rathaus

Beiträge zum Thema rathaus

Politik
Schüler der Grundschule am Moor tauschten sich mit 
Bürgermeister Tobias Handtke über Zukunftswünsche für die Nutzung der alten Grundschule aus

Gemeinde Neu Wulmstorf
Die erste Ratssitzung für Grundschüler

Wie bei einer „richtigen“ Ratssitzung nahmen die Schülerinnen und Schüler vor Mikrofonen Platz und bekamen vom Bürgermeister die Aufgabe, sich Gedanken zu machen, was zukünftig mit dem Schulgebäude der Grundschule am Moor passieren soll, wenn die neuen Grundschulen gebaut sind. Drei Gruppen wurden gebildet, die sich einen Parteinamen geben sollten. EEG – Entspannt Einkaufen gehen, RDT - Rettet die Tiere und TFZ – Tolles Familien Zentrum haben bereits Ausblick auf die Schwerpunkte der Kinder...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.07.22
  • 5× gelesen
Service

Aktion in Neu Wulmstorf
Puzzletausch in der Gemeindebücherei

Wer gerne puzzelt und sich über eine Abwechslung freut: In der Zeit vom 18. bis zum 24. Juni 2022 können Puzzle-Spieler in der Gemeindebücherei Neu Wulmstorf im Rathaus, Bahnhofstraße 39, ihre Puzzles untereinander austauschen. Wer Lust auf ein neues Motiv hat, bringt sein Puzzle während der Öffnungszeiten in die Bücherei und wählt unter den vorhandenen Exemplaren ein neues aus. Voraussetzung ist die Vollständigkeit der Puzzle-Spiele, wofür das Team der Bücherei jedoch keine Garantie...

  • Buxtehude
  • 14.06.22
  • 5× gelesen
Politik

Kitabeiträge und Haushalt
Sitzung des Jugendausschusses der Samtgemeinde Apensen

Zur Sitzung des Jugend-, Sport-, Sozial- und Kulturausschusses lädt die Samtgemeinde Apensen am Donnerstag, 9. Juni 2022, um 19 Uhr in den Sitzungsraum Rathaus "Junkernhof", Buxtehuder Straße 27, ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Änderung der Satzung zur Erhebung von Kostenbeiträgen für die Benutzung der Kindertagesstätten der Samtgemeinde Apensen sowie der Haushalt 2022.

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 22× gelesen
Service
Seltene Einblick in den Obstbau: Dr. Kai Janofsky, Leiterin des  Altländer Archivs, und Jorks Bürgermeister Mathias Riel, bei der Ausstellungseröffnung im Jorker Rathaus

Historische Einblicke zum "Obstbau im Alten Land"
Neue Ausstellung im Jorker Rathaus

sla. Jork. Die Ausstellung "Von Baum zu Baum" (das Wochenblatt berichtete), die seit April noch bis zum 3. Oktober im Museum Altes Land gezeigt wird, findet derzeit großen Anklang. Zusätzlich wird jetzt das Thema "Obstbau im Alten Land" auch im Foyer des Jorker Rathauses mit weiteren Fotos, die hauptsächlich von Bruno Jebramek aufgenommen wurden, in den Fokus gerückt. Über 23.000 Fotonegative aus den Jahren 1955 bis 1976 des Altländer Journalisten und Fotografen, der 2001 im Alter von 90 Jahren...

  • Jork
  • 23.05.22
  • 22× gelesen
Service

Pfingstferien im Harsefelder Rathaus
Samtgemeindearchiv bleibt geschlossen

sla. Harsefeld. Das Samtgemeindearchiv im Untergeschoss des Rathauses in Harsefeld bleibt vom Montag, 30. Mai, bis Freitag, 3. Juni, geschlossen. Ab Dienstag, 7. Juni, steht das Archiv heimatkundlich interessierten Nutzern wieder zur Verfügung. Zum Besuch sind Terminvereinbarungen unter ( 04164/887-109 oder unter archiv@harsefeld.de notwendig.

