Oliver Bohn

Beiträge zum Thema Oliver Bohn

Wirtschaft
Die beiden Geschäftsführer Jan Rommel (li.) und Kerstin Witte (re.) mit dem Team vor der Eröffnung des neuen AUDI Terminals in Fleestedt.
47 Bilder

Es ist vollbracht!
Feierliche Eröffnung des neuen AUDI Terminals in Seevetal-Fleestedt

ah. Seevetal-Fleestedt. Langanhaltender Applaus der rund 300 Gäste begleitete die feierliche Eröffnung des neuen AUDI Terminals am vergangenen Freitag in Seevetal-Fleestedt (Jesdal 33). Kerstin Witte, Jan Rommel, Franz Lewandowski und Oliver Bohn, die Geschäftsführer des Autohauses Kuhn + Witte, stießen auf der Bühne gemeinsam auf die erfolgreiche Zukunft des neues AUDI Terminals an: "Wir freuen uns, mit Ihnen zusammen dieses Autohaus zu eröffnen!" Der neue Standort ist ein weiterer Meilenstein...

  • Seevetal
  • 28.01.20
Wirtschaft
Stilecht gekleidet (v. li.): Verena Oetken, Leonie Wilckens, Geschäftsführerin Kerstin Witte, Geschäftsführer Oliver Bohn, Anna Buchfink, Chiara Schulze, Vanessa Manzel, Jessica Mentzel und Lea Homburg
3 Bilder

Bei Kuhn+Witte
Beste Blau-Weiße Bierzelt-Stimmung

bim. Jesteburg. "O'zapft is!" hieß es am Samstag wieder im Nutzfahrzeugzentrum des Autohauses Kuhn+Witte in Jesteburg. Der Ausstellungsraum verwandelte sich bereits zum elften Mal in einen blau-weißen Festsaal. Zahlreiche Gäste feierten dort ein zünftiges Oktoberfest mit typischen Gaumenschmankerln wie Haxen und Brezen sowie natürlich einigen Maß Bier. Mitarbeiter und Azubis sowie die Geschäftsführung Kerstin Witte und Oliver Bohn hatten sich stilecht in Dirndl und Lederhosen "geschmissen"....

  • Jesteburg
  • 24.09.19
Wirtschaft
Das Team des Autohauses "Kuhn+Witte" und die Kunden waren vom Starwars-Film begeistert
2 Bilder

Autohaus "Kuhn+Witte" lud seine Kunden ein: Zwei Premieren wurden gefeiert!

ah. Landkreis. In der vergangenen Woche lud das Autohaus "Kuhn+Witte" seine Kunden ins Buchholzer "Movieplexx"-Kino ein, um die Preview der neuen "Starwars"-Saga „Die letzten Jedi“ zu sehen. Um 19.30 Uhr begannen in beiden Kinosälen die spannende Fortsetzung der bisherigen "Starwars"-Episoden. Begrüßt wurden die rund 300 Kunden des Jesteburger und Buchholzer Autohauses von Geschäftsführerin Kerstin Witte. Anschließend fieberten die Fans dann zweieinhalb Stunden lang mit "Luke Skywalker". Der...

  • Buchholz
  • 26.12.17
Wirtschaft
Das Autohaus Köhnke firmiert ebenfalls unter dem Namen "Kuhn+Witte"
2 Bilder

Autohaus Kuhn+Witte: Gemeinsam und erfolgreich die Zukunft gestalten!

ah. Landkreis. Unter einem gemeinsamen Dach – und nun auch mit einem gemeinsamen Namen: Die seit Ende 2016 mit dem Jesteburger Unternehmen "Kuhn+Witte" fusionierten Autohäuser "Köhnke" und "Rohn" werden ab Sonntag, 1. Oktober, unter einem gemeinsamen Namen antreten. Damit möchte die Geschäftsführung eine starke Partnerschaft und hohe Leistungsfähigkeit dem Kunden gegenüber namentlich zum Ausdruck bringen. Gleichzeitig wird der Betrieb "Rohn" in Steinbeck in die Standorte Lüneburger Straße und...

  • Buchholz
  • 26.09.17
Wir kaufen lokal
Der neue Audi Q2 gefiel den Besuchern der Veranstaltung

Autohaus "Kuhn+Witte": Audi Q2 und faszinierende Mode wurde präsentiert

Die größten Modenschauen finden in Paris, Mailand und New York statt. Doch nun zeigte die Buchholz Modeboutique "Lieblingsstücke", dass auch im Landkreis Harburg großes Modeinteresse besteht. Im Jesteburger Autohaus "Kuhn+Witte" begrüßten Kerstin Witte (Geschäftsführung "Kuhn+Witte") und Kristina Agahanjan (Eigentümerin "Lieblingsstücke") 250 geladene Gäste für die Präsentation der aktuellen Herbst-Kollektion. Neben der besonderen Mode gab es ein weiteres Highlight: der neue Audi Q2 wurde...

  • Hanstedt
  • 20.12.16
Wirtschaft
Das Team "von Kuhn+Witte" freut sich über die Auszeichnung

Jesteburger Autohaus Kuhn+Witte: Leistung wurde gewürdigt!

