Promillesünder erwischt

Beiträge zum Thema Promillesünder erwischt

Blaulicht

Promillesünder waren wieder unterwegs

ce. Bendestorf/Buchholz/Asendorf. Satte 2,29 Promille intus hatte eine SUV-Fahrerin (42), die am Samstagabend in der Kirchstraße in Bendestorf von der Polizei kontrolliert wurde. Zuvor war die Frau mehrfach über den Bordstein gefahren, beinahe gegen ein Garagentor geprallt und schließlich auf einem Grundstück zum Stehen gekommen. Der Führerschein wurde ihr abgenommen, und es kommt ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr auf sie zu. Gleiches gilt für eine Pkw-Fahrerin (48), die...

  • Winsen
  • 24.03.19
Blaulicht

Polizei stoppt Promille-Touren auch auf der Autobahn

ce. Fleestedt/Winsen. Satte 2,3 Promille hatte ein Fahrzeugführer aus Seevetal intus, den die Polizei spätabends bei Fleestedt erwischte. Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen, ihn erwarten jetzt ein Strafverfahren und die Entziehung des Führerscheins. Ein Mitfahrer des Ertappten ließ sich von diesen schlechten Aussichten jedoch nicht abschrecken und unternahm noch in der gleichen Nacht mit dem Fahrzeug eine Tour - ebenfalls angetrunken. Als der Wagen erneut von der Polizei...

  • Winsen
  • 30.09.18
Blaulicht

Betrunkener besprühte Tankstellen-Kunden mit Benzin

ce. Landkreis. Ein stark angetrunkener Mann (28) besprühte am Samstag gegen 23.15 Uhr auf dem Aral-Tankstellengelände in Hittfeld einen Kunden und dessen Pkw mit Benzin. Beim Eintreffen der Polizei ergriff er die Flucht, konnte aber kurz darauf gestellt werden. Dabei leistete er Widerstand und beleidigte Ordnungshüter. Auf der Wache wurde dem Betrunkenen eine Blutprobe entnommen. Da sich der Mann weiter hoch aggressiv und renitent zeigte, verbrachte er die Nacht im Polizeigewahrsam. - Ein...

  • Winsen
  • 25.09.16
Blaulicht

Promillesünder in Winsen und Stelle unterwegs

ce. Winsen. Als eine angetrunkene 19-Jährige am späten Samstagabend in Winsen mit ihrem Toyota Yaris auf der Osttangente in Richtung Autobahn unterwegs war, nahm die Polizei die Verfolgung auf und forderte die Frau zum Anhalten auf. Die Erwischte gab daraufhin Gas, um sich der Kontrolle zu entziehen. Beim Abbiegen in den Borsteler Weg überfuhr sie eine Verkehrsinsel und beschädigte ein Verkehrszeichen. Dennoch fuhr sie unbeirrt weiter, bis sie schließlich in der Königstraße anhielt. Ein...

  • Winsen
  • 31.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.