Sachverständiger

Beiträge zum Thema Sachverständiger

Wirtschaft
Dennis Dreier (li.) und Jan Husmann mit Trinkwasserfiltern, deren 
Filtereinheit von Nutzern ganz leicht selbst gewechselt werden kann
5 Bilder

5 Jahre Husmann und Dreier in Buxtehude
Sachverstand in Trinkwasserleitungen, Badezimmer, Heizungen, Klimaanlagen und Lüftungsanlagen

Fachkompetenz, Erfahrung, Engagement und Begeisterung für ihre jeweiligen Themenbereiche - das zeichnet die beiden Firmeninhaber Jan Husmann und Dennis Dreier aus. Mit ihrem Sachverstand in verschiedenen Bereichen ergänzen sie sich perfekt. Jan Husmann ist gelernter Maschinen- und Anlagenmonteur und war, bevor er mit Dennis Dreier das Unternehmen gründete, 23 Jahre lang bei Firma Erich Sauer zunächst als Kundendienstmonteur, später als Kundendiensttechniker und seit 1998 als technischer und...

  • Buxtehude
  • 19.01.21
Wirtschaft
Markus Reiß (li.) und Alexander Speckin sind die Initiatoren der Nikolaus-Aktion
2 Bilder

Ein breites Serviceangebot in Luhdorf

Viele namhafte und alteingesessene Unternehmen haben ihren Sitz in Luhdorf thl. Luhdorf. Der Winsener Ortsteil Luhdorf hat rund 2.400 Einwohner und wurde erstmals 1158 urkundlich erwähnt. Im Ortskern des ländlich geprägten Dorfes befindet sich die Grundschule, die die Kinder bis zur vierten Klasse besuchen. Der Kindergarten wurde vor wenigen Jahren am östlichen Ortsrand neu erstellt. Das Zusammenleben in Luhdorf wird sehr stark durch die Vereine geprägt. Aber auch viele Unternehmen haben sich...

  • Winsen
  • 24.11.20
Service
Mehrdad Rakshan ist Orientteppich-Sachverständiger

Alte Teppiche wie neu - Experten helfen kompetent

Nicht selten befinden sich orientalische Teppiche seit Generationen in Familienbesitz, die oft ein kleines Vermögen wert sind, wenn man sie richtig pflegt. Die handgeknüpften Teppiche sollten einmal im Jahr gründlich gereinigt werden. Staubsaugen genügt nicht, und durch eigene Wäsche wird der wertvolle Teppich leicht geschädigt. Bei dem Orientteppich-Sachverständigen Mehrdad Rakhshan (Orient Galerie Jesteburg, Hauptstr. 8) werden Teppiche aller Art fachmännisch gewaschen, repariert und...

  • Buchholz
  • 22.08.18
Wirtschaft
Referent Jan-Peter Frenzel (li.) und der WFV-Vorsitzende Uwe Fricke beim Unternehmerfrühstück

Was macht denn ein "Bauschinör"? Jan-Peter Frenzel zu Gast beim Unternehmerfrühstück inBuxtehude

"Was macht eigentlich ein Bauschinör?" erklärte Jan-Peter Frenzel, Diplom-Bauingenieur und einer der vier Partner des Unternehmens "Kusserow, Frenzel und Partner" (KFP), beim Unternehmerfrühstück des Wirtschaftsfördervereins (WFV) im Navigare NSBhotel in Buxtehude. Den Titel des Vortrages wählte der ehemalige WFV-Vorsitzende nach einen Kinderbuch, mit dem er vor Jahren seine Tochter vom Beruf des Bauingenieurs begeistern wollte. "Bei ihr hatte ich damit allerdings keinen Erfolg", so Jan-Peter...

  • Buxtehude
  • 18.11.16
Wirtschaft

Tolles Extra für Viebrock-Kunden

Käufer eines Zuhausehauses erhalten von Viebrockhaus ab sofort eine dreijährige kostenfreie Mitgliedschaft im Verband Wohneigentum (VWE). Dadurch haben sie viele Vorteile. Der Verband Wohneigentum (VWE) mit rund 350.000 Mitgliedern in 16 Landesverbänden engagiert sich für die Förderung und den Erhalt des selbstgenutzten Wohneigentums. Gleichzeitig berät der Verband im Sinne des Verbraucherschutzes neutral und unabhängig sowohl Bauherren als auch Wohneigentümer. Als Mitglied im VWE können...

  • Buxtehude
  • 01.04.16
Wirtschaft
Das Kfz-Sachverständigenbüro von Volker Mehrkens befindet sich in Sauenseik, Im Dorfe 41

Volker Mehrkens in Sauensiek bietet Sachverstand rund um Kfz-Leistungen und Arbeitssicherheit

Neben klassischen Kfz-Sachverständigen-Leistungen bieten Volker Merkens und sein Team von der Firma "mehrkens Ingenieurbüro für Fahrzeugtechnik" in Sauensiek, Im Dorfe 41, im Auftrag der KÜS auch amtliche Fahrzeug- und Abgasuntersuchungen an. Zudem ist das Team nicht nur der richtige Ansprechpartner für Schadengutachten, sondern erstellt als Classic-Analytics-Partner auch Wertgutachten für Oldtimer. Darüber hinaus berät Dipl.-Ing. Volker Mehrkens seit Anfang des Jahres als Fachkraft für...

  • Apensen
  • 23.04.15
Panorama
Jens Stechmann ist neuer Vorsitzender des Bundesausschusses Obst und Gemüse

Sprachrohr für den Obstbau: Jens Stechmann vertritt Interessen der Obstbauern auf Bundesebene

lt. Jork-Lühe. Jens Stechmann (55) ist ein Altländer, wie er im Buche steht. Der Diplom-Gartenbauingenieur wohnt in einem schmucken Fachwerkhaus mit Altländer Prunkpforte in Jork-Lühe und führt in 13. Generation einen Obsthof mit Apfel-, Kirschen- und Pflaumenanbau. Und weil ihm seine Heimat und der Obstbau am Herzen liegen, leistet er als neuer Vorsitzender des Bundesausschusses Obst und Gemüse wichtige Lobbyarbeit für seine Berufsgruppe. Seine Laufbahn als Interessenvertreter der Obstbauern...

  • Jork
  • 01.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.