Alles zum Thema Schlossplatz

Beiträge zum Thema Schlossplatz

Panorama
Im vergangenen Jahr am die Akton gut an. In diesem Jahr sollen noch mehr Teilnehmer dabei sein

Großes "Flashwichteln" auf dem Schlossplatz

Gründer der Winsener Facebook-Gruppe ruft zur Teilnahme an einem ganz besonderen Event auf thl. Winsen. Erlebt der Schlossplatz in Winsen in diesem Jahr noch einen echten Flashmob? Florian Eggers, Gründer der Facebook-Gruppe "Winsen Luhe - das bist du", ruft zum "Flashwichteln" auf. Stattfinden soll die Aktion am Sonntag, 23. Dezember, im Herzen der Innenstadt. Die Uhrzeit steht noch nicht fest, wird aber rechtzeitig vorher bekanntgegeben. "Die Aktion findet wohl am späten Vormittag statt",...

  • Winsen
  • 27.11.18
Politik
Auf dem Schlossplatz ist meist nur wenig Betrieb. Trotzdem wollen ihn die Winsener nicht missen

"Ein Stück Kleinstadtflair"

Kein Einkaufszentrum: Winsener sprechen sich ganz klar für den Erhalt des Schlossplatzes aus thl. Winsen. "Eine Einkaufspassage auf dem Schlossplatz?" titelte das WOCHENBLATT kürzlich und berichtete über eine Idee, die in einem Gespräch mit der Winsener CDU-Spitze Dr. Cornell Babendererde und André Bock ins Spiel gebracht wurde. WOCHENBLATT-Redakteur Thomas Lipinski stellte das Thema auch in den Winsener Facebook-Gruppen zur Diskussion. Das Ergebnis ist eindeutig: Die Winsener wollen ihren...

  • Winsen
  • 02.01.18
Panorama
Genossen ihren guten Rose-Tropfen im Schatten: Robert und Susanne Neumann aus Stöckte
2 Bilder

Wein bei viel Sonnenschein

Fünf Weinhändler aus den Anbaugebieten Rheinhessen, Nahe und Pfalz sowie Anbieter badischer Weine, waren jetzt in die Luhestadt gekommen, um beim fünften Winsener Weinfest, das jährlich von der Stadt und die City Marketing Winsen GmbH organisiert wird, Kenner und Laien fachmännisch mit edlen Tropfen zu versorgen. Bei Temperaturen über 30 Grad herrschte dabei vor allem am frühen Abend geselliges Treiben auf dem Schlossplatz. Musikalisch wurde die Veranstaltungen von zahlreichen Höhepunkten...

  • Winsen
  • 20.07.14
Panorama
Kirsten Köpcke (li.) und Anja van Triest übergaben die Unterschriftenlisten an André Wiese

"Kein zurück auf den Schlossplatz"

thl. Winsen. Der Wunsch ist deutlich: Innerhalb von gut drei Wochen haben die Beschicker des Winsener Wochenmarktes genau 1.117 Unterschriften zum Verbleib des Marktes in der Rathausstraße gesammelt. Die Listen übergaben jetzt die Marktsprecherinnen Kirsten Köpcke und Anja van Triest an Bürgermeister André Wiese (CDU). "Wir werden das Thema 'Standortfrage' kurzfristig aufnehmen und die verschiedenen Möglichkeiten mit allen Vor- und Nachteilen prüfen", versprach das Stadtoberhaupt. Dazu gebe es...

  • Winsen
  • 03.09.13
Sport
3 Bilder

Winsen tanzte und war dabei

bs. Winsen. Zumba, Hip-Hop, Line-Dance, Volkstanz, Latein-amerikanische Tänze: Das Spektrum, das den Winsenern vergangenen Samstag bei der erstmalig stattfindenden Veranstaltung "Sei dabei! Winsen tanzt" auf dem Schlossplatz geboten wurde, war breit gefächert. Organisiert hatte das künstlerische Zusammenkommen der örtlichen, Tanz-anbietenden Vereine der Volkstanzkreis Winsen. "Wir haben alle Genres dabei und wollen damit bewirken, dass auch einmal über den eigenen Tellerrand hinaus geschaut...

  • Winsen
  • 24.08.13
Politik

Schlossplatz ist schneller fertig als geplant

thl. Winsen. Das ging zügig: Die Pflasterarbeiten auf dem Schlossplatz sollen bis Ende dieser Woche abgeschlossen sein - eine Woche früher, als geplant. Wie berichtet, wurde das brüchige Prophyr-Pflaster durch stabile Betonsteine ersetzt, die dichter aneinander gereiht sind. Trotzdem gibt es einen Wermutstropfen: Dadurch, dass der Unterboden schlechter war als angenommen, wird die Baumaßnahme rund 20.000 Euro teurer als ursprünglich geplant und kostet jetzt rund 160.000 Euro.

