alt-text

++ A K T U E L L ++

Rasante Zunahme: Immer mehr gefälschte Impfausweise

rathaus

Beiträge zum Thema rathaus

Politik
CDU und SPD müssen in der Gemeinde Rosengarten Federn lassen, die Grünen haben zugelegt. Auch die UWR verzeichnet mehr Stimmen als bei der vergangenen Wahl 2016, die AfD hingegen muss mit weniger Rückhalt auskommen

Kommunalwahl in Rosengarten
CDU stärkste Kraft im Gemeinderat vor der SPD, UWR legt zu

lm. Nenndorf. Das vorläufige Ergebnis der Gemeinderatswahl in Rosengarten lies lange auf sich warten, erst in den frühen Morgenstunden am Montag konnten die Zahlen präsentiert werden. Mit 35 Prozent stellt die CDU die stärkste Kraft und erhält elf Sitze im Gemeinderat, im Vergleich zur vergangenen Wahl im Jahr 2016 musste die Union jedoch einen Verlust von 2,6 Prozentpunkten hinnehmen. 23,3 Prozent der Stimmen entfielen auf die SPD (sieben Sitze), ein Minus von 5,8 Prozent. Zugelegt haben die...

  • Rosengarten
  • 13.09.21
  • 781× gelesen
  • 1
Politik
Bleibt Bürgermeister in der Gemeinde Rosengarten: Dirk Seidler
3 Bilder

+++Update+++
Kommunalwahl Rosengarten: Bürgermeister Dirk Seidler bleibt im Amt

lm. Nenndorf. Die Gemeinde Rosengarten hat die Stimmzettel für die Bürgermeisterwahl ausgezählt. Nach knapp zwei Stunden des Zählens steht fest: Der parteilose amtierende Gemeindebürgermeister Dirk Seidler bleibt im Amt. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis setzte er sich mit insgesamt 3.976 Stimmen (54,9 Prozent) gegen seinen parteiunabhängigen Konkurrenten Thomas Mehlbeer (3.262 Stimmen, 45,1 Prozent) durch. Die Wahlbeteiligung in der Gemeinde lag bei 64,2 Prozent. 

  • Rosengarten
  • 12.09.21
  • 1.412× gelesen
  • 2
Panorama
Sybille Kahnenbley vom Kreislandfrauenverband (v. li.), Gemeindebürgermeister Dirk Seidler und Margarete Bellmann vom Landfrauenverein Nenndorf weihen den Baum ein

Landfrauen spenden zum Jubiläum
Ein Baum fürs Rathaus in Nenndorf

lm. Nenndorf. Der Landfrauenverein Nenndorf (LFV) feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses runden Jubiläums stiftete der Verein einen Ahornbaum auf dem neuen Rathausplatz in Nenndorf. Bereits im April sollte hierfür eine offizielle Feier stattfinden, in der der Baum "getauft" werden sollte. Diese fiel allerdings den Corona-Auflagen zum Opfer und wurde verschoben. Aber auch dieser Termin im November musste entfallen. "Wir bleiben zuversichtlich und hoffen weiter auf...

  • Rosengarten
  • 10.11.20
  • 96× gelesen
Politik
Das Rathaus in Nenndorf ist ab dem 31. August wieder frei zugänglich

Entscheidungen des Verwaltungsausschusses: Spielplatz, Waldbad und kommunaler Wohnungsbau
Rathaus der Gemeinde Rosengarten ab 31. August wieder frei zugänglich

as. Nenndorf. Während aufgrund der Corona-Pandemie seit Ende Mai kein Fachausschuss mehr getagt hat, wurden die Geschicke der Gemeinde Rosengarten im nicht-öffentlichen Verwaltungsausschuss (VA, mit Beigeordneten aus SPD, CDU, Grünen, AWR, UWR und AfD) entschieden. "Nach der Sitzung des Gemeinderates wurden zwei Verwaltungsausschüsse durchgeführt, in denen die Hygienepläne für das Waldbad, die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat der Kommunalen Wohnungsgesellschaft sowie die Vergabe für...

  • Rosengarten
  • 25.08.20
  • 203× gelesen
Panorama
In den vergangenen Jahren lockte der vom Förderverein mit viel Herzblut organisierte Weihnachtsmarkt hunderte Besucher nach Nenndorf
2 Bilder

Förderverein für Jugend- und Altenhilfe der Nenndorfer Dorfgemeinschaft setzt dieses Jahr aus
Der Weihnachtsmarkt in Nenndorf ist abgesagt

as. Nenndorf. Es hätte so schön sein können: In den vergangenen zwei Jahren konnte der traditionelle Weihnachtsmarkt in Nenndorf aufgrund der Arbeiten am neuen Rathaus und dem Vorplatz nur eingeschränkt stattfinden. In diesem Jahr hätte die beliebte Veranstaltung nach Beendigung der Bauarbeiten erstmals auf dem neuen Rathausvorplatz gefeiert werden sollen. Doch durch die Corona-Pandemie sieht sich der Organisator, der Förderverein für Jugend- und Altenhilfe der Nenndorfer Dorfgemeinschaft,...

