Sozialministerin Carola Reimann

Beiträge zum Thema Sozialministerin Carola Reimann

Politik

Für Ministerin ist Beitragserhebung vom Tisch
Neustart der Befragung zur Pflegekammer

(bim). Bei der abgebrochenen Mitgliederbefragung zur Pflegekammer habe es keinen Hackerangriff auf das Befragungsportal und kein Datenleck, durch das personenbezogene Daten von Befragten in die Hände Dritter gelangen konnten, gegeben. Der Grund, weshalb unberechtigte Nutzer Zugang zu den Fragebögen erhalten konnten, sei ein technischer Fehler in der vom Dienstleister UZ Bonn genutzten Befragungssoftware gewesen, teilt das niedersächsische Sozialministerium mit. Nach Angaben des UZ Bonn waren 59...

  • Buchholz
  • 19.06.20
Politik
Sozialministerin Carola Reimann hält die
Formulierung der Grundsatzfrage für eindeutig

Grundsatzfrage missverständlich formuliert
Mitgliederbefragung zur Pflegekammer Niedersachsen als Mogelpackung

(bim). Seit die Pflegekammer Niedersachsen Ende 2018 die ersten Beitragsbescheide verschickte, gibt es Querelen um die politisch forcierte Interessenvertretung der Pflegefachkräfte. Nach vielfacher Kritik an der Zwangsmitgliedschaft stellte die Landesregierung die Pflegekammer beitragsfrei. Im Februar trat die erste Präsidentin Sandra Mehmecke zurück. Jetzt musste auch noch die Befragung der Mitglieder, die u.a. über die Zukunft der Kammer entscheiden sollten, abgebrochen werden. Grund...

  • Buchholz
  • 12.06.20
Panorama
Altenpfleger Faruq-Johannes Schwesig erwägt rechtliche Schritte gegen den Beitragsbescheid

Pflegekammer Niedersachsen: Ist das Vertrauen schon verspielt?

(bim). "Das bezahle ich nicht", "Die Selbstauskunft fülle ich nicht aus" oder: "Den Brief habe ich weggeworfen" - Das sind die Reaktionen von Pflegefachkräften gegenüber dem WOCHENBLATT auf das Anschreiben der Pflegekammer Niedersachsen. Nachdem ein Sturm der Kritik über der neuen Pflegekammer hereinbrach, wurde deren Präsidentin jetzt von Sozialministerin Carola Reimann (SPD) einbestellt und auf Überarbeitung und Änderung der Beitragsordnung gedrängt. Der in einer Petition geforderten...

  • Tostedt
  • 11.01.19
Panorama
Kammerpräsidentin Sandra Mehmecke entschuldigt sich für den Zeitpunkt der Beitragsforderung und die unangemessen
wirkende Beitragshöhe

Petition gegen die Pflegekammer Niedersachsen

(bim). Kaum hat die Pflegekammer Niedersachsen ihre Arbeit aufgenommen, hagelt es bereits vielfach Kritik - am Zeitpunkt des ersten Beitragsbescheids kurz vor Weihnachten wie auch an der Art der erhobenen Zwangsmitgliedsbeiträge (das WOCHENBLATT berichtete). Ebenso kurz vor dem Heiligen Abend ging eine Petition an das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung online, mit der die Abschaffung der Pflegekammer gefordert wird, das Motto: "Pflege bewegt auch ohne...

  • Tostedt
  • 04.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.