Raubüberfälle

Beiträge zum Thema Raubüberfälle

Blaulicht

Jugendlicher und junger Mann ausgeraubt
Zwei Raubüberfälle in Buxtehude

nw/tk. Buxtehude. Ein Jugendlicher und ein junger Mann  sind am vergangenen Mittwoch in Buxtehude überfallen, teilt die Polizei mit. Die erste Tat geschah zwischen 19:45  und 20 Uhr im Ellerbruch. Zu der Zeit war ein 14-jähriger Jugendlicher mit seinem Fahrrad auf dem Geh- und Radweg aus Richtung Ellerbruchtunnel kommend unterwegs und bog nach rechts in den Gehweg Richtung Moisburger Straße ein. Dort standen zu der Zeit drei bisher unbekannte Personen. Als der Jugendliche an ihnen...

  • Buxtehude
  • 23.02.21
Blaulicht

Raubüberfälle in Buxtehude und Himmelpforten

tk. Buxtehude/Himmelpforten. Zwei bislang unbekannte Handtaschenräuber haben am Samstag in Buxtehude und in Himmelpforten ihr Unwesen getrieben. In Buxtehude wurde eine Seniorin (82) auf der Bechsteinstraße gegen 15.15 Uhr die Handtasche mit Geld und Papieren entrissen. Der Räuber flüchtete Richtung Halepaghenschule. Der Täter soll etwa 17 Jahre alt und ungefähr 1,75 Meter groß sein. Das Opfer beschreibt ihn als südländisch. Ebenfalls am Samstag wurde eine Frau (44) in Himmelpforten gegen 16.15...

  • Buxtehude
  • 29.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.