rathaus-nenndorf

Beiträge zum Thema rathaus-nenndorf

Panorama
Wichtiges Dokument: Bürgermeister Dirk Seidler (re.) und Peter Kuttner (li.) von der ausführenden Baufirma sowie der stellvertretende Bürgermeister Max Leroux legen ein aktuelles WOCHENBLATT in die Zeitkapsel
  2 Bilder

„Ein Zeichen für Wachstum“: Grundstein für das neue Rathaus in Rosengarten gelegt

Bauarbeiten im Zeitplan, Umzug im August 2018 geplant as/mi. Nenndorf. Es ist mit 5,13 Millionen Euro bislang die teuerste Investition, die die Gemeinde Rosengarten je getätigt hat: der Rathausneubau. Ende Juni haben die ersten Bodenarbeiten auf dem Grundstück neben dem jetzigen Rathaus begonnen, jetzt wurde der Grundstein für den Neubau gelegt. Das neue Rathaus sei auch ein Zeichen für die positive Entwicklung der Gemeinde, die seit 1977 von 10.000 - auf über 14.000 Einwohner angewachsen...

  • Rosengarten
  • 24.10.17
Politik
Die Bürger sollten mitbestimmen, fordert Architekt Thies Ockelmann

"Bürger sollen mitbestimmen"

Bevölkerung hat begrenztes Mitspracherecht / Architekt hält Bürgerbeteiligung für zwingend notwendig ab. Rosengarten. ab. Rosengarten. Es liegen noch keine konkreten Entwürfe für den Neubau des Rathauses der Gemeinde Rosengarten vor, doch schon jetzt sorgt das Vorhaben für Unruhe. Während Bürger wie Thies Ockelmann auf ein umfassendes Mitspracherecht hoffen, spricht sich Bürgermeister Dirk Seidler dagegen aus: Die Öffentlichkeit an der Entwicklung des Gebäudes wie der Ausrichtung, der...

  • Rosengarten
  • 12.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.