rathaus

Beiträge zum Thema rathaus

Politik
Erste Samtgemeinderätin Petra Buzina gibt einen Rückblick auf das vergangene Jahr und einen Ausblick auf 2021
2 Bilder

Jahresrückblick und Ausblick der Ersten Samtgemeinderätin Petra Buzina
Jesteburg 2021: Bürgermeisterwahl, Gewerbegebiet und Kreisel

as. Jesteburg. Ein turbulentes Jahr liegt hinter den Jesteburgern. Die Erste Samtgemeinderätin Petra Buzina lässt das vergangene Jahr Revue passieren und gibt einen Ausblick auf 2021. Ihren Rückblick beginnt sie mit einem Zitat des griechischen Philosophen Heraklit. "‚Nichts ist so beständig wie der Wandel‘, und der ständige Wandel ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für zukunftsfähige Kommunalverwaltungen, verbunden - sowohl rückblickend als auch im Ausblick auf das Jahr 2021 - mit ganz...

  • Jesteburg
  • 12.01.21
Panorama
Der "Jappens Hof" in Itzenbüttel hat einen neuen Eigentümer. Dort sollen 
20 Wohneinheiten entstehen Fotos: mum/as
3 Bilder

Immer wieder Lücking

Steffen Lücking kauft "Jappens Hof" in Itzenbüttel / 20 neue Wohneinheiten entstehen. mum. Jesteburg. Das Jahr beginnt für Investor Steffen Lücking positiv - oder anders gesagt, es geht so weiter wie es 2018 aufgehört hat. Wie berichtet, kaufte Lücking vor Weihnachten das Filmstudio-Areal (12.000 Quadratmeter) von den Brüdern Horst und Hans-Joachim Fink. Dort sollen 30 Wohneinheiten entstehen. Nun hat der Unternehmer, der nach eigenen Angaben in den vergangenen fünf Jahren 250 Wohneinheiten...

  • Jesteburg
  • 11.01.19
Service
Erst tropft es ganz leise, dann wird es lauter, zum Tropfen gesellt sich ein Plätschern, bis es es schwappt, fließt und rauscht: Die Grundschüler Malena (v. li.), Dilara, Junes und Leni veranstalten eine Kunst-Performance, angelehnt an "Die Tropfmusik" von George Brecht. Sie sind Teil der Kunst-AG der Grundschule Nenndorf, die sich in diesem Halbjahr der Performance Kunst widmet
7 Bilder

Der Alltag wird zur Kunst, die Kunst wird zum Alltag

Lions Club Rosengarten spendet 4.000 Euro für die Kunst-AG der Grundschule Nenndorf / Action Painting im alten Rathaus as. Nenndorf. Rot-weiß gestreifte Absperrbänder sind kreuz und quer durch den Flur der Grundschule Nenndorf gespannt, versperren den Weg. Schuld daran sind nicht etwa Bauarbeiten, vielmehr sind die Absperrungen Teil einer Kunst-Performance der Grundschüler, angelehnt an den "Barrier Man" des Künstlers Aaron Williamson. In der Vergangenheit haben sich die Teilnehmer der Kunst-AG...

  • Rosengarten
  • 27.11.18
Politik
Die Gleisanbindung des P+R-Parkplatzes in Klecken ist fast fertig
2 Bilder

Es gibt viel zu tun in Rosengarten

Anbindung an den P+R-Parkplatz im September fertig / Verwaltung plant Umzug ins neue Rathaus für Ende Oktober as. Nenndorf. Gute Nachrichten für die Pendler: Die Anbindung des neuen P+R-Parkplatzes ans Bahngleis soll im September freigegeben werden, das teilt die Gemeinde Rosengarten auf Nachfrage mit. Die Grünanlagen werden im Laufe des Jahres gemeinsam mit den gemeindlichen Gremien geplant und sollen bis Ende des Jahres angelegt werden. Wie sieht es bei den anderen Projekten aus, was...

  • Rosengarten
  • 14.08.18
Panorama
WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff

Zwischenruf: Bitte keine Weihnachtskarten!

Da sind sie wieder! Diese Weihnachtskarten, die die Redaktion überschwemmen. Ein Unternehmen schickte uns gleich ein halbes Dutzend. Versehen mit einem unpersönlichen Spruch und ohne Unterschrift. Ehrlich, das können Sie sich nächstes Jahr sparen. Wenn ich mir vorstelle, wie viel Geld für Druck und Versand dieser „Zwangsbotschaften“ ausgegeben wird, wird mir ganz schwindelig. Und dieses Gefühl verstärkt sich, wenn es sich dabei auch noch um Kommunen handelt, die dafür Steuern verplempern....