  • Harsefeld
  • 23.05.22
  • 4× gelesen
Service
Die Gruppe Hansen

Für Stimmung sorgt die Gruppe Hansen
Vatertags-Party am Jorker Rathaus

sla. Jork. Nach der Corona-bedingten Pause lebt die Tradition des Vatertag-Konzertes mit der Band "Hansen" am 26. Mai am Jorker Rathaus wieder auf. Die Band spielte bereits im Vorprogramm von Torfrock oder beim Hafengeburtstag in Hamburg und ist dieses Jahr endlich wieder im heimischen Jork präsent. Die große Vatertagsfete startet um 11 Uhr direkt am Jorker Rathaus. In dem extra für diesen Anlass aufgebauten großen Rundzelt startet das Konzert von "Hansen" gegen 12 Uhr. Die Band ist bekannt für...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 268× gelesen
Politik
Das Polizeischild bleibt erst einmal am Rathaus hängen

Polizei bleibt im Apenser Rathaus
Samtgemeinde-Rat stimmt gegen eine Kündigung

Der Plan, der Polizei im Rathaus der Samtgemeinde Apensen zum Ende des Jahres zu kündigen, ist erst einmal vom Tisch. Der Samtgemeinderat hat den Antrag der Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock mehrheitlich abgelehnt. Diese hatte Bedarf an zusätzlichen Räumen für ihre Mitarbeiter angemeldet. Während Peter Löwel (Grüne), Rolf Suhr (CDU) und Sören Wallin (IGB) den Dorfsheriff Reiner Helms auf jeden Fall im Rathaus behalten wollen,  kommt Dr. Siegfried Schwarzer (SPD) der...

  • Buxtehude
  • 19.05.22
  • 142× gelesen
Service

Lustige Geschichten für Kinder
Zwergenkino in Neu Wulmstorf

pm. Neu Wulmstorf. Eine Warteschlange zieht sich durch die ganze Stadt. Vom Marsmenschen bis zum Pinguin - alle wollen sich anstellen. Doch wofür überhaupt? Diese Frage beantwortet Katharina Jurgeleit am Dienstag, 17. Mai, um 15.15 in der Gemeindebücherei im Neu Wulmstorfer Rathaus. Das Bilderbuchkino für Kinder zwischen vier und sechs Jahren, zeigt dieses Mal die Geschichte "Hallo, ist hier hinten?" von der Autorin Lena Hesse.

  • Neu Wulmstorf
  • 09.05.22
  • 6× gelesen
Service

Kunstschaffende Neu Wulmstorf
Ausstellung "Spiegelungen" im Rathaus

sv. Neu Wulmstorf. Endlich ist es wieder so weit: Die Aktiven Kunstschaffenden Neu Wulmstorf zeigen eine Themenausstellung im Rathaus. Die Ausstellung zum Thema "Spiegelungen" wird vom 1. April bis 5. Mai während der Öffnungszeiten des Rathauses zu besichtigen sein. Gerade in diesen schwierigen, leidvollen Zeiten kann die Seele beim Betrachten der vielfältigen Kunstwerke ein wenig Trost und Abwechslung finden. Ausstellungspatin ist Olga Kröger, langjähriges Mitglied bei den Aktiven...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.03.22
  • 23× gelesen
Service
Oliver Lück kommt zur Lesung nach Jork

Lesung mit Oliver Lück im Jorker Rathaus
Botschaften aus der Flasche

sla. Jork. Acht Jahre ist der Journalist und Fotograf Oliver Lück durch die Anrainerstaaten der Ostsee gereist. Anlass war eine Frau in Lettland, die am Strand vor ihrer Haustür insgesamt 40 Flaschenpostbriefe gefunden, allerdings nie eine Antwort geschrieben hat. Das hat Oliver Lück getan, oft viele Jahre nach dem Fund. Er wollte wissen, wer hinter den Nachrichten aus dem Meer steckt. Seine Recherche nahm ungeahnte Ausmaße an. Ab und an spült das Meer Wünsche an den Strand, verwahrt hinter...

