Samtgemeinde-Archiv

Beiträge zum Thema Samtgemeinde-Archiv

Service

Neue Ausstellungsstücke

sc. Harsefeld. Die Archiv-Vitrine im Eingangsbereich des Harsefelder Rathauses wurde neu bestückt. Ausgestellt sind überwiegend Balgen-Kameras der Firmen Agfa, Kodak, Voigtländer, Zeiss und Ikon aus der Kriegs- und Vorkriegszeit. Ergänzt wird die Sammlung durch einige Kuriositäten, wie zum Beispiel die Geheimdienst-Kamera Minox C oder die legendäre Kodak Instamatic. Die Öffnungszeiten des Samtgemeindearchivs Harsefeld sind Montag und Mittwoch von 9 bis 12.30 Uhr und nach Vereinbarung.

  • Harsefeld
  • 25.02.20
Panorama
Übernimmt die Archiv-Leitung in Harsefeld: Ulrike Gerdts

Kein Ehrenamt mehr: Harsefelder Archiv wird künftig hauptamtlich von Ulrike Gerdts geleitet

jd. Harsefeld. Die Fußstapfen, in die sie tritt, sind sehr groß: Ulrike Gerdts übernimmt Anfang November die Leitung des Harsefelder Samtgemeinde-Archivs. Sie ist Nachfolgerin von Ingo Wilfling, der sein Amt nach 30 Jahren abgegeben hat. Gerdts wurde kürzlich auf der Feierstunde anlässlich der offiziellen Verabschiedung von Wilfling vorgestellt. Dabei gibt es eine nicht ganz unwesentliche Neuerung: Die künftige Archivleiterin ist im Gegensatz zu ihrem Vorgänger hauptamtlich tätig. Damit...

  • Harsefeld
  • 09.10.15
Panorama
Strahlende Gesichter: Kämmerer Ulrich Pergande (li.) und Rathauschef Rainer Schlichtmann verabschieden Marianne Tobaben
2 Bilder

Zwei Abschiede im Harsefelder Rathaus: Bürgermeister dankt langjährigen Mitarbeitern

jd. Harsefeld. Gleich zweimal in der vergangenen Woche verabschiedete Harsefelds Rathauschef Rainer Schlichtmann langjährige Mitarbeiter: Zuerst Marianne Tobaben, die nach mehr als vier Jahrzehnten in der Samtgemeinde-Verwaltung in den wohlverdienten Ruhestand geht und wenige Tage später Ingo Wilfling, der 30 Jahre lang ehrenamtlich das Samtgemeinde-Archiv leitete. Während die eine dafür sorgte, dass die Kommune immer gut bei Kasse ist, kümmerte sich der andere darum, dass sämtliche...

  • Harsefeld
  • 02.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.