Schulmuseum

Beiträge zum Thema Schulmuseum

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
Der Buchholzer Weihnachtsmarkt am Peets Hoff mit dem beliebten Holzschnitzer findet in diesem Jahr nicht statt. Stattdessen werden einzelne Bunden aufgestellt

Organisatoren kritisieren "weltfremde" Corona-Verordnung
Weihnachtsmarkt in Buchholz abgesagt!

os. Buchholz. Die Hoffnung auf ein Stück Normalität währte nicht lange: Der Weihnachtsmarkt in Buchholz findet auch in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form statt. Stattdessen gibt es vom 22. November bis zum 23. Dezember eine deutlich abgespeckte Version mit einzelnen Ständen, um wenigstens einen Hauch von Weihnachtsstimmung in der Innenstadt zu verbreiten. Die Organisatoren verwiesen bei einem Pressegespräch auf zu hohe Hürden durch die aktuelle Corona-Verordnung, die eine Durchführung des...

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Sport
Der Doppel-Torschütze für Buchholz 08: Dominik Fornfeist

Buchholz 08 gewinnt 2:1 gegen Oberliga-Ersten TuS Osdorf

(cc). Das Spitzenspiel am Freitagabend in der Fußball-Oberliga Hamburg, Staffel 2, hat der TSV Buchholz 08 verdient mit 2:1 (0:1) beim Tabellenführer TuS Osdorf gewonnen. Die Tore: 1:0 (32. Minute) Kay-Fabian Adam, 1:1 und 1:2 (61./Elfmeter und 78.) Dominik Fornfeist. Fast zeitgleich verlor der Buchholzer FC in der Bezirksliga Lüneburg II, Staffel 2 mit 0:1 gegen TV Jahn Schneverdingen, und TuS Fleestedt überraschte mit einem 2:1-Heimsieg gegen TSV Winsen. Ausführlicher Bericht folgt in der...

Sport
Siegerehrung im Hauptrennen der Männer mit Jörn Irrsack (v.l.), Organisator Uwe Varenkamp, Sieger Patryk Dabski, Abteilungsleiter Joachim Zinnecker, Kai Spinneker und Lokalmatador Mohsen Ramezani vom Veranstalter Blau-Weiss Buchholz
2 Bilder

Radrennen am Trelder Berg
Patryk Dabski gewinnt "Rund in Buchholz"

(cc). Patryk Dabski hat am heutigen Sonntag das Straßen-Radrennen "Rund in Buchholz" auf dem 1,4 Kilometer langen Rundkurs im Hauptrennen der Männer für sich entschieden. Der 20-jährige Radsportler aus Polen gewann auf den 76 Kilometern (55 Runden) im Spurt vor Jörn Irrsack (RC Bremen), und Kai Spinneker (RRG Osnabrück). Vierter wurde Mohsen Ramezani vom Veranstalter Blau-Weiss Buchholz. "Der Gast aus Polen war eine große Bereicherung für unseren Renntag", freute sich...

Wirtschaft
Auch am Geldautomaten ist Vorsicht geboten: Niemals zulassen, dass jemand beim Eintippen der PIN zuschaut

Karteninhaber aufpassen: Geheimnummer muss auch geheim bleiben
Wegen Corona: Mehr Fälle von EC-Karten-Missbrauch

(jd). "Bitte möglichst nur Kartenzahlung": Solche Hinweisschilder finden sich seit Ausbruch der Pandemie an vielen Kassen. Das Bezahlen mit "Plastikgeld" in den Geschäften hat nach Auskunft der hiesigen Banken und Sparkassen in Corona-Zeiten deutlich zugenommen. Angestiegen ist aber auch die Zahl der Betrugsfälle, die im Zusammenhang mit der missbräuchlichen Nutzung der Girocard - oftmals als EC-Karte bezeichnet - stehen. Das WOCHENBLATT fragte bei Geldinstituten in der Region nach, wie groß...

Service
Faszinierende Einblicke in die Hauswirtschaft von anno dazumal

Im Schulmuseum Himmelpforten gibt es Spannendes zu erleben
Reise in die Vergangenheit

sb. Himmelpforten. Eine spannende Reise in die Vergangenheit bietet das Schulmuseum Himmelpforten (Poststraße 6a) jeden Sonntag von 14 bis 17 Uhr. Im alten Schulgebäude, Baujahr 1872, gibt es auf zwei Etagen sowie in zwei Remisen im Außenbereich zahlreiche Alltagsgegenstände und Besonderheiten aus alten Zeiten zu entdecken. Im Erdgeschoss befinden sich neben Relikten aus der Ortsgeschichte auch ein komplett eingerichtetes Schulzimmer, eine Werkstatt für Wagenbau (Stellmacherei), eine...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 17.10.21
  • 5× gelesen
Service
Korbflechter Hans-Heinrich Holst

Diesen Sonntag ist ein Korbflechter vor Ort
Schulmuseum Himmelpforten hat wieder geöffnet

sb. Himmelpforten. Nach längerer Corona-Pause öffnet das Heimat- und Schulmuseum Himmelpforten im Kamphof, Poststraße 6a, am Sonntag, 20. Juni, von 14 bis 17 Uhr wieder seine Türen. Als besondere Attraktion ist Korbflechter Hans-Heinrich Holst vor Ort. Besucher können ihm bei der Ausübung des traditionellen Handwerks über die Schulter schauen und Korbwaren vor Ort kaufen. Das Museum zeigt im ehemaligen Schulmuseum des Christkinddorfs auf zwei Etagen sowie in zwei Remisen im Außenbereich heimat-...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 17.06.21
  • 33× gelesen
Panorama
Besucher-Scharen beim Markt-Auftakt
3 Bilder

Christkindmarkt in Himmelpforten: "Eröffnung wird spektakulär"

Organisator Bernd Reimers: "Kinderparadies wird noch schöner" / 85 Aussteller sind dabei tp. Himmelpforten. Die Vorbereitungen für den Christkindmarkt in Himmelpforten beginnen immer schon im Sommer und laufen inzwischen auf vollen Touren. Für das überregional beliebte Event, das traditionell am Freitag vor dem 1. Advent eröffnet wird und bis zum 2. Advent dauert, hat das Organisatoren-Team um Markt-Manager und Bürgermeister Bernd Reimers erneut ein tolles Programm mit zahlreichen Höhepunkten...

