Rene Klawon

Beiträge zum Thema Rene Klawon

Sport
Rene Klawon

Drei Neue und sieben Alte

ig. Buxtehude. Neben den drei Neuzugängen Manuel Detje, Sascha Müller und Niklas Tworeck (alle vom SV Ahlerstedt / Ottendorf) haben sieben Spieler aus dem aktuellen Kader für die nächste Saison beim Fußball-Oberligsten Buxtehuder SV zugesagt. Anis Aichaoui, Kepper Sousa da Silva, Julian Heins, Michael Hopp, Dennis Maschmann, Tobias Schroeder und Mazlum Tarkocin werden auch in der nächsten Serie das BSV-Trikot tragen. Trainer René Klawon ist zuversichtlich, dass in den nächsten Tagen weitere...

  • Buxtehude
  • 20.03.15
Sport
Vorzeitiger Abgang: Sven Timmermann ist nicht mehr Trainer bei Eintracht Elbmarsch

Fußball: Eintracht Elbmarsch trennt sich von Trainer Timmermann

os. Elbmarsch. Der stark abstiegsbedrohte Fußball-Landesligist Eintracht Elbmarsch hat sich von Trainer Sven Timmermann (43) getrennt. Man habe sich einvernehmlich auf einen vorzeitigen Abgang geeinigt, erklärte Eintracht-Ligamanager Philipp Meyn. "Wir danken Sven Timmermann für die bis zuletzt engagierte Zusammenarbeit und für die tollen Erfolge, die wir zusammen erleben durften", erklärte Meyn. Ab sofort sind Jörn Stolle, Jan Flindt und Arne Gaser für das Team zuständig. Elbmarsch hat als...

  • Buchholz
  • 18.03.15
Sport

"Eine Dämlichkeit sondergleichen"

ig. Buxtehude. Fußball-Oberligist Buxtehuder SV verlor am vergangenen Wochenende beim Tabellenfünften Barmbek-Uhlenhorst mit 0:2. Der Führungstreffer für die Gastgeber fiel nach einem katastrophalen Fehlpass von Mittelfeldspieler Salim Aichaoui, dem ein Zuspiel auf den eigenen Innenverteidiger misslang: Das Leder landete auf dem Fuß eines Barmbeker Akteurs, der zum 1:0 vollendete. "Eine Dämlichkeit sondergleichen", schimpfte BSV-Coach Rene Klawon. Fast hätte es vor dem Pausentee noch zum...

  • Buxtehude
  • 17.03.15
Sport

Wichtige drei Punkte

ig. Buxtehude.Fußball-Oberligst Buxtehuder SV feierte am vergangenen Wochenende einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf, besetzt in der Tabelle Platz 14. Das Team von Trainer Rene Klawon gelang vor heimischen Fans ein 3:0 gegen SV Rugenbergen. "Ein verdienter Sieg", befand der Coach nach der Partie. Der BSV übernahm nach 15 Minuten die Regie, ohne aber ein Tor zu erzielen. In der 44. Spielminute schoss Mazlum Tarkocin das 1:0. Auch nach dem Pausentee glänzte der Hamburger Oberligist mit...

  • Buxtehude
  • 03.03.15
Sport

Ein wichtiger Punkt

ig. Buxtehude. Fußball-Oberligist Buxtehuder SV erreichte am vergangenen Wochenende beim Niendorfer SV ein 1:1-Unentschieden, sichert sich einen wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenverbleib. Den Treffer zum 1:1-Endstand erzielte Mazlum Tarkochin in der 87. Minute. Buxtehudes Trainer Rene Klawon: "Wir haben gezeigt, dass wir in dieser Liga gegen jedes Team mithalten können."

  • Buxtehude
  • 24.02.15
Sport

Buxtehude nutzt die Chancen nicht

ig. Buxtehude. Eine unnötige Niederlage! Der Buxtehuder SV verlor am vergangenen Wocheenende das Heimspiel gegen den Tabellenvierten Meiendorfer SV mit 1:3, kassierte die siebte Niederlage in der Oberliga Hamburg und besetzt weiterhin den ersten Abstiegsplatz. Kommentar des Trainers Rene Klawon: "Wir sind einfach zu dämlich." Der BSV stelle eindeutig die bessere Mannschaft, nutze aber die Chancen nicht. In der Tat: Bis zum 0:1 in der 20. Minute hätte Buxtehude schon mit 3:0 führen können.

