Schützen Nenndorf

Beiträge zum Thema Schützen Nenndorf

Panorama
Das Nenndorfer Königspaar feierte mit seinen Gästen eine rauschende Ballnacht

Königsball in Nenndorf

as. Nenndorf. Sichtlich ausgelassen feierten Nenndorfs Schützenkönig Frank Stadtler und seine Königin Sabine (Foto) mit zahlreichen Gästen eine rauschende Ballnacht. Das Nenndorfer Schützenhaus war bis auf den letzten Platz ausgebucht. Bei bester Stimmung genossen alle die souverän ausgewählte Musik von DJ Stephan Teich, die Aussicht auf tolle Tombolapreise und ein fröhliches Miteinander. Der Königsball stellt einen der Höhepunkte des Schützenjahres in Nenndorf dar. Bis in die Morgenstunden...

  • Rosengarten
  • 05.03.19
Panorama
Horst-Dieter Maass ist Deutscher Meister

Nenndorfer Schütze schießt meisterlich

Horst-Dieter Maass holt Titel Bundestitel mi. Nenndorf/Pattensen. Horst-Dieter Maass hat ihn sich erfüllt, den Traum eines jeden Sportschützen: Bei den deutschen Meisterschaften im Kleinkaliber mit Zielfernrohr auf 50 Meter Anfang Oktober in Hannover holte er die Deutsche Meisterschaft. Mit 299 von 300 Ringen ließ der Pattensener, der Mitglied in den Schützenvereinen Nenndorf und Pattensen ist und für den Schützenverband Hamburg antrat, insgesamt 175 Konkurrenten hinter sich. Doch damit...

  • Rosengarten
  • 30.10.13
Panorama

Neue Vizie Könige regieren in Klecken und Nenndorf

Die Schützen aus Klecken und Nenndorf freuen sich über die neuen Vize-Könige. • In Klecken trägt jetzt Michael Koch den Titel, der sich in einem spannenden Finale mit dem nötigen Quäntchen Glück durchsetzte. Als Adjutant unterstützt ihn Horst Liebers. Neuer König der Könige wurde Karl-Heinz Glade. Jens Grützmacher darf sich jetzt Bildscheibenbesieger nennen und Karsten Niemeyer holte sich den begehrten Orden des goldenen Adlers. • Der neue Vizekönig in Nenndorf heißt Jens Roemmert. Bei den...

  • Rosengarten
  • 01.10.13
Panorama
Frank Lühmann mit der frisch restaurierten Kanone bei ihrem ersten Einsatz auf dem Nenndorfer Schützenfest. Zur Proklamation wurde kräftig Salut geschossen

Jetzt hat der Verein mehr Bums

„Ein Schützenverein braucht Bums.“ Das dachte sich Frank Lühmann vom Schützenverein Nenndorf in Rosengarten. Der gelernte Kfz-Mechaniker-Meister restaurierte eine 30 Jahre alte Gaskartuschen-Kanone, die im Garten eines Schützenbruders vor sich hin rostete. Jetzt erstrahlt die „Artillerie“ wieder in altem Glanz.

  • Rosengarten
  • 07.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.