Polizei Zeugen

Beiträge zum Thema Polizei Zeugen

Blaulicht

Einbrecher stehlen Pestizide

bc. Neuenkirchen. Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag in Neuenkirchen an der Altländer Straße auf das Grundstück eines Obsthofes gelangt. Bei einem Anbau brachen sie das Türschloss auf. Anschließend ließen der oder die Täter aus dem Lagerraum eine erhebliche Menge an Pflanzenschutzmitteln mitgehen. Die Polizei geht davon aus, dass die Einbrecher mit einem Transporter in der Nähe des Tatortes gewesen sein müssen. Der Schaden wird auf mehr als 5.000 Euro beziffert. • Zeugenhinweise...

  • Lühe
  • 14.08.15
Blaulicht

Goldschmuck weg: Buxtehuderin (76) fällt auf Trickbetrüger rein

bc. Buxtehude. Eine 76-jährige Frau aus Buxtehude ist auf dreiste Trickbetrüger reingefallen. Der Wert ihres geklauten Goldschmucks wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Das ist passiert: In einer Tageszeitung war am vergangenen Mittwoch eine Anzeige geschaltet, in der unter anderem der Ankauf von alten Pelzen angeboten wurde. Die Buxtehuderin nahm Kontakt auf und vereinbarte einen Besuchstermin, zu dem zwei Männer erschienen. Ziemlich schnell stellte sich aber heraus, dass die zum...

  • Buxtehude
  • 12.08.15
Blaulicht

Einbruch in Fredenbeck

bc. Fredenbeck. Unbekannte sind zwischen Mittwoch, 18 Uhr, und Donnerstag, 20.30 Uhr, in ein Einfamilienhaus am Wischhofsdamm in Fredenbeck eingestiegen. Die Einbrecher erbeuteten Schmuck und Silberbesteck. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf mehrere hundert Euro. - Zeugenhinweise unter Tel. 04149-933970

  • Fredenbeck
  • 29.08.14
Blaulicht

Einbrecher im SKY-Markt

bc. Himmelpforten. Einbrecher haben den SKY-Supermarkt an der Marktstraße in Himmelpforten heimgesucht. In der Nacht zum Dienstag gelang es den Tätern, eine Seitentür aufzuhebeln und im Inneren drei Zigarettenautomaten aufzubrechen. Mit einem Teil der Beute - mehrere Tragetaschen mit Zigaretten ließen die Unbekannten am Tatort zurück - konnten die Einbrecher unerkannt flüchten. Der Gesamtschaden wird auf mehr als 1.000 Euro beziffert. Zeugenhinweise unter Tel. 04144-616670

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 20.08.14
Blaulicht

Einbrecher erbeuten Fernseher und Schmuck

bc. Stade. Einbrecher sind in der Nacht zum vergangenen Freitag zwischen 21.15 und 12.45 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Harburger Straße in Stade eingedrungen und haben sämtliche Räume durchsucht. Ihre Beute: ein Fernseher und Schmuck. Der Schaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. Darüber hinaus sind Unbekannte am Freitag in eine Wohnung an der Altländer Straße in Stade eingestiegen. Ob den Tätern etwas in die Hände fiel, kann die Polizei noch nicht sagen. - Hinweise in beiden Fällen...

  • Stade
  • 19.08.14
Blaulicht

Unbekannte brechen in Schießstand ein

bc. Himmelpforten. Unbekannte sind am Wochenende in Behrste in den Luftgewehrstand des hiesigen Schützenvereins eingestiegen. Als Beute fiel ihnen eine Kiste Cola sowie drei Flaschen Korn in die Hände. Sie richteten jedoch einen weitaus höheren Schaden an. Die Polizei schätzt etwa 1.000 Euro. Zeugenhinweise: 04144-616670

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 19.08.14
Blaulicht

Rollerdiebe unterwegs

bc. Stade/Buxtehude. Im Landkreis Stade sind Rollerdiebe unterwegs. In der Nacht zum Montag knackten die Kriminellen eine Garage am Bielfeldtweg in Stade und stahlen daraus einen schwarzen Motorroller der Marke "Aprilla SR 50". Kennzeichen: 480 DDD. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel. 04141-102215 entgegen. Wie erst jetzt bei der Polizei angezeigt wurde, haben unbekannte Täter auch in der Zeit zwischen dem 1. und dem 14. August in Stade einen Roller geklaut. Das blau-schwarze Zweirad...

  • Buxtehude
  • 19.08.14
Blaulicht

Versicherungsbüro von Einbrechern heimgesucht

bc. Fredenbeck. Unbekannte Einbrecher haben in der Nacht zum Mittwoch ein Versicherungsbüro an der Hauptstraße in Fredenbeck heimgesucht. In der Zeit zwischen 18.50 Uhr und 8 Uhr morgens hebelten sie ein Fenster auf und stiegen in die Räumlichkeiten ein. Mit einer geringen Menge Bargeld gelang ihnen die Flucht. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf mehrere hundert Euro. - Zeugenhinweise unter Tel. 04149-933970

  • Fredenbeck
  • 14.08.14
Blaulicht

Einbruch im Stader E-Plus-Shop

bc. Stade. Das hätte sich der Einbrecher auch denken können. Als der Unbekannte in der Nacht zum Montag gegen 0:15 Uhr versuchte, mit einem Gullydeckel die Eingangstür des E-Plus-Shops am Stader Pferdemarkt einzuwerfen, anschließend die Tür aus der Führungsschiene hob, ging die Alarmanlage los. Er ergriff die Flucht. Ob er dabei etwas aus dem Shop mitnehmen konnte, steht zur Zeit noch nicht fest. Eine Fahndung blieb erfolglos. Zeugen sahen einen ca. 1,75 Meter großen, schlanken und dunkel...

