Regenrückhaltebecken

Beiträge zum Thema Regenrückhaltebecken

Panorama
Sacha Baustian (li.) und Ekkehard von Hörsten vor dem Regenrückhaltebecken am Trelder Berg

Tierische Rasenmäher im Gewerbegebiet
Heidschnucken pflegen Grünflächen am Trelder Berg

lm. Buchholz. "Wir haben hier eine echte Win-win-Situation", freut sich Sacha Baustian, Leiter des Buchholzer Baubetriebshofs, über den eigentlich sonderlichen Besuch von gut einem Dutzend Heidschnucken im Gewerbegebiet am Trelder Berg. Der Bauhof, der durch diese Maßnahme Kosten spart und etwas für die Umwelt tut, kommt damit Schäfer Ekkehard von Hörsten entgegen. "Er war wegen der Wölfe auf der Suche nach eingezäunten Flächen für seine Tiere", berichtet Baustian. Diese hat er nun gefunden,...

  • Buchholz
  • 16.09.20
Panorama
Arbeiten gut zusammen: (v. li.) Stefan Semmler, 
Alexander Bühl und Jürgen Röhrs

50 Regenrückhaltebecken im Gebiet
Mitarbeiter des Buchholzer Baubetriebshofes kümmern sich

os/nw. Buchholz. Eine leichte Brise trägt das kräftige Aroma von frisch geschnittenem Gras über den Bolz- und Hundeübungsplatz Richtung Ernststraße. Die Quelle der herzhaften Aromen ist eine Senke an der Straße Am Krützbarg. Genauer: Ein Regenrückhaltebecken, von denen es rund 50 auf dem Gebiet von Buchholz gibt und die ein wichtiger Bestandteil des Systems Oberflächenentwässerung darstellen. „Diese Anlage ist eines unserer mittelgroßen Standardbecken“, sagt Rolf Krüger vom Buchholzer Bauhof,...

  • Buchholz
  • 10.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.