Ruhestörung

Beiträge zum Thema Ruhestörung

Blaulicht

Feier endete in der Zelle

Polizei nimmt sechs Litauer vorläufig fest thl. Neu Wulmstorf/Hittfeld. Am Sonntag gegen 22.30 Uhr wurde die Polizei in die Wilhelm-Busch-Straße nach Neu Wulmstorf gerufen. Dort hatten sich Anwohner über den Lärm aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus beschwert. Zunächst hatten die Anwohner selbst versucht mit den ca. 20 feiernden Personen direkt zu sprechen, wurden von diesen aber nur beschimpft. Auch als die ersten Polizeibeamten vor Ort eintrafen, waren die feiernden und deutlich...

  • Winsen
  • 25.09.17
Blaulicht

Ruhestörung in Buchholz endet in der Gewahrsamszelle

as. Buchholz. Uneinsichtig zeigte sich ein Ruhestörer in Buchholz. Am Sonntagmorgen gegen 3.30 Uhr wurde die Polizei zu einer Ruhestörung in einem Wohnheim gerufen. Mit laut abgespielter Musik störte der alkoholisierte 55-Jährige die Nachtruhe der Nachbarschaft. Der Verursacher zeigte sich zunächst einsichtig, doch nur eine Stunde später musste die Polizei wieder anrücken. Die Drohung, die Musikanlage sicherzustellen machte wenig Eindruck, der Ruhestörer prahlte damit, noch fünf weitere...

  • Buchholz
  • 02.05.16
Blaulicht

Ruhestörung hatte Folgen

ce. Buchholz. Eine Nacht in der Gewahrsamszelle der Polizei und eine Ordnungswidrigkeitsanzeige hat sich ein Mann in Buchholz durch eine Ruhestörung "eingebrockt". Am Samstag gegen 17 Uhr wurden die Ordnungshüter in die Margarethenstraße gerufen, wo sich Nachbarn über den Lärm beschwerten, den der Mann verursachte. Schon an der Haustür hörten die Polizisten die laute Musik. Als sie klingelten, öffnete der Bewohner zunächst, wollte aber im nächsten Augenblick den Beamten die Tür vor der Nase...

  • Buchholz
  • 02.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.