Schulsozialarbeit

Beiträge zum Thema Schulsozialarbeit

Politik

Unterstützung im Schulalltag
Mehr Schulsozialarbeit im Landkreis

jab. Landkreis. Wie der CDU-Landtagsabgeordnete und Generalsekretär der Niedersachsen-CDU, Kai Seefried, mitteilt, erhalten drei Grundschulen im Landkreis Stade künftig Unterstützung im Bereich der Schulsozialarbeit durch das Land Niedersachsen. Jeweils eine halbe Stelle erhalten die Grundschulen in Drochtersen und Kutenholz. In Himmelpforten und Hammah wird eine 0,75 Stelle für beide Grundschulen gemeinsam geschaffen. „Ich freue mich für alle drei Schulen im Landkreis Stade, dass sie künftig...

  • Stade
  • 13.09.19
Politik
In den Klassenräumen von heute werden neben Lehrern immer öfter auch Sozialarbeiter benötigt. Die Samtgemeinde 
Fredenbeck gibt nun Geld für die Schulsozialarbeit an den 
Grundschulen aus

Fredenbeck will Sozialarbeiter für die Grundschulen einstellen

lt. Fredenbeck. Soll an den Grundschulen in Fredenbeck, Kutenholz und Mulsum künftig eine sozialpädagogische Fachkraft die Arbeit der Lehrkräfte unterstützen? Über diese Frage entbrannte kürzlich im Samtgemeinderat Fredenbeck im Rahmen der abschließenden Haushaltsberatung eine angeregte Diskussion. Ergebnis: Der Antrag des Schulleiters Uwe Alack auf die Einrichtung einer Vollzeit-Schulsozialarbeiterstelle für die Grundschulen in der Samtgemeinde wurde knapp abgelehnt. Mit großer Mehrheit wurde...

  • Stade
  • 08.01.19
Panorama
Insgesamt 23 Schulsozialarbeiter nahmen an der Fortbildung teil

Schulsozialarbeiter aus dem Landkreis bilden sich fort

lt. Landkreis. Mit dem Thema Traumatisierungen und psychische Erkrankungen als Herausforderung für die Schulsozialarbeit beschäftigten sich jüngst 23 Schulsozialarbeiter aus dem Landkreis Stade im Rahmen einer zweitägigen Fortbildung in Bremervörde. Nicht nur durch die Aufnahme traumatisierter Flüchtlinge an den Schulen würden die Schulsozialarbeiter mit dem Thema konfrontiert, heißt es in einer Pressemitteilung. Es gebe zudem immer mehr Schüler, die an psychischen Krankheiten Krankheiten...

  • Stade
  • 13.02.17
Panorama
"Fass mich nicht an!": Sexuelle Gewalt in einer Theaterszene in de Geestlandhalle
3 Bilder

Fredenbeck: Präventionstheater gegen sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen

Vorbild-Projekt an der Geestlandschule: Ohne gute Gefühle läuft gar nichts! tp. Fredenbeck. Die Bühnenszenen sind schonungslos: Ein männlicher Jugendlicher greift eine Schülerin an, beleidigt und bedrängte sie. Plakativ stellte die "Osnabrücker Theaterpädagogische Werkstatt" im Rahmen des Präventions-Theaterstücks "Ein Tritt ins Glück" die Facetten sexueller Gewalt unter Jugendlichen vor Achtklässlern der Geestlandschule in Fredenbeck dar. Rund 100 Schüler sahen in der vergangenen Woche das...

  • Stade
  • 13.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.