  • Jesteburg
  • 15.12.17
Politik
Möchte sich vor allem um seine Aufgaben als Samtgemeinde-Bürgermeister kümmern: Hans-Heinrich Höper

Zu viel für ein Ehrenamt - Hans-Heinrich Höper will nicht mehr Gemeindedirektor sein

mum. Jesteburg. Diese Nachricht kam für die Jesteburger Ratsmitglieder überraschend! „Ich werde mein Amt als ehrenamtlicher Gemeindedirektor spätestens im Herbst niederlegen“, so Hans-Heinrich Höper (59). Der Samtgemeinde-Bürgermeister - seit 2006 im Amt - gibt vor allem die Belastung als Grund für seine Entscheidung an. „Meine letzte Erkrankung hat mir gezeigt, dass es so nicht weitergehen kann. Wenn ich es jetzt nichts mache, wird sich mein Gesundheitszustand weiter verschlechtern und ich...

  • Jesteburg
  • 14.04.17
Blaulicht

Verwirrter Mann im Buchholzer Rathaus

mum. Buchholz. Einen vorweihnachtlichen Schreck musste ein 44-jähriger Mitarbeiter der Stadt Buchholz im Rathaus erleben: Ein offenbar verwirrter Buchholzer (44) ging am Mittwoch in das Büro des Mannes und sprach von einer Verwandten, die angeblich "hingerichtet" worden sei. Plötzlich griff der Verwirrte den Mitarbeiter an. Gemeinsam mit einem Kollegen konnte der Stadt-Mitarbeiter den Angriff abwehren. Bis zum Eintreffen der Polizei beruhigte sich die Situation. Der aufgebrachte Mann wurde des...

  • Jesteburg
  • 25.12.15
Politik
Melanie Ritter (SPD) ist neu im Verwaltungs-Team

„Ich bin keine Ersatzlösung“ - SPD-Ratsfrau Melanie Ritter wechselt als Fachbereichsleiterin in das Jesteburger Rathaus

mum. Jesteburg. Ende gut, alles gut? Die Suche nach einem Nachfolger für Holger Schölzel gestaltete sich schwierig. Schölzel, in der Samtgemeinde Jesteburg Fachbereichsleiter „Bürger/Ordnungsamt“, hatte Mitte Juni nach sieben Jahren das Rathaus verlassen. Der Beamte macht einen Karrieresprung: Schölzel wechselt in den Fachbereich Finanzplanung/Zentrales Controlling beim Landkreis Harburg. Bereits Mitte Juni sollte der Samtgemeinderat darüber entscheiden, wer der Nachfolger des geschätzten...

  • Jesteburg
  • 13.10.15
Service

Auch in Hanstedt wird gehäckselt! - Gemeinde bietet zum zweiten Mal kostenlosen Service für Gartenbesitzer an

mum. Hanstedt. Das ist ein toller Service für alle Gartenbesitzer in Hanstedt: Die Gemeinde organisiert nach dem großen Erfolg im Vorjahr wieder mit Unterstützung des Landkreises eine kostenlose Häcksel-Aktion. Die Termine stehen bereits fest: Das Fahrzeug steuert am Samstag, 31. Oktober und 7. November, die angemeldeten Grundstücke an, um die Gartenabfälle direkt vor Ort zu häckseln. Die Gemeinde bittet interessierte Bürger, sich bis Montag, 12. Oktober, bei der Verwaltung anzumelden. Die...

  • Jesteburg
  • 06.10.15
Service

Heiraten am Samstag? Jesteburg macht das bald möglich!

mum. Jesteburg. Hinter einer Hochzeit steckt viel Planung und Organisation. "Mit dieser kann man gar nicht früh genug beginnen", heißt es auf der Homepage der Gemeinde Jesteburg. Aus diesem Grund können bereits jetzt Paare, die im kommenden Jahr heiraten wollen, einen Termin reservieren. Ab 2016 bietet das Standesamt Jesteburg auch einmal im Monat Trauungen am Samstag an. Die genauen Termine werden im Herbst veröffentlicht. Die Mitarbeiter des Standesamtes bitten darum, eventuelle...

  • Jesteburg
  • 12.08.15
Service
Die Jesteburger Verwaltung geht mit einem neuen Online-Portal für Bürger an den Start

Mehr Service für den Bürger: Samtgemeinde Jesteburg erweitert Online-Service mit „Bürgertipps“

Das Jesteburger Rathaus baut seinen Online-Service „Bürgertipp-Portal“ weiter aus. Wer möchte, kann jetzt noch einfacher auf Missstände hinweisen. Zudem besteht die Möglichkeit, Dokumente hochzuladen, um sie an die Verwaltung zu schicken. mum. Jesteburg. „Mehr Service für die Bürger“ bietet das Jesteburger Rathaus künftig im Internet. Mit dem Online-Formular „Mitteilung an die Verwaltung“ konnten Bürger schon seit längerer Zeit die Verwaltung über Schäden und Missstände informieren oder...