  • Jork
  • 04.03.22
  • 68× gelesen
Politik
Das Rathaus in Apensen

Hilferuf aus dem Rathaus
Der Samtgemeinde Apensen fehlt es an Personal

wd. Apensen. Ihre Mitarbeiter seien an der Belastungsgrenze, sagt Apensens Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock.  In einer Mail hatte sie die Ratsmitglieder der Samtgemeinde Anfang Februar auf die prekäre Situation in der Samtgemeinde aufmerksam gemacht. Mit ihrer Prioritätenliste, in welchen Bereichen am dringendsten neue Mitarbeiter benötigt werden, hat sich jetzt vor Kurzem der Finanzausschuss der Samtgemeinde befasst. Doch obwohl die Politiker den Bedarf in einigen Bereichen,...

  • Buxtehude
  • 25.02.22
  • 147× gelesen
Service

Landkreis Stade
Broschüre „Trennung…und dann?“ wieder in den Rathäusern

sv. Landkreis Stade. Der erst kürzlich im Landkreis Stade veröffentlichte Ratgeber rund um das Thema Trennung wurde so stark nachgefragt, dass er in einigen Rathäusern teilweise vergriffen war. Die Herausgeberinnen freuen sich natürlich über die gute Resonanz und haben schnell dafür gesorgt, dass wieder ausreichend Exemplare zur Verfügung stehen. In den Rathäusern Stade, Buxtehude, Harsefeld, Himmelpforten und Horneburg und im Kreishaus Stade liegen die Broschüren aus, oder können bei Bedarf...

  • Neue Stader Wochenblatt
  • 24.02.22
  • 9× gelesen
Politik
Redaktionsvolontärin Svenja Adamski (li.) argumentiert für die ausschließliche Anstellung von Frauen auf der Position der Gleichstellungsbeauftragten, Redakteurin Stephanie Bargmann argumentiert dagegen.
3 Bilder

Pro und Kontra
Gleichstellungsbeauftragte: Per Gesetz ein Frauenjob

(sv). "Die Hansestadt Stade sucht zum 1. März 2022 eine Gleichstellungsbeauftragte in Teilzeit". Was sich zunächst wie eine normale Stellenanzeige liest, macht auf den zweiten Blick stutzig. Üblicherweise suchen Behörden schließlich nach männlichen, weiblichen oder diversen Mitarbeitenden. Nicht so aber bei der Position der Gleichstellungsbeauftragten, die laut niedersächsischem Gesetz nur von einer Frau besetzt werden darf. "Die Gesetzgebung schreibt hier die Einsetzung einer Frau vor",...

  • Stade
  • 26.11.21
  • 118× gelesen
  • 1
Panorama

Nachhaltige Produkte mit Gemeindewappen
Neu Wulmstorf gibt es zum Mitnehmen

sv. Neu Wulmstorf. Wegen des großen Interesses an örtlichen Verkaufsartikeln hat die Gemeinde Neu Wulmstorf nun eine Reihe von Produkten mit dem Gemeindewappen herausgebracht: "Neu Wulmstorf zum Mitnehmen“. Allesamt nachhaltig, praktisch und stylisch mit dem grafisch aufbereiteten Neu-Wulmstorf-Wappen als Bildmarke. Je nach Resonanz könnten laut der Gemeindeverwaltung weitere Verkaufsartikel und auch ein Onlineshop folgen. Besonderen Wert bei den neuen Produkten legt man im Rathaus auf...

