Alles zum Thema Schulmuseum

Beiträge zum Thema Schulmuseum

Panorama
Besucher-Scharen beim Markt-Auftakt
3 Bilder

Christkindmarkt in Himmelpforten: "Eröffnung wird spektakulär"

Organisator Bernd Reimers: "Kinderparadies wird noch schöner" / 85 Aussteller sind dabei tp. Himmelpforten. Die Vorbereitungen für den Christkindmarkt in Himmelpforten beginnen immer schon im Sommer und laufen inzwischen auf vollen Touren. Für das überregional beliebte Event, das traditionell am Freitag vor dem 1. Advent eröffnet wird und bis zum 2. Advent dauert, hat das Organisatoren-Team um Markt-Manager und Bürgermeister Bernd Reimers erneut ein tolles Programm mit zahlreichen...

  • Stade
  • 19.09.18
Panorama
Besichtigten vor der Einschulung das Schulmuseum mit Klassenzimmer "aus opas zeiten": Lahha Krämer und ihre Mutter Kathrin
4 Bilder

Einschulung im Wandel der Jahrzehnte: Als der Ranzen noch nach Leder roch

ABC-Schützin Lahya (6) besuchte mit ihrer Mutter das Schulmuseum Himmelpforten tp. Himmelpforten. "Am Samstag komme ich zur Schule": Mit vielen weiteren angehenden Erstklässlern aus der Region freut sich auch die kleine Lahja Krämer (6) aus dem Christkinddorf Himmelpforten auf den neuen Lebensabschnitt. Gemeinsam mit ihrer Mutter Kathrin Krämer (35) besuchte die künftige ABC-Schützin das Heimat- und Schulmuseum an der Poststraße 6a/Kamphof in Himmelpforten, wo Vereinsmitglieder mehr als 100...

  • Stade
  • 07.08.18
Panorama
Die Sammler und Tüftler Hans-Hinrich Holst (li.) und Hans Georg Schürings mit ihren Dampfmaschinen im Heimat- und Schulmuseum
2 Bilder

Museum in Himmelpforten unter Volldampf

Technik-Enthusiasten präsentieren historische Maschinenmodelle tp. Himmelpforten. Zwei Technik-Enbthusiasten der alten Schule setzen das Heimat- und Schulmuseum in Himmelpforten unter Volldampf. Hans Georg Schürings (75) und Hans-Hinrich Holst (60) von der Interessengemeinschaft "Dampf-Stammtisch Harsefeld“ präsentieren Miniatur-Dampfmaschinen "aus Uropas Zeiten". An den "Dampftagen", Sonntag, 12., 19. und 26. Februar, jeweils von 14 bis 17 Uhr, gibt es Walzen, Kessel und Co.aus den...

  • Stade
  • 03.02.17
Panorama
Der Himmelpfortener Museums-Chef Paul Schrader mit Landkarten
2 Bilder

Schulmuseum zeigt Sonderausstellung „Himmelpforten in alten Karten“

Von der Zeichnung zum Satellitenbild / Weitere Exponate gesucht tp. Himmelpforten. Diese Sonderausstellung ist nicht nur für Geschichtsfreunde und Geographie-Fans interessant: Rund 50 historische Landkarten, größtenteils aus der Zeit des 18. Jahrhunderts bis in die 1950er Jahre, zeigt das Heimat- und Schulmuseum in Himmelpforten ab Mitte März. Das Anschauungsmaterial für die Ausstellung „Himmelpforten in alten Karten“ trugen der frühere Geschichtslehrer und Heimatkundler Hans-Ulrich Krug...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 02.03.16
Politik
Der "Brink" in Himmelpforten: Hier sollen gut 50 Parkplätze entstehen. Der Rat soll den nachgebesserten Plänen für das Projekt zustimmen
2 Bilder

Neue Parkplätze und Grundstückskauf

Rat Himmelpforten bringt Bau von Pkw-Stellplätzen an der Sportanlage auf den Weg tp. Himmelpforten. Wichtiges Thema bei der Sitzung des Rates der Gemeinde Himmelpforten am Donnerstag, 15. Mai, 19.30 Uhr, im Rathaus ist die Festlegung des Maßnahmengebietes "Stellplatzanlage Brink". Wie berichtet, sollen an der Straße am Ortsrand Parkplätze für Nutzer des Waldsportplatzes und des Tennisplatzes geschaffen werden. Der Rat soll nun dem überarbeiteten Entwurf zustimmen. Aus Kostengründen wurde...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 13.05.14
Panorama
Kurt Thomsens "Unterricht vor 100 Jahren" ist bei Besuchergruppen beliebt. Doch es gibt zunehmend Probleme wegen der engen Schulbänke
6 Bilder

Zu dick für die Schulbank

Umbau Schulmuseum Himmelpforten: Ehrenamtliche verbreitern das Mobiliar tp. Himmelpforten. Extra-Arbeit haben die ehrenamtlichen Helfer bei der Renovierung des Schul- und Heimatmuseums in Himmelpforten: Die Schulbänke "aus Opas Zeiten" sind zu eng für viele Gäste und müssen verbreitert werden. "Das liegt an den Wohlstandsbäuchen der Deutschen", sagt Kurt Thomsen (78) vom Museums-Trägerverein. Thomsen, Lehrer im Ruhestand, bietet in seit Jahren den beliebten Schau-Unterricht, mimt mit...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.