Schlechte Internetleistung fürs Homeschooling

Beiträge zum Thema Schlechte Internetleistung fürs Homeschooling

Wirtschaft
Warten auf schnelles Internet: Hannah (v.re.), Mirjam und 
Jonathan hoffen, dass der Wechsel jetzt klappt Foto: Benzler

Das WOCHENBLATT hilft
Familie aus Appel wartete monatelang auf Anbieterwechsel

bim. Appel. Homeoffice und Homeschooling bestimmten monatelang den Alltag vieler Familien. Da muss das Internet flott und stabil sein. "Wir hatten Internetabbrüche im Minutentakt", berichtet Dagmar Benzler aus Appel (Samtgemeinde Hollenstedt). Bei drei schulpflichtigen Teenies, die über Iserv und Videokonferenzen auf dem Laufenden bleiben mussten bzw. müssen, ein echtes Problem. Seit Mitte April versuchte die Familie, den Anbieter zu wechseln. Nachdem das WOCHENBLATT sich einschaltete, ging...

  • Hollenstedt
  • 27.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.