  • Rosengarten
  • 28.07.20
  • 68× gelesen
Politik
Kurz vor seiner Fertigstellung ist der Rathausvorplatz in Nenndorfnoch immer umstritten

"Naturschutz statt Hügellandschaft"
WOCHENBLATT-Leser üben Kritik am neuen Rathausvorplatz der Gemeinde Rosengarten

WOCHENBLATT-Leserin fordert as. Nenndorf. Die Arbeiten am neuen Rathausvorplatz in Nenndorf nähern sich dem Ende. Noch sind einige Restarbeiten zu erledigen, bevor die Promenade und die "Schotterrasenparkplätze" genutzt werden können. Bis zur offiziellen Einweihung dauert es noch: Laut Bürgermeister Dirk Seidler soll der Vorplatz erst nach den Sommerferien, voraussichtlich Ende August/Anfang September eingeweiht werden. "Ich hoffe, dass wir bis dahin weitere Lockerungen bekommen, so dass eine...

  • Rosengarten
  • 14.07.20
  • 313× gelesen
Politik
Im Oktober wurden von der Baufirma die Poller und Ketten des Kriegerdenkmals entfernt. Eigentlich sollte es darauf wieder in seinen Ursprungszustand zurückversetzt werden

Ortsrat Nenndorf tagt am Mittwoch
Wie geht es weiter mit dem Kriegerdenkmal?

as. Nenndorf. Was soll mit dem Kriegerdenkmal passieren? Darüber berät der Ortsrat Nenndorf am Mittwoch, 5. Februar, um 20 Uhr im Rathaus der Gemeinde Rosengarten (Bremer Straße 42) in Nenndorf. Dabei geht es um die Wiederherstellung des 1912 erbauten Kriegerdenkmals am Rathausvorplatz. Das Kriegerdenkmal in Nenndorf soll wieder in seinen Ursprungszustand versetzt werden, das hatte der Verwaltungsausschuss (VA) im Oktober beschlossen, nachdem von der Baufirma im Zuge der Arbeiten am...

  • Rosengarten
  • 31.01.20
  • 183× gelesen
Panorama
Die Malerinnen der Gruppe "Kontraste" laden zur Vernissage ein

Malerei aus Leidenschaft

"Kontraste": Neue Ausstellung im Rathaus as. Nenndorf. Gefühle in Form und Farbe darstellen zu können, das macht für die Mitglieder der Künstler-Gruppe "Kontraste" den Reiz an der Malerei aus. Malerei ist ihre Leidenschaft. Seit einigen Jahren schon treffen sich Angela Bergmann, Gitta Beutnagel, Helga Hesse, Gisela Hofer, Erika Knifka, Susanne Mieling, Wolfgang Mihm, Heidrun Quitmann, Susanne Schade und Eva Thiele-Heiland regelmäßig zum Malen und zum Austausch inspirierender Gedanken. "Garten...

  • Rosengarten
  • 14.01.20
  • 281× gelesen
Service
Die Acrylmalereien und Collagen von Klaus W. Mitransky werden im 1. OG des Rathauses ausgestellt

Werke von Klaus W. Mitransky werden gezeigt
"Sichtwechsel" im Rathaus

as. Nenndorf. "Stille Momente" - unter diesem Titel werden ab dem 7. Oktober im 1. Obergeschoss des Rathauses der Gemeinde Rosengarten (Bremer Straße 42) in Nenndorf Malereien und Collagen von Prof. Dr. Klaus W. Mitransky (1935-2016) ausgestellt. Mitransky hat Malerei und Design in Düsseldorf und Kiel studiert und u.a. an der Berufsschule in Hamburg, der Universität Hamburg und der Universität Wuppertal gelehrt. Der Künstler war Mitbegründer der "Planungsgruppe Farbdesign im Städtebau" und hat...

  • Rosengarten
  • 01.10.19
  • 164× gelesen
Politik
4 Bilder

Nenndorf
Rathausvorplatz: Endlich geht es los

as. Nenndorf. Das wurde auch Zeit: Gut ein Jahr, nachdem das neue Rathaus der Gemeinde Rosengarten in Nenndorf eingeweiht wurde, haben jetzt die Vorarbeiten am Vorplatz begonnen. Das Gelände wird nach den Wünschen der Bürger gestaltet, die im Frühjahr 2018 in drei Workshops "ihren" Vorplatz geplant hatten. Dafür investiert die Gemeinde rund 620.000 Euro. Als erstes werden die alten Steine aus dem Boden geholt und sortiert - schließlich soll das Pflaster, sofern möglich, für den neuen Vorplatz...

