Oberndorf

Beiträge zum Thema Oberndorf

Service

Straßensperrung mit Umleitung bei Oberndorf

tp. Oberndorf. Durch die Erneuerung der Fahrbahn der Landesstraße L113 zwischen Oberndorf und Osten-Kranenweide ist ab Montag, 20. Juni, mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Der erste Bauabschnitt beginnt im Kreuzungsbereich Bundesstraße B495 /Landesstraße L113 in Kranenweide und endet am Brückenbauwerk bei Kilometer 17,8. Der zweite Bauabschnitt beginnt am Brückenbauwerk bei Kimoleter 20,1 und endet auf freier Strecke. Die Asphaltarbeiten werden in voller Fahrbahnbreite ausgeführt, das...

  • Stade
  • 17.06.16
Panorama
Bei dem getöteten Seeadler handelt es sich um ein männliches Tier
2 Bilder

Toter Seeadler von Balje ist ein Männchen

Bürgermeister beteiligen sich nicht an Spekulationen / Detlef Horeis: "Ein heikles Thema." tp. Balje-Hörne. Der Sektionsbericht des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung in Berlin zum toten Seeadler in Balje-Hörne (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach) bringt neue Erkenntnisse. Bei dem offenbar durch eine Jagdwaffe getöteten seltenen Raubvogel, dessen Kadaver Naturschützer kürzlich in einem Horst in Balje-Hörne fanden, handelt es sich um ein Männchen. Zunächst wurde aufgrund des...

  • Nordkehdingen
  • 02.03.16
Panorama
Die Teilnehmer aus Oberndorf und Oederquart
2 Bilder

Werbung für Nordkehdingen auf der Grünen Woche in Berlin

Region ist bekannt als Ziel für Touristen tp. Oederquart. Angereist waren sie mit einem Segel und Liegestühlen. Sie wollten den Besuchern der Grünen Woche in Berlin ruhige Erholung auf dem Lande in Nordkehdingen präsentieren. Doch in der Halle 20 herrschte riesiger Besucherandrang. Das hatte Oederquarts Bürgermeister Heinz Mahler so nicht erwartet. Mit Gemeindedirektorin Erika Hatecke und Barbara Schubert aus der Nachbar-Kommune Oberndorf (Landkreis Cuxhaven) und weiteren Aktiven...

  • Nordkehdingen
  • 30.01.16
Panorama
(jd). Mit seinen Tieren sorgt Schäfer Frank Mählmann dafür, dass die Deiche an der Elbe den Sturmfluten besser standhalten. Die "Deichschafe" verdichten den Boden und verbessern so die Stabilität der grünen Bollwerke.
7 Bilder

Die blökenden Deichschützer

(jd). Schafe tragen dazu bei, dass die Elbe-Region auch schwere Sturmfluten möglichst unbeschadet übersteht. Auf den Tag genau vor einem Jahr drückte der Orkan "Xaver" die Wassermassen in die Elbe hinein. Die "Nikolausflut" 2013 war die schwerste Sturmflut seit Jahrzehnten. An den Pegeln wurde der zweithöchste Wasserstand aller Zeiten gemessen. Doch eine ernsthafte Gefahr bestand nicht. Überall hielten die Deiche. Einer, der dafür sorgt, dass die grünen Bollwerke immer bestens in Schuss sind,...

  • Drochtersen
  • 05.12.14
Panorama
Gefangen im Bahnhofs-Lift: Gaby Timm und ihr Enkel Justin
7 Bilder

Horror-Fahrt im Bahnhofs-Lift

Oma und Enkel eingesperrt "wie Tiere im Zoo": Rettung erst nach über einer Stunde tp. Stade. Atemnot, Schmerzen in den Beinen, Platzangst - und das alles unter den Blicken von Gaffern: Nach einer Horror-Fahrt im Aufzug des Bahnhofs in Stade hat Gaby Timm (62) ihre Konsequenzen gezogen: "Ich steig' nie wieder in diesen Lift." Der Fahrstuhl war unvermittelt steckengeblieben. Rettung kam nach Gaby Timms Angaben erst nach etwa einer Stunde. Dabei drängte die Zeit: Die Seniorin leidet unter Asthma...

  • Stade
  • 28.11.14
Service

Die Landfrauen besichtigen die Molkerei Hasenfleth

Die Landfrauen Großenwörden treffen sich am Mittwoch, 22. Mai, zu einem Fahrradausflug durch Kehdingen. Die Tour beginnt um 13 Uhr in Drochtersen-Hüll und führt nach Oberndorf. Dort wird die Molkerei Hasenfleth besichtigt. • Gebühr 11 Euro • Infos und Anmeldung bei Gunda Oellrich, Tel. 04775 - 8121.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.05.13
Service

Vier Theaterstücke für Kinder

tp. Oberndorf. Die Schauspielerin Petra Jaeschke aus Oberndorf an der Oste übt mit Kindern in ihrem mobilen Theater "Pina Luftikus" vier Theaterstücke ein. Interessenten meldet sich unter Tel. 04772-870064.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 22.04.13
Service

Kursus in Holzbildhauerei bei der VHS

Unter dem Titel „Erlebnis Holz“ steht der Bildhauerei-Kursus der Volkshochschule Stade am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Januar, von 9.30 bis 17 Uhr im "KunstWerkGrün" in Oberndorf. Verschiedene Techniken werden ausprobiert. • Anmeldung: Tel. 04141 – 4099-0; www.vhs-stade.de

  • Nordkehdingen
  • 10.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.