Senior verletzt

Beiträge zum Thema Senior verletzt

Blaulicht

Unfall in Salzhausen
Schwächeanfall am Steuer

thl. Salzhausen. In der Straße Am Wiesengrund kam es am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall. Ein 78-jähriger Mann war gegen 17 Uhr mit seinem Pkw unterwegs und erlitt nach eigenen Angaben einen Schwächeanfall. In der Folge fuhr er mit seinem Wagen in einen Vorgarten, beschädigte den Zaun, Büsche und zwei auf dem Grundstück geparkte Pkw. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 40.000 Euro. Der 78-Jährige verletzte sich leicht und kam vorsorglich in ein Krankenhaus.

  • Salzhausen
  • 25.07.19
Blaulicht
Die Feuerwehr barg das E-Mobil aus der Ilmenau

Mit dem Rollstuhl in die Ilmenau

Senior fuhr in Kurve geradeaus weiter und landete im Wasser thl. Winsen. Kurioser Unfall in Laßrönne: Ein älterer Herr aus Winsen kam am Donnerstagnachmittag mit seinem neuen Elektromobil aus Richtung Seebrücke und wollte ins Dorf fahren. Als er nach links in den Seebrückenweg abbiegen wollte, fuhr er aus noch ungeklärter Ursache geradeaus weiter und landete direkt in der Ilmenau. Zeugen zogen den Senior aus dem Wasser und alarmierten einen Rettungswagen, der den Mann ins Krankenhaus...

  • Winsen
  • 07.12.18
Blaulicht

Fußgänger von Lkw angefahren

thl. Buchholz. Ein 78-jähriger Fußgänger ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall in der Steinbecker Straße verletzt worden. Gegen 12 Uhr hatte der 67-jährige Fahrer eines Lkw sein Fahrzeug zum Entladen abgestellt und die Hubbühne zur Hälfte herunter gelassen. Der Fußgänger ging hinter dem Lkw entlang, als der Fahrer das Fahrzeug noch ein Stück zurück setzte. Der Passant wurde von der Hubbühne getroffen und einige Meter mitgezogen. Beim Abbremsen löste sich dann ein Rollwagen mit Paketen von...

  • Winsen
  • 22.03.18
Blaulicht

Pkw knallt gegen Baum

thl. Buchholz. Ein 82-jähriger Pkw-Fahrer ist am Dienstag gegen 15.30 Uhr auf der B75 auf gerader Strecke mit seinem Golf von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geknallt. Die Ursache ist noch unklar.

  • Winsen
  • 22.09.16
Blaulicht

Notoperation nach Unfall

thl. Buchholz. Ein 82-jähriger Radfahrer wurde am Dienstag gegen 10.20 Uhr auf der Straße Buchholzer Berg, in Höhe der Einmündung Hasenkamp, von einem 45-jährigen Pkw-Fahrer erfasst, der aus der Seitenstraße herausgefahren kam. Der Rentner erlitt bei dem Unfall so schwere innere Verletzungen, dass er im Krankenhaus notoperiert werden musste. Glücklicherweise ist der Senior nicht mehr Lebensgefahr.

  • Buchholz
  • 13.05.15
Blaulicht

Fahranfänger missachtet Vorfahrt

thl. Bahlburg. Ein Fahranfänger (20) hat am Sonntag gegen 12.15 Uhr am Bahlburger Kreuz einen schweren Unfall verursacht. Der junge Mann hatte mit seinem BMW X5 beim Einfahren in den Kreuzungsbereich die Vorfahrt eines Mitsubishi-Fahrers (70) übersehen. Beide Fahrzeuge kollidierten miteinander, anschließend schleuderte der BMW gegen eine Ampel und zerstörte diese komplett. Auch der Pkw des verletzten Seniors ist ein Totalschaden. Allein der Schaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich nach...

  • Winsen
  • 02.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.