Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

TAN erschlichen
Trickbetrüger in Seevetal geben sich als Bankangestellte aus

Falsche Bankangestellte verlangen die TAN ts. Seevetal. Trickbetrüger gaben sich am Wochenende in Seevetal am Telefon und in E-Mails als Bankangestellte aus und haben sich in zwei Fällen mit Erfolg den Zugang zu Bankkonten erschlichen. Die Kriminellen hoben jeweils hohe Beträge von den Konten ab, teilte die Polizei am Sonntag mit. Wie hoch genau, ließ die Polizei offen. Die Betrüger verlangten, ihnen die sogenannte TAN zu nennen und begründeten das mit einer Systemumstellung im Zusammenhang mit...

  • Seevetal
  • 18.10.20
Blaulicht

Seevetal/Neu Wulmstorf/Rosengarten
Mehrere Einbrüche am Wochenende im Landkreis Harburg

(ts). In den Gemeinden Seevetal, Neu Wulmstorf und Rosengarten kam es am Wochenende zu Wohnungseinbrüchen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Täter hatten es auf Bargeld und Schmuck abgesehen. In Neu Wulmstorf hebelten die Täter die Terrassentür eines Hauses im Quartier Apfelgarten auf. In Meckelfeld traf es die Bewohner eines Hauses in der Höpenstraße. In Iddensen warfen Täter die Terrassentür eines Hauses am Treppenberg mit einer Gehwegplatte ein.

  • Seevetal
  • 18.10.20
Blaulicht

Zum Streit verabredet
Schreckschuss in der Nacht in Meckelfeld

ts. Meckelfeld. Bei Facebook kursieren Gerüchte über eine angebliche Schießerei in Meckelfeld. Der Anlass dazu: Anwohner der Mattenmoorstraße haben am späten Dienstagabend, 22. September, Schüsse gehört. Später soll ein Polizist einen Notarzt, der im Appenstedter Weg im Einsatz war, gefragt haben, ob er eine Schusswunde versorgen müsse. Das habe ein Anwohner gehört. Tatsächlich ist am Dienstag, 22. September, in der Mattenmoorstraße ein Schuss mit einer Schreckschusswaffe abgefeuert worden....

  • Seevetal
  • 29.09.20
Blaulicht
Polizeisprecher Jan Krüger
Foto: as/archiv

Seevetal
Von einem "Clan-Krieg" zu sprechen, dürfte eine Übertreibung sein

ts. Seevetal. Von "Clan-Krieg" und "Pulverfass Provinz" ist in Medien die Rede. Eine nächtliche blutige Auseinandersetzung zwischen Angehörigen zweier Familien mit Migrationshintergrund auf dem Parkplatz vor dem Aldi-Markt in Maschen hat die Gemeinde Seevetal überregional in die Schlagzeilen und in Verruf gebracht. Die Polizei zeigte drei Tage lang starke Präsenz, Streifenwagen und Mannschaftsbusse vor einzelnen Häusern und Wohnanlagen (zum Beispiel vor der Gemeindebücherei in Meckelfeld) boten...

  • Seevetal
  • 19.07.19
Blaulicht
4 Bilder

Corvette brannte aus

bim/nw. Maschen. So hatte sich die Freiwillige Feuerwehr Maschen den Ostersamstag sicher nicht vorgestellt: Als die Wehr mit den Arbeiten am eigenen Osterfeuer beschäftigt war, wurde sie durch die Winsener Rettungsleitstelle um 21.45 Uhr zu einem brennenden Pkw im Hittfelder Kirchweg in Maschen gerufen. Dort stand eine Corvette in Flammen. Unverzüglich rückte die Maschener Feuerwehr mit mehreren Einsatzfahrzeugen zum Brandort aus. Zwei Feuerwehrleute gingen aufgrund der enormen Rauchentwicklung...

  • Seevetal
  • 31.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.