  • Jesteburg
  • 10.02.15
Panorama
Buchholz hat den Geh- und Radweg schneefrei gehalten, auf Jesteburger Seite ist nichts passiert. Das gleiche Bild wie vor zwei Jahren

„Ich fühle mich nicht ernst genommen!“ - Jesteburger kritisiert den Räumdienst der Gemeinde

mum. Jesteburg. „Mit der Verwaltung reden? Das bringt doch nichts!“ Hartmut Schlegel, 73-jähriger Rentner aus Jesteburg ist auf Zinne. Am Montag habe die Gemeinde erst gegen 11 Uhr jemanden geschickt, um die Bushaltestellen am Osterberg von den Schneemassen zu räumen. „Mir tun die Schulkinder leid, die morgens dort im Matsch stehen mussten“, so Schlegel, der sich am meisten darüber ärgert, das dies kein Einzelfall war. „Es fällt doch auf, dass Geh- und Radweg entlang der Reindorfer Straße auf...

  • Jesteburg
  • 03.02.15
Politik
Ließ „seine Gäste“ warten: Karsten Hagge

Moment mal: „Richtig rund läuft es bei der CDU ja nicht“

Ob es an der Hitze lag? Einen Lapsus leistete sich Karsten Hagge, Vorsitzender des Jesteburger Ortsverbands der CDU. Per E-Mail hatte Hagge darum gebeten, eine CDU Info-Veranstaltung anzukündigen. Thema: „Famila - Was ist da los?“. Laut Mitteilung sollte die Veranstaltung um 19.30 Uhr beginnen. So war es dann auch in der Presse - unter anderem im WOCHENBLATT - zu lesen. Die CDU ließ allerdings auch Plakate drucken und in Jesteburg aufstellen, auf denen der Beginn der Veranstaltung für 20 Uhr...

  • Jesteburg
  • 22.07.14
Politik
Nachdem das Ergebnis feststand, bedankte sich Hans-Heinrich Höper bei den Gästen im Heimathaus
3 Bilder

Jesteburg: Hans-Heinrich Höper macht das Rennen

Samtgemeinde-Bürgermeister bleibt im Amt / Herausforderer Wagner kommt auf 25,5 Prozent. mum. Jesteburg. Hans-Heinrich Höper (56, parteilos) bleibt Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister. Der Heidenauer, der unter anderem von CDU und SPD unterstützt wurde, setzte sich deutlich gegen seinen Herausforderer Philipp-Alexander Wagner (44, FDP) durch. 74,5 Prozent der abgegebenen Stimmen entfielen auf Höper; Wagner kam auf 25,5 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei nur 54 Prozent (4.699 gültige...

  • Jesteburg
  • 27.05.14
Service

Jesteburg: Rathaus-Mitarbeiter "gehen zur Schule"

mum. Jesteburg. Fortbildung muss sein! Die Mitarbeiter des Jesteburger Einwohnermeldeamtes absolvieren am Mittwoch, 4. Juni, eine Schulung. Aus diesem Grund bleibt das Einwohnermeldeamt an diesem Tag geschlossen. "Die Schulung soll dazu dienen, den Bürgerservice im Einwohnermeldeamt stetig zu verbessern und die Mitarbeiter mit den neuesten technischen Geräten vertraut zu machen, damit eine noch schnellere Bearbeitung Ihrer Anliegen möglich ist", heißt es auf der Homepage der Gemeinde Jesteburg....

  • Jesteburg
  • 22.05.14
Service

Jesteburg: Rathaus setzt auf mehr Service in der Telefonzentrale

mum. Jesteburg. Das wird die Jesteburger freuen: Dank einer Kooperation mit dem Telefonservice des Landkreises Harburg ist das Rathaus jetzt zu erweiterten Zeiten telefonisch erreichbar. "Als kleine Kommunalverwaltung kann die Zentrale nur eingeschränkt besetzt werden", heißt es auf der Homepage der Gemeinde. Daher seien in der Vergangenheit häufig Anrufbeantworter die Ansprechpartner für Bürger gewesen. "Das ist nicht serviceorientiert und sollte daher geändert werden." Künftig ist das Rathaus...

  • Jesteburg
  • 12.05.14
Panorama

Samtgemeinde Hanstedt: Ehe-Jubiläen bitte melden

mum. Hanstedt. Das ist eine nette Geste: In den Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Hanstedt (Asendorf, Brackel, Egestorf, Hanstedt, Marxen und Undeloh) werden Ehepaare, die ihren 50., 60., 65., 70. oder 75. Hochzeitstag begehen vom Bürgermeister der jeweiligen Gemeinde geehrt. "Leider kann es auch mal vorkommen, dass einzelne Termine der Verwaltung nicht bekannt sind", sagt Hannelore Wilke. Um Enttäuschungen zu vermeiden, bittet die Verwaltung die Jubilare oder deren Angehörige, sich...

  • Jesteburg
  • 20.12.13
Service

Das Rathaus ist geschlossen

mum. Hanstedt. Aus betrieblichen Gründen ist das Rathaus in Hanstedt (Rathausstraße ) am kommenden Mittwoch, 5. Juni, geschlossen. Das teilte die Gemeindeverwaltung jetzt mit. Die Mitarbeiter stehen den Bürgern ab Donnerstag wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung (Montag bis Freitag von 8.30 bis 12 Uhr und Donnerstag von 15 bis 18 Uhr sowie nach persönlicher Vereinbarung.

  • Jesteburg
  • 29.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.