  • Neu Wulmstorf
  • 23.11.21
  • 21× gelesen
Panorama
Melanie Romano (li.) und Petra Winandy vom DRK-Team organisierten die Impf-Veranstaltung
2 Bilder

Impf-Aktion war trotz Regens ein Erfolg
Winsener nutzten Veranstaltung im Rathaus

Trotz Dauerregens kamen am verkaufsoffenen Sonntag rund 200 Menschen in der Zeit von 11.30 bis 17 Uhr in die Bürgerhalle des Winsener Rathauses, um sich impfen zu lassen. Bereits eine halbe Stunde vor Impfbeginn standen die Interessierten geduldig an. Das zehnköpfige DRK-Team unter der Leitung von Melanie Romano und Petra Winandy konnte aber jederzeit einen reibungslosen Ablauf gewährleisten. Als Impfärzte fungierten Frank Geisler und Jörn Nesemann. "Erfreulich bei der Aktion ist, dass 20...

  • Buchholz
  • 24.08.21
  • 187× gelesen
Politik
Hinter den Mauern des Rathauses geht es immer wieder hoch her, aber laut Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock "läuft die Arbeit"

Apenser Samtgemeinderat war nicht beschlussfähig
Von 21 Apenser Samtgemeindratsmitgliedern kamen nur neun zur Sitzung

Vier wichtige Themen standen auf der Tagesordnung des Apenser Samtgemeinderats, doch es waren nicht genügend Politiker da, um Beschlüsse zu fassen. Eigentlich hätte der Samtgemeinderat in der vergangenen Woche unter anderem über die Wahlleitung, die neue Stellvertreterin der Samtgemeinde-Bürgermeisterin, den Nachtragshaushalt und den Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses in Nindorf Entscheidungen treffen sollen. Doch waren von den insgesamt 21 Mitgliedern nur neun da. Elf hätten es sein müssen,...

  • Buxtehude
  • 01.06.21
  • 245× gelesen
  • 2
Politik
Im bestehenden Samtgemeinde-Rathaus an der Hauptstraße herrschen keine gesunden Arbeitsbedingungen
2 Bilder

Samtgemeinderat befürwortet Grundstück auf Gärtnereifläche
Neuer Standort für den Bau des Rathauses Hollenstedt beschlossen

bim. Hollenstedt. Die Samtgemeinde Hollenstedt nimmt das Angebot der Gemeinde Hollenstedt an, für den Bau eines Samtgemeinde-Rathauses ein Grundstück auf der ehemaligen Gärtnereifläche an der Moisburger Straße zu erwerben. Das hat der Samtgemeinderat kürzlich bei einer Gegenstimme beschlossen. Wie mehrfach berichtet, bemühen sich seit Jahren die jeweils amtierenden Samtgemeinde-Bürgermeister darum, ein neues Rathaus zu bauen, weil in dem bestehenden - dem ehemaligen Volksbankgebäude an der...

  • Hollenstedt
  • 19.05.21
  • 235× gelesen
Politik
Bei Ratssitzungen wurde immer wieder deutlich, dass das Verhältnis von Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock (2. v. li.) und ihrer Stellvertreterin Sabine Benden (4. v, li.) getrübt ist

Aufbruch oder Katastrophe?
Reaktionen darauf, dass Sabine Benden das Apenser Rathaus verlassen will

Ein Riesenverlust für Apensen, ein Desaster für das Rathaus, aber auch offene Türen für neue Chancen: Die Reaktionen der Kommunalpolitiker auf die Nachricht der Bauamtsleiterin und stellvertretenden Samtgemeinde-Bürgermeisterin Sabine Benden, dass sie - nach der Leiterin des Ordnungsamts Tanja von der Bey - ebenfalls das Rathaus verlassen will (das WOCHENBLATT berichtete), reicht von Katastrophen- bis zu Aufbruchsstimmung. Von der Wendung im Rathaus wirklich überrascht kann niemand gewesen...

