Skoda Yeti

Beiträge zum Thema Skoda Yeti

Blaulicht

Navi aus Skoda Yeti ausgebaut

thl. Ramelsloh. In der Nacht zu Montag brachen Diebe einen Skoda Yeti auf, um daraus das fest installierte Navigationssystem zu stehlen. Wie die Täter den Wagen öffnen konnten ist unklar, Aufbruchspuren konnten nicht gesichert werden. Der Wagen stand mitten auf einem Privatgrundstück an der Horner Straße in einem Carport. Der Sachschaden wird auf rund 3.500 Euro geschätzt.

  • Winsen
  • 20.06.17
Wirtschaft
Mit einem Messgerät kann Stefan Albers (li.) prüfen, ob sich versteckte Lackschäden an dem Fahrzeug befinden
2 Bilder

Neu: Autokaufbegleitung Albers - sicher zum besten Wagen

(ah). Ein Autokauf ist keine leichte Angelegenheit. Es gibt verschiedene Wege, zum Fahrzeug - neu oder gebraucht - zu kommen: Man kann die heimischen Autohäuser aufsuchen, die Antzeigen in der Zeitung studieren oder im Internet auf Suche gehen. Hat man sein Wunschauto im Blick, geht es weiter: Ist der Gebrauchtwagen sein Geld wert oder kann man beim Verkäufer noch einen besseren Kaufpreis heraushandeln? Gut ist es dann, wenn man einen Kfz-Experten an seiner Seite hat. Genau hier beginnt die...

  • Hanstedt
  • 17.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.