Pauline Juraschek

Beiträge zum Thema Pauline Juraschek

Sport
Nach dem Spitzenspiel gegen Böddenstedt war für die BFC-Frauen feiern angesagt

Nach dem Aufstieg in die Landesliga: BFC-Frauen freuen sich über weitere Verstärkung

os. Buchholz. Mit großem Optimismus sehen die Fußballerinnen des Buchholzer FC (BFC) nach ihrem Aufstieg in die Landesliga der neuen Saison in der höheren Spielklasse entgegen. Dafür werden interessierte Spielerinnen gesucht, die sich dem jungen Team anschließen und dieses weiter verstärken wollen. Infos gibt es unter kontakt@bfc.info. Im letzten Punktspiel der Bezirksliga-Saison krönte die BFC-Mannschaft von Trainer Sven Kiesel eine hervorragende Saison mit einem 4:1-Sieg gegen den bis dato...

  • Buchholz
  • 31.05.17
Sport
Das erfolgreiche Team des BFC mit Trainerin Alexa von Bargen

Juniorinnenteam vom Buchholzer FC holt Hallentitel

FUSSBALL: A-Juniorinnen dominierten im Heidekreis (cc). In der Hallenrunde, die im Heidekreis ausgetragen wurde, sicherten sich die Fußball-A-Juniorinnen des Buchholzer FC (BFC) den Kreistitel. Schon nach der Hinrunde belegten die Buchholzer Mädchen mit sechs Zählern auf dem Punktekonto aus den ersten drei Spielen Platz eins in der Tabelle. Jetzt machten sie in der Rückrunde den Titelgewinn perfekt: Mit einem 2:1-Auftaktsieg gegen Munster und einem 3:0-Erfolg gegen Düshorn. Damit war klar,...

  • Buchholz
  • 19.03.14
Sport
BFC-Neuzugang Sabrina Gaethke (re.) war kaum vom Ball zu trennen

Buchholzer FC bezwingt Oberligisten

FUSSBALL: Mit 3:1-Heimsieg im Achtelfinale – BFC-Trainer behält seine Haarpracht (cc). Geschafft! Mit einem 3:1- (2:0)-Heimsieg in der zweiten Hauptrunde um den Niedersachsen-Pokal gegen den Oberligisten FSG Twist haben die Fußball-Frauen vom Landesliga-Aufsteiger Buchholzer FC das Achtelfinale erreicht. „Die Überraschung ist gelungen,“ strahlte BFC-Mannschaftsführerin Alexa von Bargen. Und fügt dem hinzu: „Unser Trainer behält seine Haarpracht.“ Der Coach Henry Lukas hatte seinen Mädels...

  • Buchholz
  • 05.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.