  • Buxtehude
  • 17.02.15
Panorama
Eine starke Gemeinschaft: Die Vertreter von Kommunen, Museen, Sportvereinen, kulturellen und sozialen Einrichtungen, Bildungs- und Umweltprojekten bedankten sich in der Filiale Bahnhofstraße Buxtehude bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude (Foto Sparkasse Harburg-Buxtehude)

Sparkasse Harburg-Buxtehude fördert das gesellschaftliche Leben!

Empfänger freuten sich in 2014 über 313.000 Euro für soziales, kulturelles und sportliches Engagement im Raum Buxtehude Das gesellschaftliche Leben in der Region zu fördern – das hat sich die Sparkasse Harburg-Buxtehude schon seit langem auf die Fahne geschrieben. Und so hat sie auch im vergangenen Jahr im Raum Buxtehude wieder zahlreiche Projekte und Vereine mit Spenden gefördert. Egal ob soziales, kulturelles oder sportliches Engagement: Wer Gutes für die Menschen in der Region tut, der...

  • 13.02.15
Sport

Apensen beim Sparkassen-Cup dabei

SV Apensen siegt im Penalty-Schießen 4:3 gegen den BSV II ig. Buxtehude. Der TSV Apensen gewinnt den Gebrüder-Sieg-Cup 2014, sichert sich den letzten Startplatz beim Sparkassen-Cup 2014. Im Endspiel setzte sich der Kreisligist gegen Gastgeber BSV II mit 4:3 im Penalty-Schießen durch. Zuvor verpasste es BSV-Kicker Marek Burchardt in der letzten Sekunde des Spiels, einen Foul-Neunmeter zum Sieg zu verwandeln. "Vielleicht spielte der TSV Apensen nicht den schönsten Fußball, überzeugte jedoch mit...

  • Buxtehude
  • 23.12.14
Sport

Kick um den Sieg-Cup

ig. Buxtehude. Zwölf Fußball-Mannschaften von der Kreisklasse bis zur Bezirksliga aus Hamburg und Niedersachsen spielen am Sonntag, 21. Dezember, ab 12 Uhr in der Sporthalle des Schulzentrums Nord in drei Gruppen um den Gebrüder-Sieg-Cup. Ausrichter des Turniers ist die zweite Fußball-Mannschaft des Buxtehuder SV. Die Mannschaften spielen in Kreisklassen und Bezirksligen. Auch geht es beim Kick-Event um den letzten Startplatz beim Sparkassen-Cup 2014, den die Liga-Mannschaft des BSV am 26....

  • Buxtehude
  • 16.12.14
Sport
Zufrieden mit der Auslosung für den 29. SparkassenCup am 26. Dezember in der Halle Nord sind Buxtehudes Trainer René Klawon (links) und Uwe Engel, Filialleiter der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Buxtehude.

Buxtehuder SV will mehr beim weihnachtlichen SparkassenCup

Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt wieder das Fußball-Hallenturnier mit zwölf attraktiven Teams bis zur Oberliga am 26. Dezember in der Halle Nord. René Klawon lächelte sichtlich zufrieden. „In den letzten Jahren haben wir immer schwere Gruppen gehabt“, sagte der Trainer des Buxtehuder SV. Diesmal geht der Aufsteiger in die Oberliga Hamburg bei seinem eigenen Fußball-Hallenturnier den dicken Brocken in der Vorrunde aus dem Weg. Uwe Engel, der Filialleiter der Sparkasse Harburg-Buxtehude...

  • 16.12.14
Sport

BSV verliert gegen Tabellenführer

ig. Buxtehude. Eine erwartete Niederlage: Fußball-Oberligist Buxtehuder SV verlor am vergangenen Wochenende das Punktspiel beim Titelanwärter SV Halstenbek-Rellingen mit 1:5. Nach 60 Minuten stand es für den Spitzenreiter schon 0:5. BSV-Kicker Hermann Mulweme gelang in der 65. Minute der Ehrentreffer zum 1:5. Coach Rene Klawon hatte gehofft, den hohen Favoriten ein wenig ärgern zu können. Aber zur Halbzeit sei ja schon alles entschieden gewesen, so der Buxtehuder Coach. Der BSV hat 16...

