Regenrückhaltebecken

Beiträge zum Thema Regenrückhaltebecken

Politik
Die Planung zum Neubau des Mühlentunnels soll jetzt beschleunigt werden

Mühlentunnel: Planungen sollen beschleunigt werden

os. Buchholz. In den Neubau des Mühlentunnels soll mehr Tempo kommen. Das hat der Planungsausschuss in seiner jüngsten Sitzung gefordert. Einstimmig forderten die Lokalpolitiker die Verwaltung auf, unverzüglich mit der weiteren Bebauungsplanung zu beginnen. Zudem soll die Verwaltung künftig in jeder Ausschusssitzung über die Entwicklung des Verfahrens berichten. Ursprünglich wollte die SPD die sofortige Aufstellung eines konkreten Bebauungsplanes erreichen. Davon riet die Verwaltung ab. Man...

  • Buchholz
  • 19.03.14
Panorama
An der Parkstraße in Buchholz werden derzeit viele Bäume für den Bau eines Regenrückhaltebeckens gefällt

Aufwendige Grünarbeiten: Buchholz investiert 300.000 Euro in Regenrückhaltebecken

os. Buchholz. Kreischende Motorsägen, Häcksler im Dauereinsatz: An der Parkstraße in Buchholz sind derzeit Grünarbeiten in vollem Gang. "Was ist da los?", fragen sich viele Passanten. Das WOCHENBLATT hat bei der Stadt nachgefragt: Direkt am Steinbach werde ein Regenrückhaltebecken errichtet, erklärt Stadtsprecher Heinrich Helms. Kosten: rund 300.000 Euro. Die Bauarbeiten dienen als Vorbereitung für die 2,9 Millionen Euro teure Grundsanierung der rund eineinhalb Kilometer langen Parkstraße im...

  • Buchholz
  • 07.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.