Promillefahrt

Beiträge zum Thema Promillefahrt

Blaulicht

Betrunken unterwegs

mi. Landkreis. Auch an diesem Wochenende erwischte die Polizei diverse Autofahrer, die sich betrunken ans Steuer gesetzt hatten. - In der Nacht von Samstag zu Sonntag fuhr ein 50-Jähriger  mit seinem Auto auf der B3 von Höckel kommend genau auf die dortige Behelfsbrücke zu, die derzeit die alte Bahnbrücke ersetzt. Hier nahm der Fahrer aber nicht den Weg zur neuen Brücke, sondern fuhr einfach geradeaus. Er überfuhr die aufgestellten Warnbaken. Das Fahrzeug führ über das Ende der Fahrbahn...

  • Hollenstedt
  • 17.09.17
Blaulicht

Pkw-Fahrer rammt betrunkenen Rollerfahrer im Gegenverkehr

thl. Winsen. Auf der Lüneburger Straße des kam es heute (Dienstag) um 12.20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem leicht und einem schwer Verletzten. Ein 75-jähriger Opel-Fahrer aus Tespe geriet aus unbekannter Ursache in Fahrtrichtung Winsen auf der Höhe der Volksbank auf die Gegenfahrbahn. Dort touchierte er vermutlich mit dem rechten Außenspiegel einen entgegenkommenden 50-jährigen Rollerfahrer aus Handorf, der noch versuchte nach links auszuweichen. Dabei wurde der Rollerfahrer...

  • Winsen
  • 05.05.15
Blaulicht

Volltrunken auf dem Motorrad

thl. Marschacht. Die Polizei hat am Sonntag gegen 16.15 Uhr einen 55-jährigen Kleinkraftradfahrer aus den Verkehr gezogen, der in Schlangenlinien auf der Elbuferstraße unterwegs war. Besorgte Zeugen hatten die Beamten zuvor verständigt. Der Biker pustete 2,02 Promille.

  • Elbmarsch
  • 26.01.15
Blaulicht

Betrunken und bekifft unterwegs

thl. Landkreis. Am Wochenende gingen der Polizei mindestens vier Autofahrer in Netz, die besoffen oder bekifft waren. "Tagessieger" ist ein 53-jähriger Hanstedter mit einem Kleintransporter, der 1,51 Promille pustete und nun seinen Führerschein los ist.

  • Winsen
  • 19.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.