Pascal Sauff

Beiträge zum Thema Pascal Sauff

Sport
Pascal Sauff war wichtiger Impulsgeber und Torschütze für Bü/Dro

Das Ende der Durststrecke

HSG Bü/Dro schlägt den TV Langen mit 29:26 iig. Bützfleth. Nach der Serie von vier Handball-Niederlagen in Folge konnte die 1. Herrenmannschaft der HSG Bützfleth/Drochtersen (Bü/Dro) mit dem 29:26 über den bisherigen Sechsten, TV Langen, endlich wieder einen Sieg feiern. Eine verbesserte Chancenverwertung in der zweiten Spielhälfte gab den Ausschlag für den Erfolg des Kehdinger Verbandsligisten. In der ersten Halbzeit gingen beide Teams anfangs minimales Risko ein, suchten die sichere...

  • Stade
  • 11.12.15
Sport
Bester Werfer - Pascal Sauff

Blackout verdirbt das Konzept

Bü/Dro verliert Heimspiel gegen TVG Hatten-Sandkrug mit 24:30 ig. Bützfleth. Stark verbessert zeigten sich die Oberligahandballer der HSG Bützfleth-Drochtersen (Bü/Dro) in ihrem zweiten Heimspiel unter Neu-Trainer Max Bock. Gegen den Favoriten TSG Hatten-Sandkrug hielten die Kehdinger das Spiel lange offen, unterlagen am Ende doch mit 24:30. Die Gäste stellten sich als gut eingespielt und abwehrstark vor. Tore gelangen Bü/Dro gegen die mit Gardemaß ausgestattete Gästeabwehr nur mit viel...

  • Stade
  • 17.02.15
Sport
Nach langer Verletzungspause war Pascal Sauff wieder mit von der Partie, konnte die Niederlage aber nicht verhindern.

Am Bollwerk abgeprallt

"Bü/Dro" beim 21:36 mit Fehlstart ins Neue Jahr ig. Bützfleth. Der Beginn der Aufholjagd der Oberligahandballer der HSG Bützfleth/Drochtersen (Bü/Dro) fand noch nicht statt. Bei der SG Petersfehn/Friedrichsfehn hatten die Kehdinger im ersten Spiel nach der Weihnachtspause zu keiner Zeit eine Chance, unterlagen den Hausherren deutlich mit 36:21. Mit Spielertrainer Waryas und Pascal Sauff waren zwei lange verletzte Akteure wieder mit von der Partie. Aber auch sie konnten dem Bü/Dro-Spiel...

  • Stade
  • 13.01.15
Sport
Yannik Moje gehört bei der hSG zu den besten Torschützen

60 Minuten Handballkrimi

Oberligist HSG Bützfleth/Drochtersen feiert Heimsieg gegen Cloppenburg / Abstiegsduell gegen Habenhausen ig. Bützfleth. Einen Handballkrimi mit am Ende zwei Punkten für die Heimmannschaft erlebten 300 Zuschauer im Bützflether Sportzentrum. Im Abstiegskampf gegen den Tabellensiebenten, TV Cloppenburg, mussten die Oberligahandballer der HSG Bützfleth/Drochtersen auf ihren erkrankten Spielertrainer Marcin Waryas verzichten. Außerdem fehlte Max Bock aus familiären Gründen und der verletzte Pascal...

  • Stade
  • 17.03.14
Sport
Nicklas Frank gehört zu den stärksten Akteuren im Kader

HSG Bützfleth/Drochtersen verliert deutlich gegen Aufstiegskandidaten

Nur eine Halbzeit gut ig. Bützfleth. Personell dezimiert und ohne Illusionen reisten die Oberliga-Handballer der HSG Bützfleth/ Drochtersen zum Titel-Aspiranten Achim/Baden. Bei den Kehdingern fehlte der noch immer verletzte Pascal Sauff und Rückraumstratege Clemens Hagemann steckte auf der Autobahn im Stau fest. Dafür war Torwart Benjamin Kenter wieder mit von der Partie. Die Partie begann für die HSG nach Überwinden einer Anfangsschwäche gar nicht einmal so schlecht. "Vom befürchteten...

  • Stade
  • 10.03.14
Sport
Trotz der Top-Leistung von Clemens Hagemann reichte es es für Bü/Dro nicht zum Erfolg

Mit der „Roten Laterne“ in die Weihnachtspause

Keine Punkte für die HSG Bützfleth/Drochtersen auf dem Gabentisch / Niederlage gegenden Klassenprimus ig. Bützfleth. Die Gelegenheit, sich zwei Punkte unter den Weihnachtsbaum zu legen, war für die Oberliga-Handballer der HSG Bützfleth/Drochtersen greifbar nahe. Letztlich hat es aber bei der 30:32-Heimniederlage gegen den neuen Tabellenführer TV Bissendorf-Holte zum Sieg doch nicht gereicht. Die Gäste aus dem Osnabrücker Umfeld hatten in den spielentscheidenden letzten zwei Spielminuten...

  • Stade
  • 17.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.