  • Stade
  • 11.08.14
Blaulicht

Kupferdiebe im Alten Land unterwegs

bc. Jork. Unbekannte Kupferdiebe haben in den vergangenen Tagen zweimal in Jork zugeschlagen. An der Weidenstraße schraubten sie in der Nacht zu Donnerstag bei einem Einfamilienhaus zwei je vier Meter lange Regenfallrohre ab. Zuvor hatten Kriminelle in Osterjork in der Zeit zwischen Samstag, 21 Uhr, und Montag, 9 Uhr, zwei Fallrohre (je 2 Meter lang) von einer Scheune demontiert. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei in beiden Fällen auf zusammen ca. 750 Euro. - Zeugenhinweise nimmt...

  • Jork
  • 24.07.14
Blaulicht
Wer kennt dieses Damenrad?

Polizei fragt: Wer kennt dieses geklaute Fahrrad?

bc. Buxtehude. Passanten haben am Sonntagnachmittag einen Mann am Buxtehuder Bahnhof beobachtet, der sich an verschiedenen Fahrrädern zu schaffen machte. Den alarmierten Polizeibeamten gelang es, den 34-Jährigen noch am Tatort zu stellen. Er hatte bereits ein Rad geknackt und wollte damit flüchten. Jetzt sucht die Polizei den rechtmäßigen Eigentümer des geklauten silbernen Damenrads der Marke "Trend Dynamic Look", um ihm oder ihr das Rad wieder auszuhändigen. - Hinweise an die Polizei...

  • Buxtehude
  • 22.07.14
Blaulicht

18-Jähriger wird in Buxtehude am frühen Morgen ausgeraubt

bc. Buxtehude. Ein 18-Jähriger wurde am Freitagmorgen gegen 8.15 Uhr in Buxtehude Opfer eines Raubüberfalls. Der Teenager ging die Stader Straße entlang, als ihn drei junge Männer ansprachen und nach Alkohol fragten. Da er keinen Schnaps dabei hatte, wollte er einfach weitergehen. Doch die drei Tatverdächtigen hielten ihn laut Polizeiangaben fest, zerrissen seine Kleidung und schlugen ihm ins Gesicht. Die Schläger flüchteten mit dem Handy des Opfers und einer Geldbörse (ca. 100 Euro...

  • Buxtehude
  • 13.07.14
Blaulicht

Einbruch in Jorker Doppelhaushälfte

bc. Jork. Schock für einen Hausbesitzer in Jork: Unbekannte sind zwischen Mittwoch, 6.45 Uhr und Donnerstagnacht, 0.40 Uhr in seine Doppelhaushälfte an der Straße "Höhen" eingestiegen. Sie entkamen mit einer geringen Menge Bargeld. - Zeugenhinweise unter Tel. 04162-912970

  • Jork
  • 30.05.14
Blaulicht
Solch ein Betonmischer im Wert von 100.000 Euro wurde in Horneburg geklaut

100.000 Euro teurer Betonmischer in Horneburg geklaut

bc. Horneburg. Jetzt werden schon Betonmischer geklaut! Unbekannte haben am Wochenende zwischen Freitag 17 Uhr und Montagmorgen 6 Uhr in Horneburg an der Industriestraße einen Betonmischer vom Gelände eines Betonwerks gestohlen. Der weiße Mercedes Actros (Kennzeichen "CUX-DS 601") hat laut Polizeiangaben einen Wert von ca. 100.000 Euro. - Zeugen geben Hinweise unter Tel. 04163-826490

  • Horneburg
  • 26.05.14
Blaulicht

Kindergarten-Einbrecher schlagen zum dritten Mal zu

bc. Dollern. Kindergarten-Einbrecher treiben in der Samtgemeinde Horneburg weiter ihr Unwesen. In der DRK-Kita an der Straße "Auf dem Reller" haben sie in der Nacht zu Samstag zugeschlagen - bereits der dritte Vorfall nach den zwei Einbrüchen in Horneburger Einrichtungen. Die Unbekannten erbeuteten eine geringe Menge Bargeld. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf mehrere hundert Euro. - Zeugenhinweise an die Polizeistation Horneburg unter Tel. 04163-826490

  • Horneburg
  • 26.05.14
Blaulicht

Einbruchserie im Landkreis Stade reißt nicht ab

(bc). Einfamilienhäuser, Gewerbebetriebe, Wohnungen, Restaurants, auch leerstehende Gebäude: Einbrecher haben in den vergangenen Tagen erneut mehrere Ziele im Landkreis für ihre Raubzüge auserkoren. In Apensen klauten sie am vergangenen Donnerstag aus einem Wohngebäude Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro. In der Nacht zu Samstag stiegen Unbekannte in eine Bäckerei-Filiale eines Penny-Marktes in Harsefeld ein, mussten aber ohne Beute flüchten. Am Samstag drangen Einbrecher in Buxtehude in...

  • Buxtehude
  • 28.01.14
Blaulicht
Innerhalb kurzer Zeit schlugen Kriminelle zweimal in Stade zu

Diebe knacken Punschbuden auf

bc. Stade. Formiert sich hier etwa eine neue Bande von "Punschbuden-Einbrechern"? Innerhalb kurzer Zeit schlugen unbekannte Täter zweimal in der Stader Altstadt zu. Das letzte Mal in der Nacht zu Donnerstag, als sie auf dem Pferdemarkt eine Bude aufbrachen und mehrere Flaschen Schnaps sowie eine Musikanlage mitnahmen. Bereits am Sonntag knackten die Kriminellen eine Bude in Stade und klauten Alkohol, Cola und Energy-Drinks. Die Polizei bittet um Hinweise unter 04141-102215.

  • Stade
  • 13.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.