Polizeikommissariat Winsen

Beiträge zum Thema Polizeikommissariat Winsen

Blaulicht

In Tespe
Einbruch in Pizzeria

bim. Tespe. Unbekannte brachen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in eine Pizzeria in der Lüneburger Straße in Tespe ein, indem sie die Eingangstür aufhebelten. Der Besitzer zeigte dies am Freitagabend bei der zuständigen Dienststelle an. Im Laden brachen die Täter die Verkaufskasse und eine Kühlkammer auf. Sie erbeuteten eine geringe Menge Bargeld. Wer Hinweise zu dieser Tat geben kann, meldet sich beim Polizeikommissariat Winsen unter Tel. 04171- 7960.

  • Winsen
  • 01.08.21
  • 56× gelesen
Blaulicht
Er ist der neue Chef in Winsen:
Polizeioberrat Lutz Lange   Foto: Polizei

Lutz Lange folgt auf Wilfried Haensch
Das Polizeikommissariat in Winsen hat ab sofort einen neuen Leiter

thl. Winsen. Polizeioberrat Lutz Lange ist neuer Leiter des Polizeikommissariats Winsen. Er beerbt Wilfried Haensch (61), der nach fast 42 Dienstjahren jetzt in den Ruhestand verabschiedet wurde (das WOCHENBLATT berichtete). Der 58-jährige Lange trat 1982 in den Polizeidienst ein. Nach dem Aufstieg in den höheren Dienst 1992 war er in verschiedenen Leitungsfunktionen verantwortlich für die Polizei im Landkreis Lüchow-Dannenberg. Temporär war er als Leiter Einsatz in Uelzen und Lüneburg sowie...

  • Winsen
  • 31.03.21
  • 247× gelesen
Blaulicht
Joachim Stolls Hecke wurde dieses Jahr mehrfach in Brand gesetzt
2 Bilder

Ihre Mithilfe ist gefragt!
Polizei sucht Hinweise zu mutmaßlichen Brandstiftern in Hanstedt

sv. Hanstedt. Wie vom WOCHENBLATT berichtet, kam es im Frühjahr und Sommer 2020 immer wieder zu Bränden im Umkreis der Harburger Straße in Hanstedt. So wurde neben Altpapier- und Mülltonnen auch ein Pkw und die Hecke des 75-jährigen Joachim Stoll in Brand gesetzt, zumeist auf die Minute genau dann, wenn der Wetterbericht in der Tagesschau anfing. Das Polizeikommissariat Winsen/Luhe geht davon aus, dass die Brände vorsätzlich gelegt wurden, und fordert die Anwohner der Nachbarschaft in Hanstedt...

  • Buchholz
  • 01.12.20
  • 341× gelesen
Blaulicht
Die rund 90 Jahre alten Gebäude der Polizei sind marode und müssten eigentlich abgerissen werden    Foto: thl

Zieht die Polizei um?

Land sucht offenbar für das Kommissariat Winsen einen neuen Standort in Innenstadtnähe thl. Winsen. Nachdem das Landesamt für Bau- und Liegenschaften öffentlich nach einem Grundstück für die Autobahnpolizei im Bereich des Maschener Kreuzes gesucht hatte (das WOCHENBLATT berichtete), stellte sich in der Luhestadt die große Frage, was mit dem alten Gebäude auf dem Grundstück der örtlichen Polizeidienststelle passiert. Jetzt stellte sich heraus: Auch für das Polizeikommissariat Winsen und den...

  • Winsen
  • 10.01.20
  • 572× gelesen
Blaulicht
Uwe Lehne (v. li.), Leiter der Polizeiinspektion Harburg, bekommt einen neuen Stellvertreter: Frank Freienberg und Wilfried Haensch tauschen die Posten

Wechsel an der Polizeispitze

Polizeiinspektion Harburg: Frank Freienberg (47) und Wilfried Haensch (54) tauschen ihre Posten os. Buchholz/Winsen. Wechsel auf den Führungspositionen in der Polizeiinspektion (PI) Harburg: Wilfried Haensch (54), bislang Leiter des Zentralen Kriminaldienstes in Buchholz, und Frank Freienberg (47), bisher Leiter des Polizeikommissariats Winsen, haben zum 1. April ihre Posten getauscht. Das teilte Polizeipräsident Friedrich Niehörster jüngst bei der Vorstellung der Kriminalstatistik mit....

  • Buchholz
  • 04.04.14
  • 972× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.