  • Buxtehude
  • 09.12.14
Sport

Eine schlimme Fehlentscheidung

ig. Buxtehude. Bittere Niederlage für den Fußball-Oberligisten Buxtehuder SV. Gast Altona 93 erzielte erst in der Nachspielzeit den Siegtreffer zum 0:1. Dennis Maschmann sprang der Ball im Strafraum an den angelegten Arm und wurde mit "Rot" bestraft. Der gegebene Handelfmeter: Eine schlimme Fehlentscheidung, die den um den Klassenerhalt kämpfenden Buxtehuder SV um einen Punkt bringt. Trainer Rene Klawon sprach nach der Partie von einem Skandal. Seine barsche Kritik: Namhafte Teams würden in...

  • Stade
  • 02.12.14
Sport

Schwach in den Zweikämpfen

ig. Buxtehude. Große Enttäuschung beim Fußball-Oberliga-Aufsteiger Buxtehuder SV: Die Elf von Trainer Rene Klawon verlor die Partie gegen den SC Condor deutlich mit 1:4. Die Buxtehuder hatten sich einiges vorgenommen, wollten mit einem Sieg einen großen Schritt nach vorne machen, die Mitabstiegs-Aspiranten abschütteln. Doch was seine Elf gezeigt habe, sei zu wenig gewesen, schimpfte der Coach. "Wir haben keinen Zweikampf gewonnen." Das einzige Tor für den BSV gelang Herman Mulweme in der...

  • Buxtehude
  • 25.11.14
Sport
Mit Wetten lässt sich viel Geld verdienen

Wettverbot für die Fußball-Oberliga?

(bc). Wettskandal im Amateur-Fußball: Offenbar scheint es gängige Praxis unter einigen Oberliga-Kickern zu sein, auf Spiele in der eigenen Klasse und sogar auf eigene Partien zu wetten - obwohl es vom Deutschen Fußball-Bund strengstens untersagt ist. Es entsteht der Eindruck, dass nahezu jedes dritte Spiel manipuliert wird. Auch, wenn es so schlimm sicher nicht ist. Trotzdem schießen die Spekulationen über mögliche Spielmanipulationen ins Kraut. Immer mehr Verdachtsmomente werden an die...

  • Buxtehude
  • 12.11.14
Sport

Buxtehude besiegt Süderelbe

ig. Buxtehude. Fußball-Oberligist Buxtehuder SV besiegte am vergangenen Wochenende im Landesliga-Aufsteigerduell den FC Süderelbe mit 1:0. Das Siegtor gelang Salim Aichaoui 15 Minuten vor dem Abpfiff. Für Buxtehudes Trainer Rene Klawon war die Partie mehr als nur ein Derby und das Prestige. "Wir ziehen in der Tabelle am FC Süderelbe vorbei." FC-Trainer Jean-Pierre Richter bemängelte, dass seine Crew nicht zwingend genug gekämpft habe. Und von der 60. bis zur 80. Minute seien zu viele Fehler...

  • Buxtehude
  • 10.11.14
Sport
Trainer Rene Klawon

Eine unnötige Niederlage bei Curslack

Der Buxtehuder SV verliert beim SV Curslack Neuengamme mit 1:3 ig. Buxtehude. Fußball-Oberliga-Aufsteiger Buxtehuder SV verlor beim SV Curslack Neuengamme mit 1:3, besetzt in der Tabelle jetzt Platz 14. Dabei sah es nach einer Niederlage gar nicht aus. Zur Pause lag das Team von Trainer Rene Klawon noch mit 1:0 in Führung, kassierte dann zehn Minuten nach dem Pausentee den ersten Gegentreffer. Und 15 Minuten vor dem Abpfiff Treffer zwei. Bei beiden Toren halfen die Buxtehuder kräftig mit....

  • Buxtehude
  • 04.11.14
Sport
Alassane Sama (Mitte) machte ein gutes Spiel
16 Bilder

Drei wichtige Punkte

Buxtehuder SC gewinnt das Kellerduell gegen Schnelsen mit 3:1 ig. Buxtehude. Fußball-Oberligist Buxtehude besiegte am vergangenen Wochenende Germania Schnelsen verdient mit 3:1 Toren, fährt drei wichtige Punkt gegen den Abstieg ein und rückt in der Tabelle auf Platz 14 vor. Der Aufsteiger bestimmte das Spiel, überzeugte die 120 Zuschauer kämpferisch und auch spielerisch. "Nach Chancen hätten wir auch mit 10:1 gewonnen können", urteilte Trainer Rene Klawon nach der Partie. Seine Kicker...