  • Rosengarten
  • 27.09.19
  • 195× gelesen
Service
Die kleinen Engel verkaufen für einen guten Zweck selbstgebasteltete Schutzengel aus Holz
3 Bilder

Weihnachtsmarkt in Nenndorf: Hier spürt man die heimelige Weihnachtsatmosphäre

Ein beliebtes Ziel in der Adventszeit ist der Nenndorfer Weihnachtsmarkt. Wohl kaum eine andere Veranstaltung im Landkreis Harburg strahlt diese gemütliche Atmosphäre und das familiäre Flair aus. Das Kunsthandwerk präsentiert sich in liebevoll dekorierten Ständen, der stimmungsvolle Märchenwald zieht die Betrachter von Jung bis Alt in seinen Bann, und wärmende Getränke und leckere Snacks in großer Auswahl werden für die Besucher zubereitet. Die Nenndorfer lieben ihren traditionellen...

  • Rosengarten
  • 11.12.18
  • 422× gelesen
Service
Erst tropft es ganz leise, dann wird es lauter, zum Tropfen gesellt sich ein Plätschern, bis es es schwappt, fließt und rauscht: Die Grundschüler Malena (v. li.), Dilara, Junes und Leni veranstalten eine Kunst-Performance, angelehnt an "Die Tropfmusik" von George Brecht. Sie sind Teil der Kunst-AG der Grundschule Nenndorf, die sich in diesem Halbjahr der Performance Kunst widmet
7 Bilder

Der Alltag wird zur Kunst, die Kunst wird zum Alltag

Lions Club Rosengarten spendet 4.000 Euro für die Kunst-AG der Grundschule Nenndorf / Action Painting im alten Rathaus as. Nenndorf. Rot-weiß gestreifte Absperrbänder sind kreuz und quer durch den Flur der Grundschule Nenndorf gespannt, versperren den Weg. Schuld daran sind nicht etwa Bauarbeiten, vielmehr sind die Absperrungen Teil einer Kunst-Performance der Grundschüler, angelehnt an den "Barrier Man" des Künstlers Aaron Williamson. In der Vergangenheit haben sich die Teilnehmer der Kunst-AG...

  • Rosengarten
  • 27.11.18
  • 522× gelesen
Politik
Die Gleisanbindung des P+R-Parkplatzes in Klecken ist fast fertig
2 Bilder

Es gibt viel zu tun in Rosengarten

Anbindung an den P+R-Parkplatz im September fertig / Verwaltung plant Umzug ins neue Rathaus für Ende Oktober as. Nenndorf. Gute Nachrichten für die Pendler: Die Anbindung des neuen P+R-Parkplatzes ans Bahngleis soll im September freigegeben werden, das teilt die Gemeinde Rosengarten auf Nachfrage mit. Die Grünanlagen werden im Laufe des Jahres gemeinsam mit den gemeindlichen Gremien geplant und sollen bis Ende des Jahres angelegt werden. Wie sieht es bei den anderen Projekten aus, was...

  • Rosengarten
  • 14.08.18
  • 343× gelesen
Politik
Das alte Rathaus soll 2018 abgerissen werden

Entwurf für das neue Rathaus Rosengarten wird vorgestellt

as. Nenndorf. Der Vorhang wird gelüftet: Am Montag, 20. Februar, wird um 19 Uhr in Böttchers Gasthaus (Bremer Str. 44) in Nenndorf auf der öffentlichen Sitzung des Bau und Planungsausschusses der Neubau des Rathauses vorgestellt. "Es handelt sich um die größte Investition, die die Gemeinde Rosengarten je getätigt hat", sagt Bürgermeister Dirk Seidler. Die voraussichtlichen Kosten für den Neubau liegen zwischen vier und fünf Millionen Euro. Der Rathausneubau soll im Rahmen einer...

  • Rosengarten
  • 14.02.17
  • 155× gelesen
Blaulicht

Verwirrter Mann im Buchholzer Rathaus

mum. Buchholz. Einen vorweihnachtlichen Schreck musste ein 44-jähriger Mitarbeiter der Stadt Buchholz im Rathaus erleben: Ein offenbar verwirrter Buchholzer (44) ging am Mittwoch in das Büro des Mannes und sprach von einer Verwandten, die angeblich "hingerichtet" worden sei. Plötzlich griff der Verwirrte den Mitarbeiter an. Gemeinsam mit einem Kollegen konnte der Stadt-Mitarbeiter den Angriff abwehren. Bis zum Eintreffen der Polizei beruhigte sich die Situation. Der aufgebrachte Mann wurde des...

  • Jesteburg
  • 25.12.15
  • 196× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.