Rolf Twesten

Beiträge zum Thema Rolf Twesten

Panorama
Auf der Baustelle für die neue Straße für den Sandtransport nach Schwinde (v. li.): Norbert Thiemann, Rolf Twesten und Heiko Warnecke am Deich in Artlenburg

"Sand-Konvoi" für Hochwasserschutz am Deich in der Elbmarsch

ce. Elbmarsch. Rund 20.000 Kubikmeter Sand lässt der Artlenburger Deichverband in diesen Wochen aus dem Deichvorland bei Artlenburg per Lkw ins rund 15 Kilometer entfernte Elbmarsch-Dorf Schwinde transportieren. Dort soll mit der Fracht der Deich erhöht und so der Hochwasserschutz verbessert werden. Konkret geplant ist die Erhöhung des Deiches um etwa 40 Zentimeter zwischen den Ortschaften Rönne und Schwinde. Die Außenböschung wird mit Deckwerkssteinen belegt und der Deichverteidigungsweg höher...

  • Elbmarsch
  • 23.09.14
  • 369× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.