NS-Prozess

Beiträge zum Thema NS-Prozess

Blaulicht
Oskar Gröning auf dem Weg zur Urteilsverkündung
5 Bilder

NS-Prozess: Vier Jahre Haft für Oskar Gröning

thl. Lüneburg. Der ehemalige SS-Mann Oskar Gröning (94) ist der Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen schuldig. Darauf erkannte das Landgericht Lüneburg am Mittwochmorgen und verurteilte den "Buchhalter von Auschwitz" zu vier Jahren Haft. Ob der gebrechliche und gesundheitlich stark angeschlagene Senior jedoch ins Gefängnis muss, ist fraglich. Darüber muss die Staatsanwaltschaft entscheiden, wenn das Urteil rechtskräftig ist. Hinzu kommt, dass die Behörde in ihrem Plädoyer bereits darauf...

  • Winsen
  • 15.07.15
Blaulicht
KZ-Überlebende Eva Pusztai-Fahidi ist eine von 62 Nebenklägern. Entsprechend groß ist das Medieninteresse an ihr

Angeklagter räumt Mitschuld ein

thl. Lüneburg. "Für mich steht es außer Frage, dass ich mich moralisch schuldig gemacht habe. Diese Schuld bekenne ich auch hier, mit Reue und Demut vor den Opfern. Ob ich aber auch strafrechtlich schuldig bin, muss das Gericht entscheiden." Mit diesen Worten hat Oskar Gröning sein Wissen um die Vergasung von Juden im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau gestanden. Seit Dienstag läuft vor der 4. Großen Strafkammer des Lüneburger Landgerichts der wohl letzte große NS-Prozess. Das Verfahren...

  • Winsen
  • 24.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.