Fünf Sterne vergibt die Marke mit den vier Ringen nur für ganz hervorragende Leistungen rund um die Audi-Fahrzeuge. Als einziges Autohaus der Region wurde erneut "Kuhn+Witte" in Jesteburg für Dienstleistungen auf besonders hohem Niveau als "Top Service Partner 2016" ausgezeichnet. Das begehrte Prädikat aus Ingolstadt geht in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal nach Jesteburg. Dort die Mannschaft um Serviceleiter Stephan Balzer stolz, wieder alle Vorgaben der strengen Audi-Anforderungen erfüllt...

  • Hanstedt
  • 20.05.16
Wirtschaft
Freuten sich über das "Ökoprofit"-Zertifikat (v.li.): Christian Ters (Landkreis Harburg), Florian Zentner und Kerstin Witte (Autohaus Kuhn+Witte) und Oliver Waltenrath (Klimaschutzmanager)
2 Bilder

Autohaus Kuhn+Witte: Ökoprofit-Auszeichnung und internationaler Besuch

ah. Jesteburg.Ökologische Nachhaltigkeit und ökonomischer Erfolg gehen im Landkreis Harburg Hand in Hand: Auf der Abschlussveranstaltung der 22. ÖKOPROFIT-Runde in Hamburg konnte sich das Jesteburger Autohaus "Kuhn +Witte" über ein "Ökoprofit"-Zertifikat freuen. Geschäftsführerin Kerstin Witte und Florian Zentner erhielten die Urkunde aus den Händen des stellvertretenden Landrats Uwe Harden und Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan. "Ökoprofit" vereint ökonomische, ökologische und soziale...

  • Jesteburg
  • 25.03.16
Wirtschaft
Freuten sich über den Erfolg (v. li): Kerstin, Anneliese und Harald Witte sowie Claudia und Jan Rommel
16 Bilder

Wie wird ein Auto vermessen? - Tag der offenen Tür im Autohaus "Kuhn+Witte" war ein voller Erfolg

thl. Jesteburg. Glückwünsche ohne Ende nahmen Kerstin Witte, ihre Eltern Anneliese und Harald Witte sowie die Geschäftsführer Oliver Bohn, Jan Rommel und Franz Lewandowski am Sonntag entgegen, als das Jesteburger Autohaus "Kuhn +Witte" anlässlich seines 50-jährigen Bestehens zu einem "Tag der offenen Tür" eingeladen hatte. "Wir freuen uns, dass so viele Leute unserer Einladung gefolgt sind. Ich glaube, die 1.000er Marke durchbrechen wir", freute sich Kerstin Witte. "Ein besonderer Dank geht...

  • Jesteburg
  • 09.08.15
Panorama
Fotograf Peter Gebhard mit Oliver Bohn, Geschäftsführer des Autohauses "Kuhn+Witte"

Panamericana: Eine Traumroute live erlebt

Zum vierten Mal war der Abenteurer und Fotograf Peter Gebhard im Jesteburger Autohaus "Kuhn+Witte" zu Gast und erzählte live in einer spektakulären Diashow von den spannenden Abenteuern seiner langen Reise entlang der Panamericana. Eine der legendärsten Traumrouten der Welt zieht sich über den gesamten amerikanischen Kontinent von Alaska nach Feuerland. Tausende von Kilometern durch grandiose Landschaften, mystische Kulturen und pulsierende Städte - mal als zehnspuriger Highway in Kalifornien,...

  • Hanstedt
  • 24.02.15
Wirtschaft
Die Geschäftsführung freut sich gemeinsam über das Klima-Zertifikat (v.li.): Oliver Bohn, Jan Rommel, Kerstin Witte und Franz Lewandowski

Autohaus "Kuhn+Witte" bezieht Ökostrom / Jubiläum in diesem Jahr

Das Jesteburger Autohaus "Kuhn+Witte" hat im Rahmen seines eigenen Umweltprojektes "Der Umwelt zuliebe" seine Stromversorgung seit dem 1. Januar diesen Jahres auf klimafreundlichen Ökostrom umgestellt. Mit dem Tarif "EWE Strom NaturWatt" leistet "Kuhn+Witte" einen weiteren Beitrag zum Klimaschutz und verbessert gleichzeitig seine eigene Kohlendioxid-Bilanz. Der Ökostrom besteht zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien wie Wasser, Wind, und Sonne und ist vom TÜV zertifiziert. Dadurch ergibt sich...

  • Buchholz
  • 30.01.15
Wirtschaft
Familie Witte und die Kollegen aus der Geschäftleitung gratulieren (v.li.): Franz Lewandowski, Kerstin Witte, Jan Rommel und Oliver Bohn
2 Bilder

Oliver Bohn im Jesteburger Autohaus "Kuhn + Witte": Der Verkauf liegt ihm im Blut

ah. Jesteburg. Immer ansprechbereit, freundlich, kompetent und stets sportlich - sowohl im Geschäft als auch privat: Jetzt feiert Oliver Bohn sein 25jähriges Jubiläum im Jesteburger Autohaus „Kuhn + Witte“. „Ich merkte gleich, als sich Oliver Bohn damals bei mir vorstellte, dass er Benzin im Blut hat“, sagt Seniorchef Harald Witte. So kam es, dass Oliver Bohn, nachdem er in der Rechtsanwaltskanzlei am Marktplatz gelernt hatte, als Juniorverkäufer im Jesteburger Autohaus anfangen konnte. Den...

  • Buchholz
  • 30.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.