Schüler experimentieren

Beiträge zum Thema Schüler experimentieren

Panorama
Sie waren bei "Jugend forscht" für die Halepaghenschule erfolgreich (v.li.): Niklas, Minke, 
Paula, Nisa und Elias

Erfolge für Teilnehmer der Halepaghen-Schule
Feinstaub, Feinstimmer und Bauernregeln als Thema bei "Jugend forscht"

tk. Buxtehude. Stimmen Bauernregeln überhaupt, wie kann ein Cello extrem genau mit digitaler Hilfe gestimmt werden und wie lassen sich kleine und mobile Messstationen für Feinstaub entwickeln? Das sind Fragen, die sich Schülerinnen und Schüler der Buxtehuder Halepaghen-Schule gestellt und für die sie Antworten gefunden haben. Damit haben sie erfolgreich bei "Jugend forscht" bzw. "Schüler experimentieren" auf regionaler Ebene teilgenommen.  Elias (13) hat jede Menge Wetter-Messwerte in seine...

  • Buxtehude
  • 25.02.20
Panorama
Stolze Preisträger: Die Schülerinnen und Schüler der Halepaghen-Schule konnten auch in diesem Jahr beim Regionalwettbewerb "Jugend forscht" bzw. "Schüler experimentieren" überzeugen
2 Bilder

Junge Forscher aus Buxtehude wieder erfolgreich

Schüler der Halepaghen-Schule bringen aus Lüneburg neun Preise mit ab. Buxtehude. Erfreulich war der Ausgang des Regionalwettbewerbs "Jugend forscht" für die Schülerinnen und Schüler der Buxtehuder Halepaghen-Schule in Lüneburg: Sie erzielten dort zwei erste Preise, drei zweite, einen dritten und zwei Sonderpreise.  Auch ein Schüler des Goethegymnasiums aus Weimar (Thüringen) war dabei: Adrian Seyfarth (18) entwickelte gemeinsam mit Franziska-Sophie Göttsch (17) von der Halepaghen-Schule...

  • Buxtehude
  • 19.02.19
Panorama
Sie waren die einzigen Grundschülerinnen beim Wettbewerb: Lea Prozeske (re.) und Charlotte Röper
2 Bilder

Wie viel Strom leitet eine Zitrone?

Zwei Buxtehuder Grundschülerinnen stellen ihr Projekt bei "Schüler experimentieren" vor ab. Buxtehude. Das wissen selbst manche Studenten nicht: Obst leitet Strom! Bei dem Pendant des „Jugend forscht“-Wettbewerbs „Schüler experimentieren“ für Teilnehmer bis 14 Jahre stellten kürzlich zwei engagierte Grundschülerinnen aus Buxtehude die Leitfähigkeit verschiedener Früchte unter Beweis: Lea Prozeske (9) und Charlotte Röper (10), Viertklässlerinnen der Buxtehuder Rotkäppchenschule, zeigten beim...

  • Buxtehude
  • 06.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.