schwerer sexueller Kindesmissbrauch

Beiträge zum Thema schwerer sexueller Kindesmissbrauch

Blaulicht
Der Angeklagte - hier mit seinem Verteidiger Axel Holtfort - 
versteckt sich hinter einer Aktenmappe

Mann aus Buxtehude wegen schweren sexuellen Kindesmissbrauchs vor Gericht

lt. Stade. An einer Freiheitsstrafe führt kein Weg vorbei. Das machte Richter Berend Appelkamp am vergangenen Donnerstag beim Prozessauftakt am Stader Landgericht gegen einen 70-jährigen Buxtehuder deutlich. Dem zweifach vorbestraften Angeklagten, der adrett gekleidet mit kariertem Hemd und dunkelgrünem Jackett auf der Anklagebank Platz nahm, wird schwerer sexueller Kindesmissbrauch vorgeworfen. Zwischen 2008 und 2011 soll der gebürtige Hamburger in seiner Wohnung in Buxtehude einen heute...

  • Stade
  • 01.03.19
Blaulicht

Mutmaßlicher Kinderschänder aus Stade gab Anweisungen zum Missbrauch

tk. Stade. Ein Mann aus Stade sitzt wegen Anstiftung zum schweren sexuellen Kindesmissbrauch in Untersuchungshaft. Der mutmaßliche Kinderschänder flog auf, weil er Teil der Gruppe war, die seit zehn Jahren Kinder im Kreis Lippe auf einem Campingplatz in Lüdge missbraucht haben soll. Die Opfer sind nach Angaben der Ermittler zwischen 4 und 13 Jahren alt. Es geht bislang um mehr als 1.000 Einzeltaten. Das ist bisher bekannt: Der Haupttäter Andreas V. (56) und ein weiterer Verdächtiger (33)...

  • Buxtehude
  • 30.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.