Rolf Dittmer

Beiträge zum Thema Rolf Dittmer

Panorama
Natalie Banasch, ihr Mann Jörg und Sohn Jonas verbringen ihren Urlaub in der Nordheide. Der Pfingstmarkt hat ihnen sehr gefallen
11 Bilder

Pfingstmarkt in Hanstedt
"Es geht auf jeden Fall weiter!"

mum. Hanstedt. "Das war eine gute Entscheidung des Hanstedter Faslamsclub, den Pfingstmarkt auf den Geidenhof zu verlegen", so Johanna Weseloh aus Asendorf. Gemeinsam mit ihren beiden Söhnen Johannes und Valentin bummelte sie am Sonntag durch die kleine Budenstadt. "Das ist hier deutlich schöner." Lob gab es auch von Katja Thiessen. "Das ist der perfekte Platz. Mir gefällt es sehr gut", sagte Thiessen, die es beurteilen kann. Schon ihre Eltern betrieben auf dem Pfingstmarkt einen Bäckereiwagen....

  • Hanstedt
  • 11.06.19
Service
Der Pfingstmarkt findet in diesem Jahr auf dem Geidenhof 
mitten im Dorf statt
3 Bilder

Mit neuem Konzept die Massen begeistern

Mitglieder des Hanstedter Faslamsclubs ziehen mit dem beliebten Pfingsmarkt mitten in das Dorf.  mum. Hanstedt. Ein Sprichwort sagt: "Nichts ist so beständig wie der Wandel!" Selbst eine so traditionsreiche Veranstaltung wie der beliebte Hanstedter Pfingstmarkt ist davon nicht ausgenommen. Seit mehr als 35 Jahren zeichnen die Mitglieder des Hanstedter Faslamsclubs für das Event verantwortlich. Dieses Mal müssen sich die Besucher auf Veränderungen einstellen. "Um ehrlich zu sein, sind die...

  • Hanstedt
  • 04.06.19
Panorama
Die Preisträger mit WOCHENBLATT-Geschäftsführer Stephan Schrader (li.), Jürgen A. Schulz (6. v. li.) 
sowie Landrat Rainer Rempe (re.) und Moderator Maik Scheele (2. v. re.)   Foto: thl

Sieger des Projektes "Scheunenkino" wurden prämiert
"Viele tolle Filme gesehen"

Auswahl fiel der Jury schwer thl. Winsen. Erinnerungen an besondere Momente, große Feste und spektakuläre Ereignisse - das bieten die Siegerfilme des Wettbewerbs "Scheunenkino", der von Jürgen A. Schulz und WOCHENBLATT-Geschäftsführer Stephan Schrader initiiert worden ist. Rund 50 Besucher wohnten jetzt der Preisverleihung im Marstall in Winsen bei. "Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte. Und eine Reihe bewegter Bilder erzählen ganze Geschichten", sagte Landrat Rainer Rempe in seinem Grußwort,...

  • Winsen
  • 05.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.