  • Stade
  • 19.09.18
  • 755× gelesen
Panorama
Besichtigten vor der Einschulung das Schulmuseum mit Klassenzimmer "aus opas zeiten": Lahha Krämer und ihre Mutter Kathrin
4 Bilder

Einschulung im Wandel der Jahrzehnte: Als der Ranzen noch nach Leder roch

ABC-Schützin Lahya (6) besuchte mit ihrer Mutter das Schulmuseum Himmelpforten tp. Himmelpforten. "Am Samstag komme ich zur Schule": Mit vielen weiteren angehenden Erstklässlern aus der Region freut sich auch die kleine Lahja Krämer (6) aus dem Christkinddorf Himmelpforten auf den neuen Lebensabschnitt. Gemeinsam mit ihrer Mutter Kathrin Krämer (35) besuchte die künftige ABC-Schützin das Heimat- und Schulmuseum an der Poststraße 6a/Kamphof in Himmelpforten, wo Vereinsmitglieder mehr als 100...

  • Stade
  • 07.08.18
  • 471× gelesen
Panorama
Die Sammler und Tüftler Hans-Hinrich Holst (li.) und Hans Georg Schürings mit ihren Dampfmaschinen im Heimat- und Schulmuseum
2 Bilder

Museum in Himmelpforten unter Volldampf

Technik-Enthusiasten präsentieren historische Maschinenmodelle tp. Himmelpforten. Zwei Technik-Enbthusiasten der alten Schule setzen das Heimat- und Schulmuseum in Himmelpforten unter Volldampf. Hans Georg Schürings (75) und Hans-Hinrich Holst (60) von der Interessengemeinschaft "Dampf-Stammtisch Harsefeld“ präsentieren Miniatur-Dampfmaschinen "aus Uropas Zeiten". An den "Dampftagen", Sonntag, 12., 19. und 26. Februar, jeweils von 14 bis 17 Uhr, gibt es Walzen, Kessel und Co.aus den vergangenen...

  • Stade
  • 03.02.17
  • 420× gelesen
Panorama
Der Himmelpfortener Museums-Chef Paul Schrader mit Landkarten
2 Bilder

Schulmuseum zeigt Sonderausstellung „Himmelpforten in alten Karten“

Von der Zeichnung zum Satellitenbild / Weitere Exponate gesucht tp. Himmelpforten. Diese Sonderausstellung ist nicht nur für Geschichtsfreunde und Geographie-Fans interessant: Rund 50 historische Landkarten, größtenteils aus der Zeit des 18. Jahrhunderts bis in die 1950er Jahre, zeigt das Heimat- und Schulmuseum in Himmelpforten ab Mitte März. Das Anschauungsmaterial für die Ausstellung „Himmelpforten in alten Karten“ trugen der frühere Geschichtslehrer und Heimatkundler Hans-Ulrich Krug und...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 02.03.16
  • 141× gelesen
Politik
Der "Brink" in Himmelpforten: Hier sollen gut 50 Parkplätze entstehen. Der Rat soll den nachgebesserten Plänen für das Projekt zustimmen
2 Bilder

Neue Parkplätze und Grundstückskauf

Rat Himmelpforten bringt Bau von Pkw-Stellplätzen an der Sportanlage auf den Weg tp. Himmelpforten. Wichtiges Thema bei der Sitzung des Rates der Gemeinde Himmelpforten am Donnerstag, 15. Mai, 19.30 Uhr, im Rathaus ist die Festlegung des Maßnahmengebietes "Stellplatzanlage Brink". Wie berichtet, sollen an der Straße am Ortsrand Parkplätze für Nutzer des Waldsportplatzes und des Tennisplatzes geschaffen werden. Der Rat soll nun dem überarbeiteten Entwurf zustimmen. Aus Kostengründen wurde die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 13.05.14
  • 145× gelesen
Panorama
Kurt Thomsens "Unterricht vor 100 Jahren" ist bei Besuchergruppen beliebt. Doch es gibt zunehmend Probleme wegen der engen Schulbänke
6 Bilder

Zu dick für die Schulbank

Umbau Schulmuseum Himmelpforten: Ehrenamtliche verbreitern das Mobiliar tp. Himmelpforten. Extra-Arbeit haben die ehrenamtlichen Helfer bei der Renovierung des Schul- und Heimatmuseums in Himmelpforten: Die Schulbänke "aus Opas Zeiten" sind zu eng für viele Gäste und müssen verbreitert werden. "Das liegt an den Wohlstandsbäuchen der Deutschen", sagt Kurt Thomsen (78) vom Museums-Trägerverein. Thomsen, Lehrer im Ruhestand, bietet in seit Jahren den beliebten Schau-Unterricht, mimt mit Gehrock...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.03.13
  • 562× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.