November

Beiträge zum Thema November

Service

Corona-Pandemie
Vorhang zu im Stadeum

sb. Stade. Das Stadeum-Team fühlt sich von den aktuellen Corona-Maßnahmen tief getroffen. "Tatsache ist, dass die Corona-Zahlen rasant steigen und die politisch Verantwortlichen natürlich etwas dagegen unternehmen müssen. Aber nachgewiesenerweise hat sich kein Besucher in ganz Deutschland in einem Theater oder in einem Opernhaus mit dem Coronavirus infiziert", sagt Intendantin Silvia Stolz. Folgende für November geplante Veranstaltungen müssen verlegt bzw. abgesagt werden: "Gummienten ahoi!"...

  • Stade
  • 03.11.20
Service

Viele Termine fallen wegen des zweiten (Teil-)Shutdowns aus
Diese Veranstaltungen im Landkreis Stade werden Corona-bedingt abgesagt

wei. Landkreis Stade. Wegen des neuerlichen Shutdowns werden im Landkreis Stade wieder zahlreiche Veranstaltungen abgesagt, egal ob im Sport, in der Kultur oder in der Politik. Folgende Absagen liegen dem WOCHENBLATT für den Einzugsbereich der "Neuen Buxtehuder" und der "Neuen Stader" vor: ab sofort alle vom Bezirksschützenverband Stade durchgeführten Wettkämpfe und sonstigen Veranstaltungenalle Veranstaltungen im November im Kulturforum am Hafen in Buxtehudealle Veranstaltungen im November...

  • Stade
  • 29.10.20
Service
Der Sänger Franz-Josef singt eine Vielzahl seiner Lieder

Musikalischer Abend mit Franz-Josef
Tolle Songs im besonderen Ambiente des Pop-Art-Cafés

Der Buchholzer Sänger Franz Josef trägt in seinen Liedern Inhalte vor, die nicht dem allgemeinen deutschen Song entsprechen. Dem Gewinner des 35. Deutschen Rock- und Pop-Preises geht es um Selbstreflextion, Ausblicke und Abgründe des täglichen Lebens. Seine Text handeln nicht von den schönen Seiten des Lebens. Am Samstag, 9. November, singt der Künstler im Buchholzer Pop-Art Café (Hamburger Straße 4). Der Einlass erfolgt um 18.30 Uhr, der Beginn ist um 19.30 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf...

  • Buchholz
  • 06.11.19
Service
Brigitte Habermann

Ausbildung zum Heiler

(ah). In jedem Menschen steckt ein „Heiler", so Brigitte Habermann. Ausgebildet in der Schule der Geistheilung nach Horst Krohne möchte sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen gerne weitervermitteln. Im November 2015 startet ihr neuer Ausbildungs-Lehrgang, der vier Wochenend-Seminare beinhaltet. Ein wichtiges Werkzeug ist für sie die Einhandrute. Mit ihr werden die verschiedenen Energiefelder gemessen, um vorhandene Störfelder und Blockaden anzuzeigen. Der Umgang mit der Einhandrute ist ein...

  • Buchholz
  • 05.06.15
Panorama
Genießen den letzten Blumenduft des Jahres: Jovanna (li.) und Tammy
5 Bilder

Milder November - spielt die Natur verrückt?

Blüten in der Stadt und auf den Äckern / Bauarbeiter nutzen die trockenen Tage / Der Frost kann schnell kommen tp. Stade. Leuchtende Blumen in den Dörfern und Städten, saftiges Grün auf den Äckern, Vollbetrieb auf den Baustellen, Sonnenanbeter in den Straßencafés - und das mitten im November. Überall in der Region freuen sich die Menschen über einen gefühlt außergewöhnlich milden Herbst. In der Altstadt von Stade staunen die Freundinnen Jovanna Maashöfer und Tammy Kolbe über Beet-Blumen, die...

  • Stade
  • 15.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.