Noa Johanna Petersen

Beiträge zum Thema Noa Johanna Petersen

Sport

Noa Johanna mit neuer Bestmarke

(cc). Beim leistungsbezogenen Sichtungswettbewerb in der Sportschule von Hannover überraschte Leichtathletik-Talent Noa Johanna Petersen (13) vom MTV Obermarschacht im Hochsprung der W13 mit einer neuen Bestmarke von 1,56 Metern. Im 60-Meter-Hürdensprint (10,66 Sec.) wurde sie Zweite. Für einen weiteren klaren Erfolg sorgte auch Teamkameradin Lena Helmboldt (beide LG Nordheide) vom TSV Winsen die den 800-Meter-Lauf in 2:32,51 Minuten absolvierte. "Als dreifache Finalistin zeigte sich auch die...

  • Winsen
  • 13.03.13
Sport
Auch diese Staffelübergabe von Thies Wohlers (re.) an seinen Teamkameraden Paul Wirsching (beide TSV Eintracht Hittfled ist perfekt gelungen. Am Ende wurde die TSV-Staffel der U10-Schüler Zweiter

Die Durchstarter im Kreisfinale

LEICHTATHLETIK: Am Start waren 170 Athleten aus 12 Landkreis-Vereinen (cc). Bei den Kreis-Hallenmeisterschaften des Leichtathletik-Kreisverbandes Harburg-Land trumpften vor allem die Nachwuchsathleten mit Bestleistungen auf. Wie das WOCHENBLATT in seiner Mittwoch-Ausgabe berichtete, überraschte die erst 12-jährige Noa Johanna Petersen vom MTV Obermarschacht mit 1,55 Metern im Hochsprung. Dreifache Kreismeisterin bei den Titelkämpfen, die erstmals auch für Jugendliche und Erwachsene...

  • Winsen
  • 07.03.13
Sport
Die erst 12-jährige Noa Johanna Petersen holte den Hochsprung-Kreistitel mit eine Höhe von 1,55 Metern

Noa sorgt für Topleistung

(cc). Bei den Kreis-Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Buchholz präsentierte sich die 12-jährige Nachwuchsathletin Noa Johanna Petersen (LG Nordheide) mit Stammverein MTV Obermarschacht in Topform. Im Hochsprungwettbewerb der Schülerinnen W 13 sicherte sie sich den Kreistitel bereits beim ersten Versuch mit 1,55 Metern. Zweite wurde ihre Vereinskameradin Lene Heinsohn (1,33 Meter). Bei den Frauen ging der Titel an Johanna Wiele (MTV Hanstedt), die auf eine Höhe von 1,40 Metern kam. Bei...

  • Hanstedt
  • 05.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.