Schulterblick

Beiträge zum Thema Schulterblick

Blaulicht
Machen auf den "Holländischen Griff" aufmerksam: Dirk Poppinga (li.) und Peter Eckhoff
2 Bilder

Rücksicht mit Rückblick
Der "Holländische Griff" rettet Leben: Präventionsaktion von Polizei und Verein Buchholz fährt Rad

sv. Buchholz. In den letzten Jahren hat der Trend, in urbanen Gegenden mit dem Fahrrad zu fahren, merklich zugenommen. Mehr Radfahrer auf den Straßen bedeuten aber auch ein höheres Unfallrisiko. Der Verkehrsraum werde für Fahrradfahrer zwar weiterentwickelt, doch die Sicherheit der Radler sei damit nicht immer gewährleistet, betonen Peter Eckhoff, Vorsitzender des Vereins Buchholz fährt Rad, und Dirk Poppinga, Verkehrssicherheitsberater der Polizeiinspektion Harburg. Um das zu ändern und gerade...

  • Buchholz
  • 19.09.20
Politik
Mehr als 400 Biker beteiligten sich an der Motorraddemo - hier auf der B75 vor Möbel Kraft
8 Bilder

"Mehr Fairness im Straßenverkehr!"

Mehr als 400 Motorradfahrer beteiligten sich an Demonstration des "Biker Stammtisch Stelle" os. Buchholz/Stelle. Das war ein beeindruckendes Bild: Mehr als 400 Motorradfahrer haben am vergangenen Samstag für mehr Fairness im Straßenverkehr demonstriert. Zudem gedachten die Biker auf ihrer Tour von Buchholz über Winsen nach Lüneburg an die 13 Motorradfahrer, die im vergangenen Jahr im Landkreis Harburg bei Unfällen ums Leben kamen. Organisiert wurde die Veranstaltung vom "Bike Stammtisch...

  • Buchholz
  • 27.05.14
Panorama
Oliver Sander

Schulterblick muss wieder eine Selbstverständlichkeit werden

MOMENT MAL Ich wende mich heute mal schriftlich an alle Autofahrer in Buchholz. Ich habe nämlich keine Lust mehr, an ihre Fenster zu klopfen. Das mache ich immer dann, wenn mich ein unaufmerksamer Pkw-Lenker mit meinem Fahrrad fast auf die Hörner nimmt. Und das geschieht in jüngster Vergangenheit immer öfter. Ich habe beobachtet: Der gute, alte Schulterblick, den jeder Anfänger in der Fahrschule lernt, gerät immer mehr in Vergessenheit. Folge: Radfahrer sind gut beraten, in Buchholz immer...

  • Buchholz
  • 26.04.14
Panorama
Eine simulierte Führerscheinprüfung als Reportage - das war die Aufgabe, der sich Redakteur Björn Carstens gestellt hat
4 Bilder

Parole für die Zukunft: Spiegel, Blinken, Schulterblick!

bc. Buxtehude. An alle Fahrprüfer der Republik: Bitte diesen Artikel nicht lesen! Eine simulierte Führerscheinprüfung als Reportage - im Nachhinein muss ich, WOCHENBLATT-Redakteur Björn Carstens (32), zugeben: Was für eine Schnapsidee! 15 Jahre nach meiner echten Prüfung habe ich mich erneut hinters Lenkrad gesetzt und unter den strengen Augen von Fahrlehrer Sven Antonczak (41) eine Fahrprüfung abgelegt. Den Kopf zermartert, was alles passieren könnte, habe ich mir nicht gerade, als ich in...

  • Buxtehude
  • 23.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.