Spenden

Beiträge zum Thema Spenden

Panorama
An den Aktionsprogrammen für Kinder gibt es immer eine rege Teilnahme

Materialien und Arbeitsgeräte
Harsefelder Museum bedankt sich für Spenden

nw/jab. Harsefeld. Die museumspädagogische Arbeit des Museum Harsefeld verfügt über ein Aktionsprogramm für Grundschüler, bei dem unter dem Motto „Von Hexen, Rittern und Mönchen“ Kinder basteln, spielen und Geschichten hören. In letzten Jahr konnte das Programm nicht immer wie geplant stattfinden. Deshalb ist das Museumsteam ganz besonders erfreut über die beiden Spenden, die es erreichte: Der Rotary Club beteiligte sich mit 1.000 Euro am Kauf von Materialien und Arbeitsgeräten. Auch die...

  • Harsefeld
  • 05.01.21
  • 58× gelesen
Panorama
Das Kuratorium der Kirchliche Stiftung Harsefeld: Silke Jeske (v.li.), Hans-Dieter Stienen, Frauke Böbs und Pastor Axel Rothermundt Foto:sc

Kirchliche Stiftung Harsefeld sammelt mit Initiative Geld für Diakonie
"Frische Fische" für Harsefeld

sc. Harsefeld. Aus vielen kleinen Fischen kann ein großer entstehen - dieses Bild von den "frischen Fischen" nahm das Kuratorium der Kirchlichen Stiftung Harsefeld zum Anlass, die Initiative 153 ins Leben zu rufen. Mit dieser Aktion sammeln sie Geld für die Finanzierung der Diakonie-Stelle in der Harsefelder Kirche. Ziel der Initiative sei es, 153 Personen zu finden, die monatlich 25 Euro spenden, so Pastor Axel Rothermundt. Damit könne die Diakonenstelle für Erwachsenenarbeit der...

  • Harsefeld
  • 11.09.19
  • 268× gelesen
Panorama
Für viele Kinder ist das Geschenk aus Deutschland das einzige, was sie zu Weihnachten bekommen Fotos: Frank Wendorff/mum
2 Bilder

Ganz Deutschland packt wieder Päckchen

Der Weihnachtspäckchen-Konvoi 2018 geht bald auf die Reise / Jetzt Geschenke abgeben (mum). Es sind zwar noch ein paar Wochen bis Weihnachten, doch die Vorbereitungen für den Weihnachtspäckchen-Konvoi von Round Table, Ladies Circle, Old Tablers, Tangent Club und Freunden gehen jetzt in die heiße Phase. In ganz Deutschland heißt es daher gerade in Familien, Kitas und Schulen: Päckchen packen unter dem Motto "Kinder helfen Kindern". Und auch die Landkreise Harburg und Stade sind dabei. Voriges...

  • Jesteburg
  • 09.11.18
  • 285× gelesen
Politik
Handarbeit wie früher: Ein Fleischer zerlegt ein Schwein. Für Peta eine Verharmlosung der Massentierhaltung

Der Kiekeberg und "PETAs" ideologische Beißreflexe - warum die Tierschützer nicht ernst zu nehmen sind

K O M M E N T A R Das Freilichtmuseum am Kiekeberg ist zur Zielscheibe der neuesten Peta-Kampagne geworden. Die Tierschutzaktivisten von Peta (People for the Ethical Treatment of Animals) kritisieren das Freilichtmuseum für das dort an diesem Sonntag, 28. Januar, ab 11 Uhr stattfindende Schlachtfest. Eine Veranstaltung, bei der sich das Museum mit der Kulturgeschichte der noch bis weit in die Mitte des 20. Jahrhunderts auf dem Land üblichen Hausschlachtungen beschäftigt. Mit ihrer...

  • Hollenstedt
  • 26.01.18
  • 1.134× gelesen
Panorama
Zweimal pro Woche richten die Helfer richten im Gemeindezentrum einen Laden ein
6 Bilder

Mehr als Lebensmittel: Harsefelder Tafel versorgt rund 200 Personen pro Wochen

Hartz-vier-Empfänger, Renter, kinderreiche Familien, Alleinerziehende, Asylbewerber - rund 200 Personen versorgt die Harsefelder Tafel zweimal wöchentlich mit frischen Lebensmitteln. Jeden Montag und Donnerstag wird dafür der Gruppenraum im Gemeindezentrum am Bokelfeld 6 zum Ladengeschäft umfunktioniert. Bergeweise Salate, Gurken, Tomaten, frische Kräuter, Äpfel, Bananen, Brot, Milchprodukte, Fleisch- und Wurstwaren, Fisch und vieles mehr türmen sich auf und unter den bereit gestellten Tischen....