  • Buxtehude
  • 28.10.14
Sport

Hermann zeigte es allen

ig. Buxtehude. Fußball-Oberligist Buxtehuder SV besiegte am vergangenen Wochenende im Auswärtsspiel Buchholz 08 mit 3:1 Toren. Matchwinner der Partie war Hermann Mulweme, der im Derby gegen seinen Ex-Verein für zwei Tore sorgte. Der Torjäger kam in der letzten Saison zum Buchholzer Club, bestritt aber die letzten Spiele für 08 in der zweiten Mannschaft. "Hermann wollte es allen zeigen", sagte Trainer Rene Klawon. Der Sieg geht in Ordnung: Die Kicker in gelb-blau deckten von Beginn an...

  • Buxtehude
  • 23.10.14
Sport

BSV reist mit Fans

ig. Buxtehude. Am Sonntag, 19. Oktober, tritt die 1. Herren-Fußballmannschaft des Buxtehuder SV um 14 Uhr zum Oberliga-Derby beim TSV Buchholz 08 an. Für interessierte Fans und Zuschauer fährt um 13 Uhr ein Bus vom Buxtehuder Schafsmarktzplatz ab. Die Rückfahrt erfolgt mit der Mannschaft gegen 16.45 Uhr. Trainer Rene Klawon: "Der BSV hofft auf starke Fan-Unterstützung."

  • Buxtehude
  • 17.10.14
Sport

Bittere Niederlage

ig. Buxtehude. Niederlage für die Oberliga-Fußballer des Buxtehuder SV. Die Estestädter verloren am vergangenen Wochenende das Abstiegsduell beim Mitaufsteiger USC Paloma mit 1:2. Ein Ergebnis, das den Spielverlauf nicht widerspiegelt. Die Buxtehuder stellten die bessere Mannschaft, besaßen auch die klar besseren Chancen. Kommentar von Trainer Rene Klawon: "Ein solches Spiel darf man nicht verlleren. Selbst ein Remis wäre für Paloma schmeichelhaft gewesen."

  • Stade
  • 14.10.14
Sport

BSV verliert 0:3

ig. Buxtehude, Fußball-Oberligist Buxtehuder SV verlor am vergangenen Wochenende das Auswärtsspiel beim Tabellendritten VfL Pinneberg mit 0:3 Toren. Trainer Rene Klawon beklagte nach der Partie die "Dusseligkeit" seiner Akteure bei drei vermeidbaren Gegentreffern. "Aus Pinneberg hätten wir durchaus etwas mitnehmen können", so sein Kommentar.

  • Buxtehude
  • 07.10.14
Sport

Buxtehudes Fußballer feiern zweiten Saison-Sieg

ig. Buxtehude. Jubel beim Fußball-Oberligisten Buxtehuder SV. Die Kicker von Trainer Rene Klawon besiegten am vergangenen Wochenende den SC Vier- und Marschlande mit 3:0 Toren, feierten ihren zweiten Saisonsieg. Die Tore für die Spieler von der Este schossen Kapitän Kepper de Souza da Silva (4. Minute), Dimitrios Tsoulakos (57.Minute) und erneut da Silva (68. Minute).

  • Buxtehude
  • 29.09.14
Sport

BSV-Herren verlieren bei "Vicki"

ig. Buxtehude. Der Hamburger Fußball-Oberligist Buxtehuder SV verlor am vergangenen Wochenende beim SC Victoria mit 1:3. "Individuelle Fehler führten zu den Toren", so Trainer Rene Klawon. Bei "Vicki zu verlieren sei nicht schlimm. Buxtehude müsse sich die Punkte woanders holen. Gelingen kann das schon im nächsten Heimsiel gegen den SC Vier- und Marschlande.

  • Buxtehude
  • 23.09.14
Sport

Buxtehudes Oberliga-Fußballer feiern ersten Sieg

ig. Buxtehude. Fußball-Oberliga-Aufsteiger Buxtehuder SV feierte am vergangenen Wochenende den ersten Saisonsieg. Die Elf von Trainer Rene Klawon besiegte den FC Elmshorn mit 2:1 Toren, rangiert jetzt in der Tabelle auf Platz 14. "Wir wollen jetzt am Freitag, 13. September, gegen Barmbek-Uhlenhorst nachlegen", so Klawon, der sich über die Leistungssteigerung seines Teams freute. "Wir haben gezeigt, dass wir in der Oberliga mithalten können."

  • Buxtehude
  • 09.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.