Alles zum Thema Skipping Hearts

Beiträge zum Thema Skipping Hearts

Panorama
Seilspringen macht Spaß und ist eine gute Vorbeugung gegen Herz-Erkrankungen. An der Grundschule Tostedt sorgte das Projekt "Skipping Hearts" (springende Herzen) der Deutschen Herzstiftung für Begeisterung
2 Bilder

"Skipping Hearts" in Tostedt: Spaß am Seilspringen vermittelt

bim. Tostedt. Die Deutsche Herzstiftung bewegt: Mit ihrem Projekt "Skipping Hearts" (hüpfende Herzen) war sie jetzt in der Tostedter Grundschule mit einem zweistündigen Kursus, geleitet von Regina Lange-Claußen, zu Gast. Die 4a und 4d mit ihren Lehrerinnen Sandra Remien und Julia Meier übten sie zwei Stunden lang unterschiedliche Seilspringvariationen, die sie anschließend ihren Mitschülern präsentierten und zum Mitmachen einluden. Mit dem Projekt "Skipping Hearts" will die Deutsche...

  • Tostedt
  • 18.03.19
Panorama
Die Grundschüler in Ramelsloh hatten viel Spaß beim "Rope-Skipping"

Mit kleinen Sprüngen viel erreichen

kb. Ramelsloh. Laufen, Springen, Ballspielen – was eigentlich dem natürlichen Bewegungsdrang von Kindern entspricht, gehört nicht mehr selbstverständlich zum Tagesablauf. So spielen viele Kinder am Computer oder schauen lieber fern, als sich zu bewegen. An der Grundschule Ramelsloh wurde jetzt in der dritten Klasse präventiv die sportliche Form des Seilspringens – das „Rope Skipping“ – vermittelt. Der kostenfreie zweistündige Basis-Kurs Rope Skipping besteht aus einem angeleiteten Workshop und...

  • Seevetal
  • 02.12.17
Panorama
Viertklässlerin Caja ist mit viel Spaß bei der Sache
2 Bilder

Buxtehude: Seilspringen ist gut für das Herz

Grundschulkinder haben Spaß an Herz-Vorsorge-Projekt ab. Buxtehude. Mit großem Vergnügen sprangen kürzlich 33 Kinder aus den vierten Klassen der Buxtehuder Grundschule am Stieglitzweg Seil. Dabei führten sie erlernte Techniken des sportlichen, sogenannten "Rope Skippings" mit Sportseilen vor. Zwei Stunden lang hatte Trainer Ronny Steinbrück von "Skipping Hearts" den Schülern zuvor in einem Workshop gezeigt, welche akrobatischen Sprünge mit dem Seil möglich sind. Grundschullehrerin...

  • Buxtehude
  • 09.11.16
Panorama
Beim "Skipping Hearts"-Projekt: Jungen und Mädchen der Grundschule Binnenmarsch mit Springseilen

Elbmarscher Schüler sind fit am Springseil durch Workshop "Skipping Hearts"

ce. Hunden. Bereits zum zweiten Mal fand jetzt in der Grundschule Binnenmarsch in Hunden das Workshop-Projekt "Skipping Hearts" der Deutschen Herzstiftung unter der qualifizierten Leitung von Sportlehrerin Gabi Hinrichs statt. 35 Dritt- und Viertklässler machten mit beim "Rope Skipping", einer modernen Variante des Seilspringens mit einem dünnen, leichten Kunststoffseil. Dieses ermöglicht schnellere Bewegungsabläufe und erleichtert den Kindern so das Springen. Eingeübt wurden Sprünge mit...

  • Elbmarsch
  • 10.05.16