Beiträge zum Thema Samtgemeinde

Panorama
Rolf Suhr und Ilona Czyperek-Prigge weihen die Schaukel auf dem Außengelände ein
7 Bilder

Wunderbare Möglichkeiten
Der Anbau der Kita Löwenzahn in Sauensiek ist in Betrieb - Kinder und Erzieher sind begeistert

Der neue Anbau der Kita Löwenzahn ist bereits in Betrieb genommen und wird aktuell voller Begeisterung von den Kindern entdeckt. "Es wird jeden Tag lauter hier", freut sich Kita-Leiterin Ilona Czyperek-Prigge. Mit rund 800 Quadratmetern ist die Kita Löwenzahn jetzt etwa doppelt so groß wie zuvor. Da gibt es vieles zu erkunden und Kinder, Erzieher und auch Eltern müssen sich erst einmal zurechtfinden. Das wird ihnen durch die helle und großzügige Raumgestaltung und die offene Verbindung von Alt-...

  • Apensen
  • 25.08.20
  • 408× gelesen
Politik
Den Kinder schmeckt's: In der Kita-Mensa in Apensen werden die angemeldeten Kinder täglich verköstigt
2 Bilder

MensaMax oder Essenspauschale: Politiker der Samtgemeinde Apensen beraten über Abrechnungssystem In der Kita

wd. Apensen. Wie das Essensgeld zukünftig in den Kindertagesstätten und Horten der Samtgemeinde Apensen abgerechnet wird, wollen die Politiker noch in ihren Fraktionen besprechen. Im Juli sollen den Eltern jedoch die Gebühren für das Essen erlassen werden - dafür haben sich die Politiker im Jugendausschuss der Samtgemeinde einstimmig ausgesprochen. Denn seit der Einführung einer Essensgeld-Pauschale im vergangenen September hat die Samtgemeinde in Apensen rund 8.000 Euro Überschuss eingenommen....

  • Apensen
  • 31.05.16
  • 243× gelesen
Politik
Babette Kernberger (li.) und Alisa Ziemer sind auf Hortplätze für ihre Kinder angewiesen

Hortplätze dringend benötigt: Samtgemeinde Apensen sucht händeringend Erzieher

Vor zwei Jahren ist Alisa Ziemer (26) nach Apensen gezogen. Seitdem sucht die Mitarbeiterin eines ambulanten Pflegedienstes dringend einen Hortplatz für ihren Sohn. "Wenn ich keine Betreuung finde, müsste ich Stunden reduzieren", so die alleinerziehende Mutter. "Dann würde mein Gehalt kaum noch für die Miete reichen." Auch Babette Kernberger (31) aus Apensen, zweifache Mutter, müsste Stunden reduzieren, wenn sie keinen Hortplatz für eines ihrer Kinder bekommt. "Da ich in Hamburg arbeite, würde...

  • Buxtehude
  • 26.04.16
  • 478× gelesen
Service

Jetzt streiken auch die Erzieher in Revenahe und Sauensiek

Kita-Eltern aufgepasst: Die Kindertagesstätte Löwenzahn in Sauensiek wird am Mittwoch, 20. Mai, für einen Tag lang komplett bestreikt. In der Kita Susewind in Revenahe streiken die Erzieher am Donnerstag, 21. Mai. In beiden Häusern kann mit bestehendem Personal kein Notdienst gewährleistet werden, teilt Rathaus-Vizechefin Sabine Benden mit. In der Kita "Die Freunde" werden nach wie vor acht von zwölf Gruppen bestreikt.

  • Apensen
  • 18.05.15
  • 205× gelesen
Politik

Wird die Kirche Betreiber der neuen Kindertagesstätte in Apensen?

Zur Sitzung des Jugend-, Sport- und Kulturausschusses lädt die Samtgemeinde Apensen am Donnerstag, 28. August, um 19 Uhr ins Rathaus Apensen ein. Dort beschäftigen sich die Politiker mit dem Bedarf an Räumen für die Betreuung in Kindertagesstätten und beraten über den Bauherren und den Betreiber der neuen geplanten Kita an der Grundschule Apensen. In der Beschlussvorlage wird die evangelische Kirchengemeinde als möglicher Betreuer genannt. Wird ein weiteres Gebäudes mit vier Gruppenräumen...

  • Apensen
  • 26.08.14
  • 141× gelesen
Politik

Geplanter Kita-Bau in Apensen: Die Grünen kritisieren Vorgehensweise der Samtgemeindeverwaltung

Die Vorgehensweise der Samtgemeinde-Verwaltung beim geplante Bau einer weiteren Kindertagesstätte in Apensen sorgt für Unmut bei den Grünen. Der Samtgemeinderat soll am Donnerstag, 31. Juli, über die Festlegung eines Bauherren und eines Betreibers entscheiden. Der Rat sei jedoch nach wie vor nicht ausreichend über die Fakten informiert, kritisiert Dieter Kröger für seine Fraktion. In einem Schreiben an den Verwaltungschef Peter Sommer sagt er: "Sie haben es bisher nicht für nötig befunden,...

  • Apensen
  • 29.07.14
  • 247× gelesen
Politik
Ist "aus allen Wolken gefallen", als er vom geplanten Neubau für weitere Hortplätze erfuhr: Dieter Kröger (Grüne) fühlt sich durch die Vorgehensweise des Verwaltungschefs "massiv überfahren"
3 Bilder

Bürgerbefragung und Grundsteinlegung des Mensabaus: Zoff im Samtgemeinderat Apensen

Hoch her ging es vergangene Woche im Samtgemeinde-Rat in Apensen. Gleich zwei Themen wurden von den Politikern emotional diskutiert: Die Bürgerbefragung zum Winterdienst sowie die Frage nach dem Bedarf an Kinderbetreuung. • Bei der Grundsteinlegung für den Mensabau mit vier Horträumen in Apensen an der Schulstraße vor zweieinhalb Wochen hatte Samtgemeindebürgermeister Peter Sommer öffentlich verkündet, schon jetzt sei klar, dass die Betreuungsplätze nicht ausreichen würden. Daher sei auf dem...

  • Apensen
  • 13.05.14
  • 375× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.