  • Harsefeld
  • 23.02.16
  • 317× gelesen
Panorama
Frank Fohrmann (li.) und Christa Westhoff (2.v.li.) vom Arbeitskreis Asyl sowie Schulleiter Johann Book und Lehrerin Nicola Hanauer freuen sich, dass die Schüler so fit sind

Schüler schwitzten für Spenden - Gymnasium Harsefeld richtete Sponsorenlauf aus

jd. Harsefeld. Sie schwitzten tüchtig für einen guten Zweck: Die Schüler des Aue-Geest-Gymnasiums (AGG) Harsefeld liefen nicht um die Wette, sondern für Geld. Im Rahmen des Schulsportfestes richtete die Schule einen Sponsorenlauf aus. Jeder Schüler hatte sich im Vorfeld noble Spender besorgt. Alle waren sich einig, dass das „erlaufene“ Geld den Flüchtlingen im Ort zugute kommen soll. Kürzlich war Spendenübergabe: Lehrer und Schüler überreichten fast 13.000 Euro an den Arbeitskreis Asyl. Das...

  • Harsefeld
  • 23.09.15
  • 484× gelesen
Panorama
Sie tanzten tüchtig und spendeten fleißig: die Teilnehmer der Zumba-Party
2 Bilder

Fitness für einen guten Zweck

jd. Harsefeld. Sportler schwitzten, um einem krebskranken Mädchen zu helfen. Sie trifft einen meist wie ein Schlag: Die Diagnose Krebs ist für die Betroffenen oft niederschmetternd. Doch noch schlimmer ist es, wenn es unvermittelt einen ganz jungen Menschen trifft - wie die Schülerin Nele G. (14) aus Harsefeld. Im Körper des fröhlichen, lebenslustigen Mädchens, das voller Begeisterung Fußball spielt, breitete sich ein heimtückischer Tumor aus. Doch die junge Kickerin zeigte wie in ihrem...

  • Harsefeld
  • 27.01.15
  • 459× gelesen
Panorama
Die Sternsinger von der katholischen Kirchengemeinde besuchten auch das Harsefelder Rathaus

Mit Liedern anderen Kindern helfen

jd. Harsefeld. Sie sammeln Geld für einen guten Zweck: Sternsinger sind in Harsefeld unterwegs. Mit ihren Liedern möchten sie anderen Kindern helfen: In Harsefeld sind derzeit die Sternsinger unterwegs, um Spenden zu sammeln. Versehen mit einem farbenprächtigen Umhang und einer goldenen Krone, ziehen die Jungen und Mädchen aus der katholischen Kirchengemeinde St. Michael von Tür zu Tür, um die Häuser mitsamt deren Bewohnern zu segnen und um Gaben für wohltätige Zwecke zu bitten. Die diesjährige...

  • Harsefeld
  • 06.01.15
  • 120× gelesen
Sport
Zarter Flaum über der Oberlippe: Die Eishockeyspieler Sebastian Schröder, Niels Förster und Kim Jesgarsch (v.li.)

Schnurrbart und Spende

jd. Harsefeld. Sportler sammelten Geld für guten Zweck. Einen Monat lang blieben bei den Kufen-Cracks vom Eishockey-Team "TuS Harsefeld Tigers" die Rasierapparate stumm: Die Schlittschuh-Sportler ließen ihre Bärte sprießen - für einen guten Zweck. Sie beteiligten sich an der internationalen Spenden-Aktion "Movember". Der Begriff setzt sich aus den Wörtern "moustache" (englisch für Schnurrbart) und November zusammen. Ziel der Aktion ist es, den ganzen November über Geld für die Erforschung neuer...

  • Harsefeld
  • 09.12.14
  • 413× gelesen
Panorama
Martin Schimmöller (li.) und Egbert von Hein (re.) von den Lions öffnen mit Jan Meibohm die Spendenbox

Mit Leergut Gutes tun: Pfand wird gespendet

jd. Harsefeld. Edeka-Markt Meibohm unterstützt Arbeit der Lions. Pfandbons eignen sich ideal zum Spenden. Der Vorteil: Man tut Gutes mit einem Geldbetrag, der nicht wehtut, und merkt es nicht einmal im Portmonee. In der Summe kommt dann ein relativ großer Betrag für soziale Projekte zusammen - wie beim Edeka-Markt Meibohm in Harsefeld. Dort gehen die Bons, die die Kunden in einen Spendenkasten neben dem Leergutannahme-Automaten werfen, an den Lionsclub Harsefeld. Der Verein unterstützt...

  • Harsefeld
  • 23.09.14
  • 345× gelesen
Panorama
Birgit Kubik mit einigen Artikeln, die sie der Asylbewerber-Familie schenken möchte
3 Bilder

Spender erleichtern den Neuenfang

Möbel, Kleidung und Gardinen für Asylbewerber-Familie aus Drochtersen tp. Drochtersen. Große Hilfsbereitschaft für Asylbewerber Petrit S.* (39): In dem Artikel „Am materiellen Nullpunkt“ berichtete WOCHENBLATT über den Familienvater, der mit seiner Ehefrau und drei Kindern mit wenig Gepäck aus Albanien geflohen war und nun in einer noch spärlich eingerichteten Wohnung in Drochtersen in Kehdingen lebt. Daraufhin meldeten sich mehrere Spendenwillige in der Redaktion. Birgit Kubik (47) aus...

  • Stade
  • 08.11.13
  • 879× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.