Radfahrer angefahren

Beiträge zum Thema Radfahrer angefahren

Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht

thl. Winsen. Am Donnerstag, gegen 15.15 Uhr, kam es im Einmündungsbereich Luhdorfer Straße/Ilmer Weg zu einem Zusammenstoß zwischen einer 17-jährigen Radfahrerin und einem schwarzen Kleinwagen. Hierbei stürzte die Jugendliche und verletzte sich leicht. Während die junge Frau sich wieder aufrappelte, sprach der Fahrer des Wagens kurz mit ihr, setzte seine Fahrt dann aber fort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die Polizei sucht nun den Unfallverursacher oder Zeugen, die weitere Angaben zum...

  • Winsen
  • 27.10.17
Blaulicht

Asylbewerber angefahren und schwer verletzt

thl. Winsen. Am Mittwoch gegen 10 Uhr wurde die Polizei zu einem verletzten Flüchtling in die Flüchtlingsunterkunft am Scharmbecker Weg gerufen. Vor Ort wurde ein 26-jähriger Mann aus Pakistan mit schweren Verletzungen am Kopf und an Beinen angetroffen. Er wurde von Rettungssanitätern versorgt. Sein Zustand verschlechterte sich zunehmend. Er war vor Ort nicht mehr ansprechbar. Gegenüber einem Mitarbeiter der Unterkunft gab er zuvor noch an, dass es zwischen 9.30 Uhr und 10 Uhr zu einem...

  • Winsen
  • 24.11.16
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Ashausen

thl. Ashausen. Ein 19-Jähriger stand am Samstagabend gegen 21.30 Uhr mit seinem Fahrrad in der Dunkelheit auf der Fahrbahn vom Holtorfsloher Weg in Höhe der dortigen Tennishallen, als ihn ein unbekannter Fahrzeugführer mit einem dunklen Kleinwagen von hinten erfasste. Der Fußgänger kam durch zu Fall, woraufhin der Pkw-Fahrer zurücksetzte, auswich und in Richtung Scharmbecker Straße davonfuhr. Der leicht verletzte Fußgänger ergriff kurz nach dem Fall einen Stein und warf diesen in die...

  • Winsen
  • 07.08.16
Blaulicht

Polizei sucht Unfallfahrer

thl. Buchholz. Die Polizei sucht einen etwa 50 Jahre alten Mann, der am 7. Januar gegen Mittag mit seinem Pkw auf dem Sprötzer Weg, Ecke Bremer Straße, einen Zusammenstoß mit einem Radfahrer hatte. Der elfjährige Schüler wurde beim Abbiegen des Pkw von dessen Außenspiegel getroffen. Der Fahrer hatte angehalten und mit dem Jungen gesprochen. Dieser gab in der Schocksituation an, dass nichts passiert sei, woraufhin der Pkw-Fahrer wieder einstieg und davon fuhr. Später stellte sich heraus, dass...

  • Buchholz
  • 15.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.