfgemeinschaft ein

"Aktives Heinbockel" schafft Freizeitangebote und mischt politisch mit tp. Heinbockel. „Nahezu alle Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche liegen außerhalb und sind mit Autofahrten verbunden“, kritisiert Wioletta Lila (35) die Lage in ihrem Wohnort Heinbockel in der Samtgemeinde Oldendorf. Daran will die alleinerziehende Mutter von zwei Kindern (5 und 7) jetzt etwas ändern. Sie hat den Arbeitskreis „Aktives Heinbockel“ gegründet. Ziel ist es, mit Helfern Schwung in die Dorfgemeinschaft zu...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.10.13
Service
6 Bilder

Nikolaus von Feuerwehr gerettet

Der alte Gesell hatte sich schlicht verflogen thl. Winsen. Auweia, das wäre beinahe schief gegangen. Eigentlich wollte der Nikolaus am Donnerstag den Kindern in der Winsener Innenstadt ein paar kleine Präsente bringen. Doch der alte Gesell verflog sich, landete zunächst auf dem Dach des Rathauses und fiel dann durch ein Dachfenster in den Sitzungssaal. Dumm für den Nikolaus, dass der Raum abgeschlossen war und niemand im Haus sein Hilferufe hörte. Also stellte er sich ans offene Fenster und...

  • Winsen
  • 06.12.12
Service

Weihnachtsmärkte in der Region

Am kommenden Wochenende, 8. und 9. Dezember, hat der Weihnachtsmann viel zu tun. Der Rotrock hat den Besuch der Weihnachtsmärkte an beiden Tagen in Harsefeld sowie am Sonntag in Steinkirchen und Horneburg versprochen. In Jork ist der Nikolaus am Sonntag unterwegs, der Nikolausmarkt findet an beiden Tagen statt. Alle Gemeinden erwarten die Rotröcke mit einer bunten Budenstadt und vielen Leckereien.

  • Buxtehude
  • 04.12.12
Panorama

Der Nikolaus füllt Kinderstiefel im Stöberstübchen des DRK in Drochtersen.

Der Nikolaus kommt ins Stöberstübchen des DRK in Drochtersen und füllt Kinderstiefel. Kinder bis zu acht Jahren können einen sauberen Stiefel am Dienstag, 4. Dezember, zwischen 15 und 18 Uhr oder am Mittwoch, 5. Dezember, zwischen 9 und 11.30 Uhr im Stöberstübchen, Drochterser Str. 37, abgeben. Am Freitag, 7. Dezember, überreicht der Nikolaus zwischen 15 und 16 Uhr die gefüllten Stiefel an die Kinder und hält vielleicht noch eine kleine Überraschung aus dem Geschenkesack bereit.

  • Stade
  • 29.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.