  • Buxtehude
  • 27.04.21
  • 493× gelesen
Politik
Sabine Benden

Apenser Bauamtsleiterin hat einen neuen Job
Sabine Benden schmeißt hin

Das ist ein Schlag ins Kontor des Apenser Rathauses: Nach 19 Jahren im Bauamt hat Sabine Benden, stellvertretende Samtgemeinde-Bürgermeisterin, zum 1. Juli den Antrag auf Aufhebung ihres Arbeitsvertrages gestellt. "Zu den Gründen brauche ich wohl nichts zu sagen", so Benden gegenüber dem WOCHENBLATT. Dass das Verhältnis zwischen ihr und der Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock zerrüttet ist, war unter anderem bei diversen öffentlichen Ratssitzungen mehrfach deutlich zum Ausdruck...

  • Apensen
  • 22.04.21
  • 636× gelesen
Panorama
Familie Zöllner wurde zur Leserfamilie 2020 gekürt

Spitzenplatz mit 1.119 ausgeliehenen Medien
Neu Wulmstorfer Bücherei kürt Leserfamilien

nw/sla. Neu Wulmstorf. Das Team der Bücherei im Rathaus der Gemeinde Neu Wulmstorf kürte jetzt die Leserfamilien des Jahres 2020: Familie Zöllner kam mit insgesamt 1.119 Entleihungen auf den absoluten Spitzenplatz. Spiele, Kinderbücher, DVDs - die drei Kinder und ihre Eltern sind vom Angebot der Bücherei begeistert. Das trifft auch auf Joshua Gerstenberg zu (839 Entleihungen). Ihm haben es besonders die Abenteuer von TKKG und den "Drei ??? Kids" angetan.

  • Neu Wulmstorf
  • 20.04.21
  • 89× gelesen
Panorama
Die Bushaltestelle vor dem Rathaus wird zum Parkstreifen umfunktioniert

Bushaltekaps und Ampel
Buxtehuder Straße in Apensen wird im Sommer gesperrt

Fix was los an der Buxtehuder Straße in Apensen: Noch in diesem Sommer soll die Straße inklusive Radweg komplett saniert werden. Weil dafür eine Vollsperrung der Straße erforderlich ist (voraussichtlich ab Ende Mai, Anfang Juni), hat der Gemeinderat beschlossen, gleichzeitig auch die Bushaltestellen modernisieren zu lassen, sie behindertengerecht zu gestalten und zum Teil zu verschieben. Einige der aktuellen Buchten, unter anderem die in beiden Richtungen vor dem Rathaus, sollen zu Parkstreifen...

  • Apensen
  • 23.02.21
  • 503× gelesen
Service

Apensener Rathaus kehrt zur offenen Sprechstunde zurück
Neue Öffnungszeiten

sla. Apensen. Ab 1. August kehrt das Rathaus der Samtgemeinde Apensen zu seinen ursprünglichen Öffnungszeiten zurück: montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr, dienstags außerdem 14 bis 15.30 Uhr, donnerstags 14 bis 18 Uhr. Ab dann können am Vormittag alle Abteilungen wieder ohne Termin besucht werden. Ausschließlich für die Nachmittagssprechstunden am Dienstag und Donnerstag ist eine Terminvergabe nötig. Die Ansprechpartner mit Durchwahlen findet man unter www.apensen.de. Das Einwohnermeldeamt...

  • Buxtehude
  • 28.07.20
  • 36× gelesen
Politik

Erweiterte Öffnungszeiten im Apensener Rathaus
Ab sofort terminfreie Sprechstunden

sla. Apensen. Während viele Rathäuser im Umkreis aufgrund der Corona-Pandemie gänzlich geschlossen hatten, wurde in Apensen der Betrieb durchgängig aufrechterhalten. Persönliche Termine mit den einzelnen Sachbearbeitern waren stets möglich. Um wieder flexibel auf kurzfristige Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger reagieren zu können, gibt es ab sofort auch terminfreie Sprechstunden. Damit die Abstands- und Hygieneregelungen aber auch im laufenden und reger werdenden Betrieb innerhalb des...

  • Buxtehude
  • 03.07.20
  • 219× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.