Ortseingang Elstorf

Beiträge zum Thema Ortseingang Elstorf

Politik
Kein schöner Anblick am Ortseingang im Süden von Elstorf: Die ehemalige Geschäftsstelle der Raisa eG direkt an der B3 wurde vor einem Jahr geschlossen
3 Bilder

Gestaltung trifft auf Vorbehalte - Investor und Politik sind sich noch nicht einig
Pläne für den Ortseingang von Elstorf

sla. Elstorf. Am 1. Juli 2019 hat die Raisa, ehemals Stader Saatzucht, die Gebäude des Raiffeisenmarktes an der Lindenstraße/Ecke Rüterweg geräumt. Inzwischen ist der marode Gebäudekomplex mit Laden, Lagerhalle und Siloturm ein äußerst unschöner Anblick am Ortseingang im Süden von Elstorf. Die fast 10.000 Quadratmeter große Immobilie wurde inzwischen an die Deutsche Immobilien Gesellschaft mbH aus Hanstedt verkauft. Jedoch traf das vom Architekturbüro SKAI vorgelegte Konzept im Neu Wulmstorfer...

  • Buxtehude
  • 21.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.