  • Winsen
  • 23.07.13
Panorama
Der im Boden eingelassene Springbrunnen sprudelt wieder

In Winsens Rosengarten sprudelts wieder

thl. Winsen. Die Stadt Winsen ist um eine Attraktion reicher: Ab sofort sprudelt der Springbrunnen im Rosengarten neben dem Schlossplatz wieder. Mitarbeiter des Bauhofes setzten ihn jetzt wieder in Betrieb. Der Springbrunnen war längere Zeit ausgeschaltet, weil er bisher aus dem Schlossteich gespeist worden war. In der Folge hatte sich rund um den im Boden eingelassenen Brunnen grüner, glibschiger Schleim gebildet, auf dem die Leute auszurutschen drohten. Jetzt wurde eine Lösung für das...

  • Winsen
  • 19.07.13
Panorama
Deutlich sind die Schäden in der Fahrbahn zu erkennen

Schlossplatz in Winsen wird saniert

thl. Winsen. In der Winsener Innenstadt wird es ab Montag, 17. Juni, eng. Grund ist die Sanierung der Straße Schlossplatz. Die Maßnahme dauert rund sieben Wochen bis Ende Juli an. In dieser Zeit wird die Straße zwischen Rondell und Schlosszufahrt teilweise voll gesperrt. Erhebliche Schäden im gesamten Fahrbahnbereich machen die Maßnahme nötig, für die die Stadt rund 130.000 Euro zahlt. Dabei wird das brüchige Prophyr-Kleinpflaster durch stabile Betonsteine ersetzt. Diese neuen, leicht...

  • Winsen
  • 13.06.13
Politik

Wochenmarkt wird verlegt

thl. Winsen. Aufgrund von Veranstaltungen findet der Winsener Wochenmarkt am Samstag, 25. Mai, und Samstag, 1. Juni, nicht auf dem Schlossplatz sondern am ZOB statt. Aus diesem Grund ist der ZOB an beiden Tagen zwischen 4 und 15 Uhr als Parkplatz gesperrt. Dort abgestellte Autos werden abgeschleppt. Darauf weist die Stadtverwaltung hin.

  • Winsen
  • 17.05.13
Politik

Schlossplatz wird saniert

thl. Winsen. Der Verwaltungsausschuss (VA) der Stadt Winsen hat den Auftrag zur Sanierung des Schlossplatzes vergeben. Für den Austausch des Straßenpflasters vom Kreisel bis zum alten Gefängnis zahlt die Stadt rund 130.000 Euro. Die Arbeiten sollen im Sommer durchgeführt werden. Außerdem hat der VA drei weitere Aufträge für Bauleistungen im Gesamtwert von rund 200.000 Euro vergeben, die allesamt an hiesige Firmen gingen.

  • Winsen
  • 22.04.13
Panorama
Werben für die Stiftungsinitiative (v. li.): André Wiese, Sonja Ubländer, Michael Lammers und Sabine Neumann-Heinen

Miteinander die Zukunft Winsens gestalten

ce. Winsen. "Miteinander Zukunft für unser Winsen bauen!" - das ist das Ziel einer Bürgerstiftung, die eine engagierte vierköpfige Initiative gründen möchte. Ihr gehören an: Sabine Neumann-Heinen (46, Unternehmensberaterin und im Kirchenvorstand der katholischen Gemeinde "Guter Hirt), Sonja Ubländer (35, Leiterin des Familienzentrums Winsen), Michael Lammers (56, Rechtsanwalt und Notar, ehrenamtlich engagiert in Sport und Kultur) und Bürgermeister André Wiese (37, CDU), der in verschiedenen...

  • Winsen
  • 12.04.13
Service

Anmeldung zum "Fest der Nationen"

thl. Winsen. Ein "Fest der Nationen" veranstaltet die Stadt Winsen am Samstag, 25. Mai, auf dem Schlossplatz. Hierzu sind Menschen aus verschiedenen Nationen eingeladen, ihre Kultur und ihre Tradition zu präsentieren. Um den Besuchern ein möglichst vielfältiges Programm zu bieten, sucht die Stadt noch ausländische Mitbürger, die sich mit Musik, Tanz oder kulinarischen Spezialitäten an der Veranstaltung beteiligen wollen. Mehr Infos und Anmeldung bei der Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Tel....

  • Winsen
  • 19.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.