Rhein

Beiträge zum Thema Rhein

Service
Innehalten lohnt: In der weitläufigen Wiedtal-Region bieten zertifizierte Wanderwege einen wunderbaren Ausblick auf eindrucksvolle Natur
3 Bilder

Reise: Entschleunigung in traumhafter Kulisse
Das Wiedtal bietet seinen Gästen Entspannung und Natur pur

(epr/tw). Nach einer hektischen Arbeitswoche möchte so mancher dem Alltagsstress entkommen und in kurzer Zeit neue Kraft tanken. Der Trend zu Wochenendtrips und Reisen, bei denen die Themen Entspannen und Entdecken an erster Stelle stehen, wird von Jahr zu Jahr größer. Schnell landen die Gedanken bei den altbekannten, beliebten Urlaubszielen. Nicht immer muss es zum Runterkommen jedoch gleich eine Reise ins Ausland sein. Mitten im Naturpark Rhein-Westerwald - auf halber Strecke zwischen Bonn...

  • Buchholz
  • 14.09.20
Service

Reise: „Heimat"-Filmreise im Hunsrück

(epr/tw). 1984 schaute ganz Deutschland - und bald darauf die ganze Welt - auf ein kleines Fleckchen zwischen Mosel und Rhein: den Hunsrück. Die Region wurde weltweit durch die Filmserie „Heimat“ bekannt. Regisseur war Edgar Reitz, der selbst im Hunsrück, in Morbach, geboren wurde. Die Trilogie gilt als Meilenstein der deutschen und internationalen Filmgeschichte. Noch heute locken die Schauplätze der Filme viele Gäste an. Hier lohnen vor allem das Hunsrück-Museum in Simmern mit Setfotos,...

  • 01.12.14
Service
Leben am Fluss: Die imposante Lahnbrücke und der unvollendete Dom gehören zu den Wahrzeichen Wetzlars
4 Bilder

Reise: Mit Goethe durch Wetzlar wandeln

In Hessens heimlicher Kulturhauptstadt können sich Urlauber in Goethes Bann ziehen lassen / Aktivurlaub für Körper und Seele (djd/tw). Ein Kurztrip mit Kulturprogramm oder lieber Wanderurlaub mit Kind und Kegel? In Wetzlar geht beides. Das grüne Städtchen im malerischen Lahntal begeisterte schon Goethe und inspirierte ihn vor 240 Jahren zu seinem erfolgreichsten Roman. Dieses Jubiläum wurde und wird 2014 gefeiert: mit einem Kulturprogramm, das sich vor den Angeboten im nahe liegenden...

  • 05.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.